Demolish & Build: Test zum baufälligen Abrisssimulator

Fazit

Die kurzweilige Bau- und Abrisssimulation Demolish & Build ist eine spannende Mischung aus fragwürdiger Technik, unterdurchschnittlicher Grafik und hochmotivierendem Spielprinzip. Das unterhaltsame Abreißen von baufälligen Gebäuden, das simple Weghämmern von heruntergekommenen Toilettenkacheln sowie das wuchtige Schwingen der mächtigen Abrissbirne erzeugen schlicht pure Freude am destruktiven Zerstören – obgleich der eklatanten Unzulänglichkeiten des Spiels.

Dazu kommt eine zwar überschaubare, aber dennoch abwechslungsreiche Anzahl an unterschiedlichen Werk- und Fahrzeugen, die ihr auf eurer circa fünfzehnstündigen Abriss-Mission verwenden dürft. Die vier Missionsgebiete unterscheiden sich landschaftlich und bringen sukzessive neue Gerätschaften ins Spiel, sodass ihr zumindest dahingehend bei Laune gehalten werdet.

Wenn ihr über technische sowie grafische Schwächen hinwegsehen könnt und nur auf das willenlose Zerstören beziehungsweise konstruktive Aufbauen bedacht seid, dann könntet ihr der Simulation Demolish & Build durchaus eine Chance geben. Denn letzten Endes gilt: Kaputtmachen ist geil!

Inhaltsverzeichnis

  • Singleplayer: 6.0
  • Multiplayer:
  • Graphic: 4.0
  • XboxLive:
  • Sound: 5.0
  • Control: 6.0
  • Overall: 5.5
  • Game Time: Circa 15 Stunden
  • Speech:
  • TV TEXT: Deutsch
  • Censor:
  • Qualified:
  • Letze Worte:

    Eine sowohl technisch als auch grafisch äußerst fragwürdige Bau- und Abrisssimulation, die aufgrund des motivierenden Spielprinzips dennoch Spaß macht.

The Good

  • Simples und zugleich motivierendes Spielprinzip
  • Befriedigendes Gefühl bei Abrissarbeiten
  • Akzeptable Anzahl an Werkzeugen und Gerätschaften
  • Vier unterschiedliche Missionsgebiete

The Bad

  • Sinnfreie Handlung
  • Technisch insgesamt unterdurchschnittlich
  • Altbackene Grafik mit zahlreichen Pop-Ups
  • Fragwürdige Kollisionsabfrage
  • Beschränkte Spielphysik
  • Repetitive Aufgaben und Aufträge
  • Langatmiger Einstieg
5.5
= Partner- & Affiliate-Links: Mögliche aufgeführte Angebote sind in der Regel mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Xboxdynasty. Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision und können diese Website kostenlos für euch anbieten.

11 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Manuetrix 0 XP Neuling | 25.08.2020 - 05:46 Uhr

    Hätte gern einen Baggersimulator aber das ist schon ein Angang ?

    0

Hinterlasse eine Antwort