Project Zero: Priesterin des Schwarzen Wassers: Kurztest zum grusligen Retro-Schnappschuss

Gespenstische Renaissance

Anfangs des Millenniums erblickte die japanische Horror-Reihe Project Zero das Licht der Videospielwelt und heimste aufgrund einer beängstigenden Atmosphäre sowie spielmechanischen Innovationen reichliche Lobeshymnen ein. Der kreative Ansatz, angsteinflößende Geister durch das konzentrierte Schießen eines einfachen Fotos nachhaltig zu schwächen, sorgte unter anderem für puren Nervenkitzel und stets griffbereite Wechselunterwäsche.

Vor sechs Jahren wurde dann der fünfte und bisher letzte Ableger der Grusel-Serie namens Project Zero: Priesterin des Schwarzen Wassers auf Nintendos Wii U veröffentlicht, konnte allerdings nicht zwangsläufig an die glorreichen Erfolge der unterhaltsamen Vorgänger anknüpfen.

Dennoch wagen die ambitionierten Entwickler von Koei Tecmo nun den mutigen Schritt, den bisher Wii U-exklusiven Titel in aufgemöbelter Version auf der aktuellen Konsolengeneration zu veröffentlichen, um damit ein möglichst breites Zocker-Publikum anzusprechen. Dabei wurden nicht nur die visuellen Zahnräder nachjustiert, sondern ihr dürft euch unter anderem auf den neukonzipierten Foto-Modus sowie zusätzliche schicke Kostüme für eure Protagonisten freuen.

Inhaltsverzeichnis

= Partner- & Affiliate-Links: Mögliche aufgeführte Angebote sind in der Regel mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Xboxdynasty. Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision und können diese Website kostenlos für euch anbieten.

12 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Krawallier 10380 XP Sandkastenhüpfer Level 1 | 31.10.2021 - 13:14 Uhr

    Hoffe die anderen 4 Teiel kommen auch noch mal raus. Als Collection. Es gab auch noch ein Wii Teil nicht nur die 3 PS2 Teile.

    0
  2. Krawallier 10380 XP Sandkastenhüpfer Level 1 | 10.11.2021 - 01:02 Uhr

    Der 5te Teil ist aber auch der schwächste der Reihe. Der beste Teil ist immer noch der 2te und da hätte ich gerne auch ein Remastered von.

    0

Hinterlasse eine Antwort