Burnout Paradise: Burnout Paradise Review

Einleitung

Willkommen in Paradise City

Action wird zu eurem zweiten Vornamen, wenn ihr bei Burnout Paradise Vollgas gebt! Der mit Spannung erwartete Titel erhielt bereits die Auszeichnung in der Kategorie bestes Rennspiel bei den Game Critics Awards 2007. Burnout Paradise wurde von Criterion Games und Electronic Arts von Grund auf neu für die die Xbox 360 entwickelt und bietet neben einer offenen Welt ein innovatives Online System für mehrere Spieler. In der frei befahrbaren Stadt Paradise City erwarten euch aufregende Stunts, Schweiß treibende Rennen und Spannung an jeder Kreuzung. In Burnout Paradise habt ihr alles in der Hand und genießt die totale Freiheit und könnt die Stadt jederzeit frei erforschen.

Um ein PS getriebenes Rennevent zu starten genügt es, an irgendeiner Ampel anzuhalten und die Reifen durchdrehen zu lassen. Eine solche Herausforderung lassen sich die anderen Raser der Stadt nicht entgehen. Sobald die Ampel auf grün springt, heißt es Gas geben, die schnellste Strecke zu finden und die Gegner auf die Plätze zu verweisen. Alle Mittel sind erlaubt! Burnout in die Rubrik Rennspiel einzuordnen, fällt von Teil zu Teil schwerer. Sprengt das Rennspektakel von Electronic Arts doch mittlerweile den Rahmen des Genres. In Burnout Paradise ist das nicht anders. Xboxdynasty und Crash FM präsentieren euch unseren paradiesischen Testartikel zu Burnout Paradise.

Inhaltsverzeichnis

Noch keine Kommentare

Hinterlasse eine Antwort