Death Tank: Death Tank Review

Einleitung

Death Tank ist ein klassisches Arcade Spiel, das der ein oder andere vielleicht auch unter dem Namen "Cannon Hills" kennen dürfte. Ursprünglich war Death Tank ein kostenloses Bonus Game, das bei Sega Saturns PowerSlave aus dem Jahre 1996 mit dabei lag. Heute dürft ihr für den 54 MB kleinen Download aus dem Hause Snowblind Studios stolze 1200 MS-Points auf den Tisch blättern, doch ob man für so viele Points auch so viel Qualität erhält, wie bei vergleichbaren Titel wie Castle Crashers oder Braid, dass erfahrt ihr hier im Review.

Noch keine Kommentare

Hinterlasse eine Antwort