Hellboy: Science of Evil: Hellboy: Science of Evil Preview

Seite 6

Die Präsentation

Grafisch ist das, was wir bisher von Hellboy gesehen haben durchaus ansehnlich und solide umgesetzt worden. Mit hübschen Effekten wie Motion Blur, Tiefenunschärfe sowie detaillierten Charaktermodellen und abwechslungsreichen, düsteren Umgebungen weiß das Spiel zu begeistern. Das Gefühl, einen echten NextGen-Titel vor sich zu haben, hatte ich aber leider nicht. Bis zum Release Ende des Jahres ist jedoch noch ein wenig Zeit für Optimierungen, auch wenn ich denke dass sich hier nicht mehr viel ändern wird.
 
Die akustische Umsetzung kann mit an den Film angelehntem Soundtrack sowie authentischen Soundeffekten und einer glaubwürdig wirkenden Sprachausgabe überzeugen.

Noch keine Kommentare

Hinterlasse eine Antwort