Death’s Door: Test zum missglückten Auftrag eines Seelensammlers

Ein sehr lukrativer Auftrag

Mit etwas Verspätung trudelt ihr mit den öffentlichen Verkehrsmitteln an eurem Arbeitsplatz ein, dem Erntekommissionshauptquartier. An diesem besonderen Tag erwartet euch ein sehr lukrativer Auftrag in der Berufung als Seelensammler. Die Türen zu den Bereichen der gesuchten Seelen werden euch von eurem Arbeitgeber geöffnet und stehen euch so lange offen, bis der Auftrag seinen Abschluss findet.

Wer seid ihr überhaupt? Eine kleine Krähe mit besonderen Vorzügen in der Kunst des Kämpfens. Und diese Fähigkeiten werden dringend benötigt, da euch keine Seele freiwillig in die Unendlichkeit folgt.

Mit dem Beginn eurer ersten Mission werden euch sogleich die grundlegenden Spielmechaniken erläutert. Rollen, Schlagen und Fernangriffe stehen euch im Kampf zur Auswahl. Dazu noch einen mächtigen Hieb – und das war es auch schon. Die präzise Steuerung ist schnell verinnerlicht und verwandelt sich selbst in kniffligen Augenblicken zu keinem Störfaktor.

Sobald ihr den dämonischen Waldgeist entdeckt und gekonnt vermöbelt habt, dürft ihr samt seiner Seele nach Hause zurückkehren und euren wohlverdienten Urlaub antreten. So lautet zumindest der Plan, doch es soll ganz anderes kommen: Sobald ihr den dämonischen Waldgeist entdeckt und gekonnt vermöbelt habt, öffnet sich inmitten eurer kleinen Siegesfeier urplötzlich ein Portal und ein großes Etwas schlägt euch von hinten aus den Latschen. Zu früh frohlockt! Natürlich hat euch der unerwartete Gast die gerade freigesetzte Seele stibitzt und euch damit den Feierabend ruiniert.

Ein geschickter Kniff, der sogleich den Ehrgeiz auf den Plan ruft. Denn wer lässt sich schon gerne etwas vor der Nase wegschnappen? Mit dieser aufgezwungenen Motivation im Gepäck eilt ihr dem Dieb durch sein offenes Portal hinterher und das Abenteuer von Death’s Door nimmt seinen Lauf.

Ob ihr die geforderten 19,99 Euro für das seit dem 20. Juli 2021 exklusiv auf PC und Xbox One sowie Xbox Series X|S verfügbare Spiel auf den Tresen legen solltet, erfahrt ihr nun in unserem Test.

Inhaltsverzeichnis

= Partner- & Affiliate-Links: Mögliche aufgeführte Angebote sind in der Regel mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Xboxdynasty. Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision und können diese Website kostenlos für euch anbieten.

29 Kommentare Added

Mitdiskutieren
    • Z0RN 358640 XP Xboxdynasty Veteran Platin | 29.07.2021 - 09:02 Uhr

      Was ist an einem „missglückten Auftrag eines Seelensammlers“ bitte negativ?

      p.s. Lies am besten nicht nur die Überschrift und den ganzen Artikel, bevor du kommentierst.

      1
  1. Tobi-Wan-Kenobi 16760 XP Sandkastenhüpfer Level 3 | 29.07.2021 - 08:55 Uhr

    Richtig geiles Spiel! Hab es in wenigen Tagen durchgesuchtet ohne auch nur einmal was anderes anzumachen. 🙂

    Ich persönlich fand es aber überhaupt nicht schwer abgesehen von einigen wenigen Kämpfen. Spiele solche Spiele aber auch sehr gerne und häufig, da ist ja jeder anders.

