AVerMedia Live Streamer MIC 133: Kleines Mikro für unterwegs im Test

Mikrofon on the Go

AVerMedia hat uns das Live Streamer Mic 133 für einen weiteren Test für euch zur Verfügung gestellt. Während Game-Streamer eigentlich immer einen festen Platz in ihrer Wohnung (oder im Keller) haben und somit auch auf Stand- oder Hängemikrofone setzen, wie zum Beispiel das AVerMedia AM310 USB Mikrofon, muss es für Streamer, Content-Creator und YouTuber auch mal schnell gehen.

Damit ihr trotzdem nicht auf einen erstklassigen Sprachsound „On the Go“ verzichten müsst, stellt AVerMedia das Live Streamer Mic 133 vor. Das Mikrofon eignet sich natürlich auch für den festplatzierten Einsatz, aber lässt die Muskeln erst so richtig spielen, sobald es mobil wird.

Wer zum Beispiel bei einem Hands-On-Event eingeladen ist, auf der Gamescom vorbeischaut, ein Live-Intro von einer besonderen Veranstaltung einsprechen möchte – oder andere Videos mit einem Kommentar versehen will, der wird das kleine Live Streamer Mikrofon lieben lernen. Im Hotel nach einem langen Hands-On-Tag kurz ein paar Schnitte gemacht und dann noch einen hochwertigen Kommentar dazu unterlegen? Kein Problem und wer schleppt schon gerne sein Mikro mit und hat Lust Zuhause immer alles auf und ab zu bauen.

1 Kommentar Added

Mitdiskutieren
  1. snickstick 135825 XP Elite-at-Arms Silber | 08.02.2019 - 21:13 Uhr

    Ich streamt ja leider sehr selten von unterwegs mangels Zeitmangel aber die Mucke bei deim Video ist echt Geil!

    1

Hinterlasse eine Antwort