Need for Speed Hot Pursuit: Die legendäre Rennspielserie im Test

Seite 6

Autolog Events und offline tote Hose
Autolog stellt eure Freunde, Internetverbindung und Xbox LIVE vorausgesetzt, in den Mittelpunkt des Spiels und ermöglicht es euch auf einfache Weise mit ihnen Kontakt aufzunehmen, euch mit ihnen zu vergleichen oder sie herauszufordern. Auf der sogenannten „Wall“ könnt ihr außerdem Kommentare zu aktuellen Events abgeben und sehen, was eure Freunde meinen. Autolog ist eine innovative Funktion, die euch Spieler, Gegner und Aufgaben empfiehlt und beobachtet, was eure Gegner gespielt haben. Darüber hinaus schlägt euch Autolog neue Spieler als Freunde vor, damit ihr euer Need for Speed Onlinenetzwerk vergrößern könnt. Im Newsbereich werdet ihr ebenfalls über alle möglichen Neuerungen in der Need for Speed Welt informiert und falls euch der Umfang des Spiels einmal nicht ausreichen sollte, könnt ihr im Need for Speed Store nach weiteren Download Angeboten Ausschau halten.

In Hot Pursuit online könnt ihr gegen bis zu sieben Spieler auf der ganzen Welt antreten. Dabei sammelt ihr auch hier Kopfgeld für eure Polizei- oder Rennfahrerkarriere und könnt allen beweisen, wie viele Pferdestärken in eurem Herzen sind. In unserem Test lief das Renngeschehen, bis auf kleinere Ausnahmen, stets flüssig und brachte reichlich Freude. Alle Spielmodi sind gut gefüllt und nach nur wenigen Minuten habt ihr zahlreiche neue Gegner gefunden.

Nun kommen wir aber zu dem größten Kritikpunkt des Spiels. Besitzt ihr kein Xbox LIVE oder möchtet gegen Freunde und Familie antreten, guckt ihr bei diesem Spiel leider dumm aus der Wäsche, denn das Spiel ist offline lediglich für einen einzigen Spieler ausgelegt. Weitere Spielmodi neben der Karriere sucht ihr ohne Internetverbindung ebenfalls vergebens. Kein Split-Screen Modus, keine Zeitrennen, keine Verfolgungsjagden mit Freunden, nichts! Dies sind natürlich unverzeihliche Kritikpunkte, die allesamt die Gesamtbewertung negativ beeinflussen. Zwar spielen fast die Hälfte aller Xbox 360 Besitzer mittlerweile online, aber es gibt auch 20 Millionen, die das nicht machen! Außerdem ist noch so manche Need for Speed Rennschlacht im Split-Screen gegen Freunde oder den Bruder offen, die ihr aber in Hot Pursuit nicht begleichen könnt. Für uns unerklärlich!

Inhaltsverzeichnis

= Partner- & Affiliate-Links: Mögliche aufgeführte Angebote sind in der Regel mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Xboxdynasty. Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision und können diese Website kostenlos für euch anbieten.

Noch keine Kommentare

Hinterlasse eine Antwort