Quantum Break

Test zum Zeitreise Abenteuer mit Starbesetzung

Eine exklusive Zeitreise

Quantum Break 1

Das Jahr ist noch jung, doch Remedys Exklusivtitel für die Xbox One ist jetzt schon ein Highlight. Die Rede ist von Quantum Break, dem heiß erwarteten Zeitreise Abenteuer mit Hollywood Besetzung. Dabei haben sich Entwickler Sam Lake und seine Kollegen immer wieder Zeit genommen, das Spiel verändert, den Cast ausgetauscht – und die Zeit dafür auch bekommen. Haben sich der Aufwand und die Geduld gelohnt?

Die Story hinter Quantum Break bietet schon einmal Stoff für großes Kino. Als euer Hauptcharakter Jack Joyce in seine alte Heimat Riverport zurückkehrt, möchte er eigentlich nur seinen Freund Paul Serene bei einem seiner wissenschaftlichen Experimente unterstützen. Paul hat Jack außerdem mit der Aussage nach Hause gelockt, sein Bruder Will wäre am Projekt beteiligt und benötige dringend Hilfe. Was Jack nicht ahnt: Paul hat eine Zeitmaschine entwickelt, die er entgegen Wills Warnungen ausprobieren möchte. Das geht gründlich schief und verursacht einen Riss in der Zeit, der das Universum zu sprengen droht. Das Ende der Zeit ist nahe!


Quantum Break

Quantum Break Bundle mit zahlreichen Extras


Doch Jack hat bei dem Unfall eine dicke Ladung Chronopartikel abbekommen und kann die Zeit nun beeinflussen. Hier kommt ihr ins Spiel. Aus der Third-Person-Perspektive steuert ihr Jack und müsst den Riss in der Zeit irgendwie schließen. Leichter gesagt als getan, denn Paul ist selbst durch die Zeit gezogen worden und nun euer Gegenspieler. Gemeinsam mit seiner Firma Monarch Industries versucht er euch aufzuhalten. Denn laut Paul kann die Zeit nicht verändert und das Ende somit nicht verhindert werden.

Möchtet ihr mehr über die Charaktere im Spiel und die Hintergrundgeschichte erfahren, findet ihr in der gesamten Welt verteilte Plakate, Nachrichten, Radiosendungen und E-Mails, die ihr euch zu Gemüte führen könnt. Neben dem Uni-Campus, auf dem die Zeitmaschine steht, bereist ihr ein altes Hafengebiet, ein abgelegenes städtisches Schwimmbad oder auch eine schwer bewachte Insel, auf der Serene seinen Plan vollenden möchte.

Zwischen den Akten versucht Quantum Break, die Grenzen zwischen Spiel und Realserie verschwimmen zu lassen. Dann beginnt die Quantum Break TV-Show, in der euch die Story aus der Perspektive der Monarch-Charaktere erzählt wird. Aber keine Bange: Wer keine Lust auf 20 Minuten Fernsehgucken hat, der kann die Folgen auch überspringen. Ihr versteht die Story zwar trotzdem, euch fehlen dann jedoch wichtige Detailinformationen, die euch im weiteren Spielverlauf stutzig machen können.

15 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. menTa z 15705 XP Sandkastenhüpfer Level 3 | 01.04.2016 - 09:28 Uhr

    wow 7 stunden, da weis man was man für sein geld bekommt
    werde es schnell durchspielen und noch schneller wieder verkaufen 😀




    0
  2. MeK 187 40975 XP Hooligan Krauler | 01.04.2016 - 09:34 Uhr

    Sind die 7 Stunde auf die reine spielzeit bezogen ? Oder sind die Serien episode mit eingerechnet ?




    0
    • Z0RN 121290 XP Man-at-Arms Bronze | 01.04.2016 - 11:03 Uhr

      @MeK-187 Die Angabe „+7 Stunden Game Time“ ist auf die Spielzeit exklusive der Videoserie bezogen.




      0
  3. Hitman006xp 360 XP Neuling | 01.04.2016 - 10:18 Uhr

    Puh die 7 Stunden sind echt mager… interessiert mich auch ob hier die Serie inkludiert ist oder nicht;) Bei der Storylänge lohnt es sich ja massiv dass die XB1 und PC Spielstände synchronisiert sind =P 3,5h XB1 dann 3,5h PC und fertig *G*… aber auf die Story freu ich mich wirklich. Auch die Seriendarsteller finde ich einfach super:) Muss dauernd an Fringe denken*G* wäre cool wenn die noch irgendwelche Hordenartigen Modis dazu patchen würden damit man auch nach der Story nochmal ab und an Lust hätte es anzuschmeißen.




