Infinite Undiscovery

Infinite Undiscovery Review

Einleitung

Nachdem der renommierte Final Fantasy-Schöpfer Hironobu Sakaguchi mit seinem Studio Mistwalker bereits erste Erfolge mit Blue Dragon und Lost Odyssey auf der Xbox 360 feiern konnte versucht sich nun sein ehemaliger Arbeitgeber Square Enix erstmals mit einem J-RPG auf Microsofts Konsole. Entwickelt von tri-Ace, welche hinter so namhaften Titeln wie Valkyrie Profile und Star Ocean stehen, erwartet Rollenspielfans nun Infinite Undiscovery. Bei solch Entwicklerprominenz darf man zurecht einen Blockbuster erwarten – oder etwa doch nicht? Im folgenden Review erfahrt ihr es!

Noch keine Kommentare

Hinterlasse eine Antwort