Dauntless: Hands on zur neuen Season Call of the Void

Die finsteren Tiefen rufen

Dauntless

 
Eine neue Gefahr wirft ihre Schatten voraus! Die unendlich scheinende Tiefe der Umbral Deeps ruft nach euch, denn am 11. Juni startet die neue Season im Free-to-Play Action-RPG Dauntless. Wir durften uns bereits vorab mit den Entwicklern von Phoenix Labs die neuen Features anschauen und auf Behemoth-Jagd gehen. Was euch in Call of the Void erwartet, erfahrt ihr hier in unserem Hands on!

Ihr kennt Dauntless noch nicht? Dann holen wir das hiermit schnell nach! Dauntless ist ein rasantes Action-Rollenspiel, welches ihr mit bis zu drei weiteren Spielern im Co-op zocken könnt. Der Titel ist Free-to-Play und finanziert sich durch einen Jagdpass sowie kosmetische Erweiterungen wie Kleidung, Farben oder Skins für eure Waffen.

Ihr könnt euch Dauntless dabei wie eine Art Arena-Monster-Hunter vorstellen. Wahlweise alleine oder in einer Gruppe macht ihr in einem abgeschlossenen Areal auf in der Luft schwebenden Inseln Jagd auf ein Monster, die sogenannten Behemoths.

Diese Elementarwesen nehmen die pervertierte Gestalt von Tieren an und sind mal schnell, mal langsam, mal gepanzert, mal fliegend unterwegs. Bestimmte Körperteile der Behemoths zu bearbeiten bringt euch Ressourcen, die ihr in das Crafting von Rüstung und Waffen investieren dürft.

Waffen und Rüstungen können auch stark beziehungsweise schwach gegen bestimmte Elemente sein, sodass ihr vor jedem Kamp prüft, ob ihr zum Beispiel gegen einen Feuer-Embermanen antreten und euch daher lieber nicht die Eisrüstung anlegen solltet.

2 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. oOStahlkingOo 28920 XP Nasenbohrer Level 4 | 06.06.2020 - 20:53 Uhr

    Oh…ich muss das mal wieder Spielen…Habe es damals gesuchtet, wurde mir aber mit der Zeit langweilig..

    1
  2. Luxx1993 2665 XP Beginner Level 2 | 07.06.2020 - 10:40 Uhr

    Ja ging mit genauso.
    Cool, dass ihr einen so ausführlichen Artikel zum neuen Update bringt.
    Wer noch einen Spieler sucht kann mich gerne hinzufügen. GT: Luxx1993, Epic: Luxx_93

    0

Hinterlasse eine Antwort