Overpass: Test zum schlammbesudelten Bergsteiger unter den Rennspielen

Jede menge Baumstämme

 

Wippen, herumliegende Reifen, schmale Brücken, Tunnelpassagen, Gewässer, jede menge Baumstämme und extrem steile Hänge, die selbst Reinhold Messner ein Stirnrunzeln hervorlocken würden, müssen von euch in Overpass überwunden werden.

Wir haben das brandneue Rennspiel aus dem Hause Bigben Interactive‬ auf unseren Xbox One X-Prüfstand gefahren und wollen euch nun verraten, was bei Overpass unter der Haube steckt.

Sobald ihr für die überschaubaren 8,7 Gigabyte ein warmes Plätzchen auf eurer Festplatte gefunden habt, findet ihr euch nach dem Spielstart im aufgeräumten Hauptmenü wieder. Von hier aus könnt ihr in ein schnelles Rennen starten, dem Mehrspielermodus beiwohnen oder euch einen angepassten Wettlauf erstellen – wer dabei an einen Streckeneditor denkt, kann diesen Gedanken gleich wieder verwerfen.

Da online leider tote Hose herrscht und nicht jeder einen potenziellen Mitspieler für den lokalen Mehrspielermodus auf geteiltem Bildschirm griffbereit hat, ist der Einstieg in den Karrieremodus zunächst die nahe liegendste Wahl. Im darauffolgenden Tutorial bekommt ihr einen ersten Eindruck spendiert, in welche Richtung die Reise bei Overpass geht.

Solltet ihr mehr auf Rennspiele im Spielhallenformat abfahren, seid ihr bei Overpass garantiert an der falschen Adresse. Wühlt ihr euch hingegen am liebsten bei einem Titel wie Mudrunner durch den Schlamm oder stellt euer Können bei einem Spiel wie Trials auf die Probe, dann seid ihr hier potenziell richtig.

9 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. StoneBanks420 23345 XP Nasenbohrer Level 2 | 07.03.2020 - 09:10 Uhr

    Danke für den ausführlichen Test 😎 super geschrieben. Somit weiss ich auch das es nicht für zwischendurch ist 👌👍 einen Fehlkauf weniger in meinen Reihen 😅🤣

    6
  2. Miami_Nights1984 32875 XP Bobby Car Schüler | 07.03.2020 - 11:34 Uhr

    Hmm, schon das dritte Offroad Simulations-Game binnen kürzester Zeit – aber seit über 10 Jahren kein spaßiges Offroad-Arcade-Racing Game wie Motorstorm, Sega Rally oder DIRT2 🙁
    Scheinbar ist Realismus mehr gefragt als unkomplizierter Spaß….
    Nö, da bin ich raus – aber danke für den Test!

    3
  3. Lurchi 71 12580 XP Sandkastenhüpfer Level 2 | 07.03.2020 - 11:39 Uhr

    Danke ,für den ausführlichen Test.
    Als enthusiastischer Simracer zocke ich zwar fast alles was mit 4 Rädern zu tuen hat,
    aber das hört sich hier für mich einfach zu unausgegoren an.
    Naja, 60 € gespart…vielleicht mal im Sale fürn Zehner.

    2
  4. zxz eXoDuS zxz 8765 XP Beginner Level 4 | 07.03.2020 - 18:37 Uhr

    Danke auch meinerseits. Werde es mir nur im Sale kaufen, da ich Offroad liebe. Weis noch früher auf der Ps2 Smuggler Run so Geil. Das hat echt Spaß gemacht.

    0
  5. Digger ツ 2850 XP Beginner Level 2 | 18.03.2020 - 11:33 Uhr

    ich hab euch letzten beim Zocken davon auf Twitch zugesehen, das sah schon lustig aus, hat mir aber direkt gezeigt das es nix für mich ist, der Test bestätigt mir das nur👍

    1

Hinterlasse eine Antwort