Warner Bros. Interactive

Wanted: Weapons of Fate

Das Videospiel Wanted wird spannende Action in der Third-Person-Perspektive bieten und Kämpfe mit charakteristischen Moves direkt aus dem Film, etwa „Kurvenkugeln“ und „Assassinenzeit“, auf ein ganz neues Niveau befördern.

F.E.A.R. 2 Project Origin

Das inoffizielle, offizielle Sequel zu F.E.A.R. Da die Namensrechte bei Vivendi Universal verbleiben, die inhaltlichen jedoch bei Entwickler Monolith stellt dieser Titel die wahre Fortsetzung zu F.E.A.R. dar.

Game Party: In Motion

Game Party: In Motion bietet euch Ganzkörper-Bewegungssteuerung von Ingame-Charakteren oder Xbox 360-Avataren mithilfe der Bewegungssensor-Technologie Kinect in einer Sammlung aus 16 Spielen.