OSIM uThrone Gaming-Massagestuhl: Test zum ersten Gaming-Massagestuhl

Gesundheit steht im Vordergrund

Der asiatische Hersteller OSIM ist schon seit knapp vierzig Jahren im Bereich gesunder Lebensstil, Massage und Wohlbefinden tätig und hat sich durch seine vielfältige Produktpalette einen weltweiten Ruf als Markenhersteller im Bereich ganzheitliche Gesundheit erarbeitet.

Nun hat man sich ebenfalls dazu entschlossen, in die Gaming Chair-Sparte einzusteigen und mit dem uThrone Gaming-Massagestuhl einen sowohl bequemen als auch entspannenden Stuhl zu entwickeln, der Gamer ganzheitlich zufriedenstellen soll.

Selbstverständlich haben wir die Chance ergriffen und den Gaming Chair auf Herz und Nieren getestet und verraten euch im folgenden Test, ob der Stuhl wirklich auch hält, was er verspricht.

= Partner- & Affiliate-Links: Mögliche aufgeführte Angebote sind in der Regel mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Xboxdynasty. Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision und können diese Website kostenlos für euch anbieten.

22 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. SanVio70 133100 XP Elite-at-Arms Silber | 31.07.2022 - 16:41 Uhr

    Eigentlich keine schlechte Idee. So eine Zocker Session kann ja manchmal doch länger dauern als geplant. Preislich leider zurzeit etwas außerhalb der Reichweite.

    0
  2. xXCickXx 41705 XP Hooligan Krauler | 31.07.2022 - 17:16 Uhr

    Was es nicht alles gibt 😀 Aber ich zock eh auf der Couch, da hat sich das erledigt 😉

    0
  3. Kenty 86645 XP Untouchable Star 3 | 31.07.2022 - 18:31 Uhr

    Für 900 Euro ganz klar nichts für mich. Wer weiß, wie lange der hält und dann schmeißt man ihn eh weg.

    0
  4. Wbn Neo aka NeoX 24540 XP Nasenbohrer Level 2 | 31.07.2022 - 19:32 Uhr

    Für das Geld bekommt man schon eine gute Vernünftige Couch, so viel Geld für ein Zockerstuhl na ja wer drauf steht bitte.

    Grad jetzt würde ich mir lieber einen billigen Stuhl holen und das Restgeld für die Gasheizung aufheben weil der Winter wird teuer.

    1
  5. Holy Moly 115189 XP Scorpio King Rang 3 | 31.07.2022 - 20:53 Uhr

    Ich habe mir eine der etwas besseren elektronischen Shiatzu Massage Matten einfach auf meinen Sofa Sessel gelegt. Kostete „nur“ 169 Tschabangas und funktioniert super. 😊

    1
  6. buimui 184140 XP Battle Rifle Elite | 31.07.2022 - 21:50 Uhr

    Ich bevorzuge das zocken im Bett. Für mich geht es nicht mehr gemütlicher. 🥰

    1
    • BLACK 8z 56150 XP Nachwuchsadmin 7+ | 01.08.2022 - 08:48 Uhr

      Zocken im Bett hatte ich auch jahrelang (Jugendzeit) gemacht, da das Zimmer damals nicht mehr hergab.
      Hatte das aber auch so geliebt, hab aber nun immer wieder Rückenprobleme die mitunter davon kommen.
      Würde da etwas vorsichtig sein damit 😬

      0
      • buimui 184140 XP Battle Rifle Elite | 01.08.2022 - 18:09 Uhr

        Bisher hatte ich Glück, muss aber auch sagen, dass ich bei Bett und Matratze nicht spare. Hatte auch mal Probleme im Halswirbelbereich durch falsche Matratze und Kissen. Das brauche ich echt nicht mehr.

        0
        • BLACK 8z 56150 XP Nachwuchsadmin 7+ | 02.08.2022 - 08:41 Uhr

          Ja ich hatte auch ne sehr gute Matratze, die ist aber nur solange gut, wie man mit dem Körper komplett liegend darauf verbringt.
          Ich hatte halt da immer so ne halb aufrechte Sitzposition mit Kissen untergebaut oder irgendwie schräg verbogen dort liegend (war damals bequem, mittlerweile würden mir sämtliche Wirbel schon rausspringen wenn ich daran denke 🙈😅 ).

          Aber vielleicht hast du das ja besser gelöst, wollte nur mal anmerken dass ich es etwas falsch gemacht hab damals und nun die Quittung daraus hab…
          Zum Glück aber noch Anfangsstadium aber trotzdem immer wieder kleinere Probleme damit 😬

          0
          • buimui 184140 XP Battle Rifle Elite | 03.08.2022 - 18:42 Uhr

            Ich habe ne gute Position. Sitzend mit einem Stützkissen im Nacken und eines zwischen Kopf und Wand des Bettes. Da habe ich zum Glück – und dank Equipment – keinerlei Probleme bisher. Was mir des öfteren passiert, dass mir mal eine Hand kurzzeitig einschläft. Das passiert mir im Sitzen zum Beispiel nicht. Zweimal kneten und schütteln, dann geht’s aber weiter.

            0

Hinterlasse eine Antwort