Brothers in Arms Hells Highway: Brothers in Arms Hells Highway Review

Fazit

Fazit
Menschen sind nicht perfekt, Menschen machen Fehler und wenn sie in Panik und Todesangst geraten machen sie Dinge, die sie sonst nie tun würden! Dieses menschliche Verhalten und die Inszenierung eines grausamen Krieges ist genau das, was diesen Titel zu einem Spiel der absoluten Extraklasse für die Xbox 360 macht. Brothers in Arms Hell’s Highway lebt von der beklemmenden Atmosphäre, der genialen Grafik und einer ungeschlagenen Authentizität. Der Detailreichtum, die spannenden Gefechte, das schockierende Geschehen, das einzigartigen Charakterdesign und die unglaubliche Grafik machen Brothers in Arms Hell’s Highway zu einem absoluten Highlight für die Xbox 360. Leider hat das Spiel aber auch einige kleinere Schwächen in Punkto Grafik und künstliche Intelligenz. Die Gamerscore-Erfolge sind zum Teil absurd und die Verbindung im Xbox LIVE Spiel lässt auch häufig zu wünschen übrig. Auch hätten wir uns eine Möglichkeit der kooperativen Kampagne gewünscht und wären entzückt über mögliche Split-Screen Duelle gewesen. Dennoch ist Brothers in Arms Hell’s Highway ein fesselndes Einzelspielererlebnis mit einem zusätzlichen netten Mehrspieler-Modus, der allein aber kein Kaufgrund sein sollte.

"Brothers in Arms Hell’s Highway ist von der Atmosphäre her ungeschlagen"

Inhaltsverzeichnis

Noch keine Kommentare

Hinterlasse eine Antwort