Plants vs. Zombies: Garden Warfare

Das bunte Actionspiel im Test

Sprung in eine neue Dimension

Als uns Pflanzen gegen Zombies: Garden Warfare erstmals auf der E3 2013 in Los Angeles vorgestellt wurde, waren wir schon Feuer und Flamme. Auf der gamescom 2013 wurde die Vorfreude dann noch mehr gesteigert! Warum? Weil das Spiel eine spaßige Hommage an das Action-Shooter-Genre ist. Auf Anhieb kann es den schrägen Humor des Vorbilds einfangen und zugleich viele frische Elemente umsetzen.

Dabei versprachen uns die die Entwickler auch den Tiefgang und die intuitive Spielweise, die Fans von PvZ-Spielen gewohnt sind, nicht außer acht zu lassen. Ab Freitag ist das Xbox One und Xbox 360 Spiel für 39,- Euro im Handel erhältlich und wir haben uns bereits in die Gartenschlacht gestürzt, um euch zu berichten, ob das Spiel sein Geld wert ist.

Noch keine Kommentare

Hinterlasse eine Antwort