Beyond Galaxyland: Hands-on Preview zum galaktischen RPG

Rundenbasiert durchs Weltall

Beyond Galaxyland vereint dabei einen spannenden Ansatz aus 2.5D-Sidescroller mit Plattformeinlagen und klassischen Rundenkämpfen, wie ihr sie aus Chrono Trigger oder Final Fantasy VII kennt. Trefft ihr in der Welt auf Feinde, werden die Kämpfe erst ausgelöst, wenn diese euch bemerken.

Dies hat den Vorteil, dass ihr in Echtzeit mit einem Hieb eures Schwertes noch einen Präventivschlag ausführen dürft, um mit geschwächten Feinden in den Kampf zu ziehen. Auch das Scannen von Gegnern vor der Schlacht ist möglich – solltet ihr euch unentdeckt anschleichen können.

In den Kämpfen selbst bearbeitet ihr Zug um Zug eure Feinde mit Schlägen, Schwertern und Laserwaffen. Zudem wirkt ihr Fertigkeiten, um etwa mehrere Gegner auf einmal anzugreifen, eure Gruppe zu heilen oder deren Verteidigung aufzubauen. Außerdem lassen sich bereits besiegte Feinde beschwören, damit ihr deren Stärken im Kampf nutzen dürft.

Weil Rundenkämpfe zwar nostalgisch, jedoch etwas aus der Zeit gefallen sind, führt Beyond Galaxyland zusätzliche Quick Time Events ein, um euren Attacken zusätzlichen Schaden zu verleihen oder euch effektiver zu verteidigen. Leuchten die jeweiligen Buttons auf, müsst ihr diese zum korrekten Zeitpunkt drücken, um etwa beim gegnerischen Schuss ein Schild zu aktivieren.

Inhaltsverzeichnis

= Partner- & Affiliate-Links: Mögliche aufgeführte Angebote sind in der Regel mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Xboxdynasty. Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision und können diese Website kostenlos für euch anbieten.


4 Kommentare Added

Mitdiskutieren
      • de Maja 229189 XP Xboxdynasty Veteran Bronze | 10.06.2024 - 20:43 Uhr

        Naja, da muss man eh schon arg aussortieren, ich nehme da eh nur die, die mir von der Stimmung her passen.
        Shadow Complex damals war geil, dann war da noch The Last Night was wohl nie erscheinen wird oder Replaced was auch schonmal verschoben wurde also für mich hält sich das noch in Grenzen was die Schwemme angeht 😆

        1
        • Quentara 14260 XP Leetspeak | 10.06.2024 - 21:06 Uhr

          The Last Night tut immer noch extrem weh 😞 So viel Potenzial, leider wohl mit dem falschen Kopf dahinter.

          0

Hinterlasse eine Antwort