50 Cent: Bulletproof: 50 Cent: Bulletproof Preview

Seite 2

In 50 Cents Computerspiel, das am 18. Mai 2005 auf der E3 der Öffentlichkeit vorgestellt wird, gerät 50 Cent in ein Netz aus Korruption, doppeltem Spiel und dubiosen Geschäften. Sein Kampf führt ihn durch die Welt der New Yorker Drogenbosse. Action pur auf New Yorks Straßen, wenn sich 50 Cent den gefährlichsten Verbrecher-Familien entgegenstellt und eine internationale Verschwörung aufdeckt. „Bei der Erstellung des Spiels wurde 50 Cent voll integriert. Von Foto-Sessions über Synchronisation, inhaltliche Gestaltung, Spiel-Mechanismen und die Storyline, in allen Bereich hat er sich eingebracht.“ berichtet der ausführende Produzent des Spiels, Andre Emerson (Dead to Rights), über 50 Cents Computerspiel-Debüt. Der Ausführende Produzenten von „Die Sopranos“ und Emmy-Award Gewinner, Terry Winter, gelingt es immer stärker Hollywood, Musik und Spiele miteinander zu verbinden. Er ist sowohl Drehbuchautor für das Spiel als auch für 50 Cents neuen Film „Get Rich or Die Tryin“. Viele Monate war er gemeinsam mit 50 Cent unterwegs, um das Buch für den Film zu schreiben. Dieses detaillierte Insider-Wissen über 50s Leben erlaubte es ihm auch die spannende Story für das Spiel zu entwerfen.

Inhaltsverzeichnis

Noch keine Kommentare

Hinterlasse eine Antwort