    1
  2. Duranir 9460 XP Beginner Level 4 | 29.07.2021 - 08:58 Uhr

    Dachte im ersten Moment auch, dass es wohl doch nicht so gut ist ^^
    Aber dann las ich den Yoda Satz „Wer ihr seid überhaupt“ und alles wurde gut.
    Mir gefiel der erste Trailer schon so gut, dass ich es mir eigentlich holen wollte. Aber wegen dem Gamepass hab ich das leidige Problem, zuviel Auswahl zu haben. Kaufte so viel Games zwischenzeitlich noch dazu, die noch immer nicht angespielt oder überhaupt geladen wurden.
    Aber so Dinge wie: mit neuen Fähigkeiten in neue Bereiche vordringen, holt man mich immer ab. Seit dem originalen und vor allem Super Metroid liebe ich sowas xD

    1
    • Z0RN 358640 XP Xboxdynasty Veteran Platin | 29.07.2021 - 09:01 Uhr

      Der Test ist nicht die Überschrift! 😉

      1
      • Duranir 9460 XP Beginner Level 4 | 29.07.2021 - 11:34 Uhr

        Ich weiß schon ^^ aber die Headline seh ich als erstes und habs falsch interpretiert ^^ aber ist passend die Überschrift. Also keine Kritik 😉

        0
    • zwei113 12735 XP Sandkastenhüpfer Level 2 | 29.07.2021 - 09:13 Uhr

      Den Yoda-Satz haben wir geändert. Das passt hier nicht rein 😀 Die Überschrift ist auf den Inhalt bezogen und stellt nicht das Fazit dar;)

      0
  3. SoRaYa South 4605 XP Beginner Level 2 | 29.07.2021 - 08:59 Uhr

    Ja, etwas unglückliche Überschrift. Würde ich an Eurer Stelle ändern.

    Aber zum Test selber: Vielen lieben Dank XboyDynasty-Team (hier an zwei113) für den Test. Macht wirklich neugierig. Hatte dieses Spiel 0 auf dem Schirm, jetzt überlege ich es mir zu holen. Dabei komm ich zur Zeit doch kaum zum spielen 🤦‍♀️🤷‍♀️😁

    1
    • Z0RN 358640 XP Xboxdynasty Veteran Platin | 29.07.2021 - 09:01 Uhr

      Warum sollten wir? 😀 Vielleicht es auch so gewollt? Die Überschrift-Only-Leser finden es vielleicht missglückt. 😀

      Und an „missglückter Auftrag eines Seelensammlers“ ist nichts negativ.

      2
  4. Takrag 9970 XP Beginner Level 4 | 29.07.2021 - 09:00 Uhr

    Test liest sich super, ist an mir vorbeigegangen das Spiel, aber werde mir später mal LP ansehen

    2
  5. Lucky Mike 4 29920 XP Nasenbohrer Level 4 | 29.07.2021 - 09:02 Uhr

    Danke für den Test, aber nach diesem Satz:
    „Der mörderische Schwierigkeitsgrad balanciert an der Schwelle zum Frust entlang und schenkt euch keinen Meter. Falls ihr eher gemütliche Abenteuer bevorzugt…“
    Bin ich raus. So schwierige Spiele sind überhaupt nicht mein Ding, mein Frustgrad ist immens…

    1
  6. Mojitu 7905 XP Beginner Level 4 | 29.07.2021 - 09:09 Uhr

    Hatte das Soiel auch überhaupt nicht auf dem Schirm. Hab mir dazu ein paar YouTube Videos angesehen und es dann gekauft. Seit ein paar Tagen spiele ich nur noch dieses Spiel. Den Schwierigkeitsgrad finde ich gerade richtig – herausfordernd, aber nie unfair. Die Speicherpunkte sind etwas weit verteilt, aber man hat zwischendurch immer die Möglichkeit seine Energie wieder aufzuladen. Insofern passt das schon so.

    1
  7. Arthur0815 13180 XP Sandkastenhüpfer Level 2 | 29.07.2021 - 09:09 Uhr

    Ich bin inzwischen bei dem Krötenkönig Gebiet, aber mich nerven schon die Wege nach jedem TOD. Hätten sie es wie bei Celeste gemacht, dass man im gleichen Raum oder daneben erweckt wird, wäre es besser. Und eine Karte + Questmarker fehlt, man weiß teilweise nicht, wo es weitergeht. Bisher eine 7/10 für mich.

    1
  8. Sonnendeck 46065 XP Hooligan Treter | 29.07.2021 - 09:09 Uhr

    bin jetzt beim ersten Boss den habe ich mir für das Wochenende und nach der ersten Flugschule auf gehoben zum angehen, momentan gefällt es mir sehr gut.

    1

Hinterlasse eine Antwort