Mini Ninjas: Mini Ninjas Preview

Seite 5

Fordernde Endgegner
Die Gegner in den einzelnen Leveln wirken bisweilen sehr einfach und sind nach ein paar Schlägen schon wieder in ihrer ursprünglichen Tierform. Da ist es doch die perfekte Abwechslung, wenn die Entwickler einige fordernde Endgegner einbauen, um Jung und Alt bei der Stange zu halten. Dabei werdet ihr mit stumpfem Draufhauen wenig Erfolg haben und ihr müsst euch andere Strategien ausdenken, um dem finsteren Samuraikrieger ein wenig näher zu kommen und die Welt dabei schrittweise ein wenig besser zu machen. Dabei sind eure Gegner aber ganz sicher keine kleinen Fische, denn allein schon in  der Größe überragen sie euch deutlich. Es liegt also dann an euch, sich zu überlegen, wie man diesem beikommen kann. Ein bereits vorgeführter Endkampf zeigte, wie es gehen kann. Ein riesiger Koloss haut immer wieder mit seiner riesigen Axt auf euch drauf. Die Chance für euch ist es dann, zu warten, bis er aus versehen auf einen Holzblock haut und die Axt stecken bleibt. Dann heißt es zuschlagen – so oft und so fest wie möglich um am Ende der strahlende Sieger zu sein. Aber bei dem ganzen Ernst der Geschichte soll auch der Humor nicht zu kurz kommen und so versprechen die Entwickler, dass ihr euch auf einige witzige Szenen und Sprüche einstellen könnt. Nur für welche Spielergeneration der Humor dann letztendlich ausgelegt ist, darüber wird im Moment noch geschwiegen.

Inhaltsverzeichnis

Noch keine Kommentare

Hinterlasse eine Antwort