Yoostar 2: In the Movies: Yoostar2: Entwicklertagebuch zum Kinect Kinoabenteuer

Ab sofort steht der erste Teil des Yoostar2-Entwicklertagebuchs als Video auf Xboxdynasty bereit. Steve Stopps, Projektleiter bei Entwickler Blitz Games, erklärt die innovative Funktionen und die visionäre Idee von Yoostar2…

Ab sofort steht der erste Teil des Yoostar2-Entwicklertagebuchs als Video auf Xboxdynasty bereit. Steve Stopps, Projektleiter bei Entwickler Blitz Games, erklärt die innovative Funktionen und die visionäre Idee von Yoostar2: In the Movies. Yoostar2: In the Movies ist ein revolutionäres Spiel, das die fortschrittliche Kameratechnologie des Kinect-Sensors für Xbox 360 dazu benutzt, um euch in berühmte Film- und TV-Szenen hinein zu versetzen. Zum ersten Mal kann jeder von euch Teil seiner Lieblingsfilme oder –serien werden und sowohl zusammen mit als auch anstelle von Hollywoods größten Stars schauspielern. Fortschrittliche Social Media-Features erlauben euch, eure Videos mit Freunden zu teilen. Ihr könnt euch an das Script halten oder brandneue Szenen erschaffen, indem ihr das witzige Improvisations-Feature des Spiels nutzt. Dieses erlaubt es jedem von euch, personalisierte Inhalte zu erschaffen, die auf einigen der größten Blockbuster Hollywoods basieren.

  • Yoostar2 – Entwickler Tagebuch 1 – 18MB
Yoostar2: In the Movies erscheint im 1. Quartal 2011 für Kinect. Weitere Eindrücke zum Spiel gibt es in der Bildergalerie.

15 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. cyfex 6325 XP Beginner Level 3 | 11.01.2011 - 20:50 Uhr

    hmm..klingt interessant … mit kinect auch sicherlich ganz lustig … mal schaun wenns dann rauskommt!

    0
  2. Khaabel 16850 XP Sandkastenhüpfer Level 3 | 12.01.2011 - 00:07 Uhr

    Da bin ich echt gespannt drauf.Ist am Anfang sicherlich lustig.Bleibt abzuwarten , ob es genug Langzeitmotivation gibt.

    0
  3. FangAra 5 XP Neuling | 12.01.2011 - 13:14 Uhr

    Super für einen Partyabend. Ich hoff nur, dass man besser erkannt wird als bei "Youre In The MOVIES"! Tolles Konzept, aber zu eintönig und man wird oft nur Teilweise erkannt :/

    0
  4. Evoli 200 XP Neuling | 13.01.2011 - 16:17 Uhr

    Ist bestimmt witzig, allerdings bin ich nicht unbedingt die Riese-Filmexpertin. Da kenne ich manche Szenen wahrscheinlich nicht gut.

    0

Hinterlasse eine Antwort