Overlord: Overlord Review

Seite 6

Xbox Live
Der Mehrspielermodus bietet grundsätzlich zwei verschiedene Modi – Versus und Co-op.
Im Versusmodus stehen euch zwei verschiedene Varianten selbigens zur Verfügung.
 
Der Overlord, welcher die meisten Punkte am Ende des Matches erreicht hat, gewinnt im Modus "Slaughter". Punkte sammeln könnt ihr durch das Töten von Gegnern und natürlich indem ihr den gegnerischen Overlord niederstreckt. Das Spiel endet nachdem eine bestimmte Punktzahl erreicht wurde oder das Zeitlimit verstrichen ist.
 
Versus-Modus Nummer 2, "Pillage", setzt den teilnehmenden Overlords zum Ziel soviel Gold wie möglich zu sammeln. Das könnt ihr durch erlegen von Gegnern, ausrauben von Häusern, einsammeln von Turmobjekten oder dem Umlegen eines gegnerischen Overlords erreichen. Wer zuerst den vordefinierten Goldwert erreicht, hat gewonnen. Andernfalls gewinnt derjenige, der nach Ablauf des Zeitlimits das meiste Gold sein Eigen nennen kann.
 
Der Co-op Modus lässt euch leider nicht, wie manche vielleicht schon gehofft hatten, das komplette Abenteuer miteinander bestreiten, sondern ihr kämpft lediglich zu zweit mit euren individuellen Overlords auf diversen Survival-Maps um ein möglichst langes Überleben.
 
Sonst bietet der Mehrspielermodus Ranglistenmatches für den Versus-Modus sowie die Möglichkeit über die Schnelle Suche in ein laufendes Spiel einzusteigen oder ein eigenes Spiel zu erstellen.
Nach der Wahl eines Spielmodus landet ihr übrigens zunächst in der Lobby, welche euch den Fortschritt der Xbox Live Sessions sowie aller verbundenen Spieler anzeigt. Hier könnt ihr schließlich in ein euren Suchkriterien entsprechendes Spiel einsteigen oder mit anderen Spielern kommunizieren.

Inhaltsverzeichnis

Noch keine Kommentare

Hinterlasse eine Antwort