Armikrog

Test zum abstrakten Knetabenteuer

In einer brenzligen Situation

Test zum abstrakten Knetabenteuer

Am 23. August 2016 wurden die Knetfiguren auf die Xbox One losgelassen. Genau genommen die beiden Hauptdarsteller, Tommynaut, und sein knuddeliger Hund, Schnapp-Schnabel. Die beiden finden sich nach einem Absturz direkt zu Spielbeginn in einer brenzligen Situation wieder, die den abstrakten Charakter des Spiels schon vollumfänglich andeutet.

Wir haben den beiden in dieser hitzigen Lage gerne unter die Arme gegriffen und wollen euch in diesem Test erläutern, ob sich Selbes auch für euch lohnt. Armikrog steht bei Interesse im Microsoft Store für 9,99 Euro für zum Download bereit.

Der erste Eindruck der animierten Knetkulisse macht definitiv Lust auf mehr. In dieser Hinsicht erhaltet ihr ein wunderschönes und gleichermaßen außergewöhnliches Spiel präsentiert, das mit seiner stimmigen Musik der surrealen Welt weiteren Tiefgang verleiht.

Noch keine Kommentare

Hinterlasse eine Antwort