Life is Strange 2

Test zur ersten Episode: Roads

Von einer Sekunde zur anderen

Eigentlich startete das langersehnte Wochenende ganz normal für den 16-järigen Sean Diaz, in dessen Rolle ihr in Life is Strange 2 schlüpft. Eben steigt ihr noch erleichtert aus dem Schulbus aus, lauft mit eurer besten Freundin Lyla gemütlich nach Hause und bereitet euch dort vorfreudig auf die anstehende Party vor, indem ihr unter anderem schmackhafte Snacks, leckere Getränke und wärmende Decken in euren geräumigen Rucksack verstaut. Nach einem netten Plausch mit eurem Vater und einem kleinen Intermezzo mit eurem nervigen kleinen Bruder seid ihr praktisch schon auf dem Sprung…

Doch leider sollte alles anders kommen: Euer kleine Bruder, der sich extra für Halloween als blutgieriger Zombie verkleidete, gerät mit dem von Vorurteilen gepeinigten Nachbarsjungen in Clinch, da dessen Hemd unglücklicherweise mit Daniels Kunstblut in Kontakt kommt. Natürlich schreitet ihr als verantwortungsbewusster Bruder sofort ein, woraufhin eine wilde Rauferei entsteht, in dessen Folge Brett schwer verletzt auf dem Boden liegen bleibt.

Als dann noch ein offensichtlich überforderter Police Officer dazu stößt, der die Lage aufgrund des blutverschmierten Jungens völlig missinterpretiert und daraufhin euren Vater, der herbeigeeilt war und die Situation beruhigen wollte, grundlos erschießt, eskaliert die Situation in übernatürlicher Weise.

Aus dem Nichts schleudert ein mächtiger Wirbelsturm den hilflosen Gesetzeshüter mitsamt Streifenwagen spielerisch leicht durch die Lüfte, reißt mühelos große Teile der Außenfassade eures Hauses mit und hinterlässt mit brachialer Gewalt sichtbare Furchen auf dem grünen Rasen.

Wenige Sekunden später ist der ganze Spuk wieder vorbei und eine bedrückende Stille tritt an die Stelle des tosenden Sturms. Doch diese Ruhe währt nicht lange, denn schrill heulende Sirenen kündigen eine ganze Kavallerie von Streifenwagen an. Kurzerhand schnappt ihr euch euren ohnmächtigen kleinen Bruder und macht euch unverzüglich aus dem Staub, da euch – aufgrund mexikanischer Wurzeln – wahrscheinlich der mutmaßliche Mord an mindestens einem US-Polizisten zugeschrieben werden würde. Ein letzter Blick auf den leblosen Körper eures geliebten Vaters und ihr seid verschwunden – eine äußerst emotionale Reise für Sean, Daniel und euch hat begonnen.

8 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. BountyGamerX 35720 XP Bobby Car Raser | 02.10.2018 - 18:24 Uhr

    Warte bis es vollständig ist, so häppchenweise ist das nichts für mich. Freue mich allerdings schon sehr darauf!
    Nur Max und Chloe werd ich wohl vermissen..^^




    5
    • Thegambler 35095 XP Bobby Car Raser | 02.10.2018 - 18:52 Uhr

      Nicht nur das. Ich fürchte gegen Brothers: a tale of two sons hat das Game einfach keine Chance. (ähnliche Thematik).




      0
      • Crusader onE 7705 XP Beginner Level 4 | 03.10.2018 - 07:14 Uhr

        Oh da bist du aber mutig mit deiner Aussage. Ich fand Brothers a tale of two sons grandios. Aber ob life is strange 2 so gar keine Chance hat, wage ich zu bezweifeln. Aber ja es wird ein spannendes Rennen 🙂




        0
        • Thegambler 35095 XP Bobby Car Raser | 03.10.2018 - 08:10 Uhr

          Bei Brothers: a tale of two sons würde ich locker eine 90er Wertung dafür vergeben, so emotional wie mich die Story gepackt hat. Die Grafik war auch sehr gut und die Steuerung innovativ. Da mithalten ist echt extrem schwer!

          Die beiden Protagonisten bei LIS 2 hinterlassen für mich bisher eher einen 0815 Eindruck, aber das liegt auch daran, das Chloe und Max echt starke Charaktere waren.

          Aber ich lasse mich gern eines besseren belehren 😉




          0
  2. Tony Sunshine 4280 XP Beginner Level 2 | 02.10.2018 - 19:30 Uhr

    Werde auch auf die retail warten. Bin sehr gespannt nach dem sehr guten ersten Teil. Das spinoff war ok




    0
  3. McLustigNR 61300 XP Stomper | 02.10.2018 - 19:48 Uhr

    Hab ich noch gar nicht angefangen. Irgendwie wecken die beiden Jungs noch so gar nicht mein Interesse. So Brüderpaare sind so 0-8-15 irgendwie.




    0

Hinterlasse eine Antwort