Forza Horizon 3

Test zum besten Open World Rennspiel aller Zeiten

PS-Party in Down Under

Forza Horizon 3

Ihr liebt Autos, ständig im Kreis fahren ist euch aber zu langweilig? Ihr liebt die Natur, Sonnenuntergänge und eine heiße Fahrt offroad? Ihr steht auf coole Konzerte, Festivals und ordentlich Bass am Steuer? Genau für euch haben Playground Games und Microsoft vor einigen Jahren die Forza Horizon Serie ins Leben gerufen. Nachdem ihr bereits in den USA und Europa abfeiern durftet, schicken euch die Entwickler im nunmehr dritten Teil nach Down Under! Was Forza Horizon 3 in Australien zu bieten hat, erfahrt ihr in unserem Test.

Während ihr in den ersten beiden Teilen als Fahrer die Stars des Festivals aufgemischt habt, seid ihr in Forza Horizon 3 endlich selbst der Boss! Playground Games überlässt euch die Kontrolle über das Festival in Australien – und das mit allem was dazugehört. Zunächst beginnt ihr im Kleinen, mit einer Autoshow, ein paar Zelten und einer Showbühne an der Ostküste des Kontinents. Ihr wählt euren Avatar aus und bestimmt den Vornamen, unter dem ihr in Down Under bekannt sein möchtet. Nun liegt es an euch, das Horizon Festival zur größten Show der Geschichte zu machen. Überall in der offenen Spielwelt warten Rennen und PR-Stunts auf euch, deren erfolgreiche Absolvierung neue Fans zum Festival bringt. Doch je mehr Leute kommen, desto voller wird das Gelände. Was tun?

Eure Assistentin Keira weiß Rat: Ihr baut das Festivalgelände einfach aus. Aber einer bestimmten Anzahl an Fans könnt ihr entweder euer bestehendes Gelände aufleveln oder neue Locations mit frischen Rennspots auf der Karte errichten. Jeder Ausbau eures Festivals bringt euch brandneue Fahrzeuge für euren Fuhrpark sowie neue Strecken, auf denen ihr eure Autos gegeneinander antreten lassen könnt. Diese sind so abwechslungsreich, wie ihr es von der Horizon Serie gewohnt seid.

Mal tretet ihr in Rundkursen gegen andere Fahrer an, mal rast ihr in Buggies querfeldein von A nach B. Blitzerrekorde sind ebenso mit von der Partie wie Sprungherausforderungen oder skurrile Rennen gegen einen Hubschrauber oder einen Zug. Allerdings fällt oft das sogenannte Rubberbanding ins Auge. Gerade bei den Schaurennen scheinen die Events geskriptet. Egal wie schnell ihr fahrt, euer Gegner kommt immer zu einem bestimmten Zeitpunkt an euch vorbeigerast. In den richtigen Rennen stopt die KI teilweise sogar ab, um euch wieder den Vortritt zu lassen.

11 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. MuddaTui 36955 XP Bobby Car Raser | 20.09.2016 - 16:29 Uhr

    Schämt euch für “nur“ 9,6/10! 😉 Wozu sollte denn das Festival Gelände lebendiger sein? Da bleibt doch keiner lange. Das leidliche Thema zusätzliche Fahrzeuge ist auch nicht unbekannt und die Blueprints, naja, schaun wir mal. Einzig die Texturen dürften stören. Wetten, dass das per Update ganz schnell behoben wird?! Von mir also 9,9/10. 😜 Alles in allem ein sehr schöner Test, aber das wußten wir ja alle schon längst! Ick freu mir wie Bolle druff!!! 😍




    0
  2. Krayzie 360 8420 XP Beginner Level 4 | 20.09.2016 - 17:12 Uhr

    Super Test und ja ich freue mich auch sehr drauf, nächste Woche ist es soweit! Das einzige was man noch erwähnen sollte ist das groove kostenlos ist wenn man seine eigenen Lieder auf Onedrive hoch lädt 😉 dafür brauch man dann auch keinen Pass^^ meine playlisten stehen schon, fehlt nur noch das Game 🙂




    0
  3. ANNA468 0 XP Neuling | 20.09.2016 - 20:03 Uhr

    ,,ANNA hält euch in der Spur!“
    Bei dem Satz musst ich leicht schmunzeln hihi woran das nur liegt? 😀




    0
  4. marciboy030 0 XP Neuling | 30.09.2016 - 07:24 Uhr

    Guten Morgen,

    ich bin eigentlich kein Fan von Rennspielen oder ähnlich. Durch einen Freund habe ich die Demo gespielt und war da schon total begeistert, kurz darauf habe ich sogar die Ultimate-Edition vorbestellt. Nur damit ich früher schon loslegen kann. Und ich bereue es keine Sekunde, das Speil ist einfach super. Keine Ahnung, wie die Entwickler das genau hinbekommen haben, dass mich das Spiel so sehr fesselt und begeistert. 🙂

    MfG




    0
  5. S0LIN0 104250 XP Elite User | 01.10.2016 - 18:02 Uhr

    Ich wusste gar nicht, dass Forza 3 einen 2-wöchigen gratis Groove Musik Pass enthält, unabhängig davon ob man bereits einen Groove Abo hat/hatte 🙂




    0
  6. besc 0 XP Neuling | 09.10.2016 - 07:38 Uhr

    Wow, klasse Wertung! Ich bin normal kein großer Fan von Rennspielen, aber Forza Horizon fand ich schon immer – gerade weil man relativ viel Freiraum hat – spannend.




    0
  7. Niclas Prinz 10145 XP Sandkastenhüpfer Level 1 | 25.10.2016 - 14:41 Uhr

    Forza Horizon hat sich schon mit dem ersten Teil in mein Herz geschlossen, war sofort angetan von der Umsetzung, da Rennspiele normalerweise nicht mein fall sind, aber diese kombination mit der Open world, war einfach klasse, und es wurde jedes mal besser, und Horizon 3 ist einfach klasse, die OpenWorld ist wunderschön gestaltet und an die Grafik kommt momentan meiner meinung nach kein anderes ONE spiel dran




    0

Hinterlasse eine Antwort