    0
  4. Krayzie 360 8420 XP Beginner Level 4 | 01.04.2016 - 10:23 Uhr

    Also mir sind 7 Stunden ohne gezogene langen lieber als das ich mich gefühlt durch die Story quälen muss^^ davon ab habe ich sowieso immer 2 Durchläufe der erste um es zu genießen der 2 teilweise für die gamerscore! Und beim 2ten Durchlauf entscheide ich mich dann auch meist anders als vorher 😉

    Wird einfach ein Brett das Game! Für lange Spielstunden habe ich ja noch Fallout 4 +dlc und dann irgendwann final fantasy 15 😉




    0
  5. Tuffi2KOne 56090 XP Nachwuchsadmin 7+ | 01.04.2016 - 10:47 Uhr

    Lieber 7 Std pure Action als 10 Stunden und Langeweile zwischen durch. Desweiteren denke ich das sich die 7 Std auf nen run auf Easy bezieht. Der Schwierigkeitsgrad soll ja ganz ordentlich sein , wer also 1000/1000 GS holen will wird sicherlich mehr als 7 Std brauchen




    0
    • Tuffi2KOne 56090 XP Nachwuchsadmin 7+ | 01.04.2016 - 11:27 Uhr

      Ich frag mal wieso bzw was dir lieber ist. Andere Mags pendeln auch in etwa so mit der Spielzeit wobei ich bei manchen auch was von 8-9 gelesen hab.

      Nehmen wir mal die goldene Mitte mit 8 Std sind 8 Std pure Action die einen fesselt doch echt besser als 10 Std mit langweiligen Passagen zwischen durch oder nicht? Ich erinner nur an Watch Dogs dessen zweiter Akt so lahm erzählt wurde das die meisten schon während diesem kein Bock mehr auf das Spiel hatten (oder war es der 3?) .

      QB ist halt kein Open World Game wo Die Spielzeit künstlich gestreckt wird weil man dort erstmal von A nach B läuft und kurz bei C auch noch einen Abstecher macht 😉

      @ZORN ich gehe mal davon aus das der 7 Std Run auf Easy durchgeführt wurde ?




      0
  6. MeteorFlynn 15590 XP Sandkastenhüpfer Level 3 | 01.04.2016 - 12:09 Uhr

    Muss da mal ein wenig hypen. Finde diese Seite hier was Tests bewertungen usw angeht am besten.
    Ziemlich alle Games wo ich hier die tests lese spiegeln in etwa meine Sicht wieder. Wenn ich das mit anderen Seiten vergleiche wo mir das alles abgekatert vorkommt oder einfach von anderen Seiten kopiert, finde ich das hier schon am angenehmsten. Muss ich einfach mal sagen.

    Natürlich würde jeder jetzt sagen „Natürlich bekommen xbox exklusives auf ner xbox seite bessere wertung“. Falsch! Habe oft genug gesehn dass es hier sogar „schlechtere“ wertung gab als auf anderen Seiten.

    Daher bevorzuge ich was Tests angeht diese Seite. Muss ich leider rumgeschleimt sagen, aber es ist einfach so.^^

    Quantum Break liegt mit glück morgen bei mir und ich freue mich wie n kind drauf 🙂




    0
    • Z0RN 121290 XP Man-at-Arms Bronze | 01.04.2016 - 12:36 Uhr

      @MeteorFlynn Danke für dein Lob. Hoffentlich magst du uns auch noch, wenn ein Test mal nicht deine Erwartungen trifft. 😉 Letztendlich geht es aber auch darum, mehr über das Spiel zu erfahren und dann mit den eigenen Bedürfnissen zu vereinbaren. Am Ende wertet dann doch jeder für sich am besten. Wir geben vielmehr eine Richtung vor, ob es für euch höher oder niedriger ausfallen könnte, entscheidet jeder selbst.




      0
      • MeteorFlynn 15590 XP Sandkastenhüpfer Level 3 | 01.04.2016 - 14:28 Uhr

        Selbstverständlich. ^^ Ich ging ja auch von „den meisten fällen“ aus. Gab auch Tests wo ich es teilweise nochmal besser / schlechter fand. Aber wie du schon richtig geschrieben hast gibt ein Test eine Richtung vor. An diese kann man sich dann orientieren und selbst urteilen.
        Ich persönlich beurteile eh alles selbst^^ aber rein interessenhalber (ohne beeinflusst zu werden) lese ich manche Tests trotzdem. Fiel mir nur auf, dass meine eigene Einschätzung hier quasi gut und oft widergespiegelt wird ^^




        0
  7. Mr Greneda 0 XP Neuling | 01.04.2016 - 12:57 Uhr

    8Std für ein reines Actiongame das nicht Open World ist, ist doch ausreichend. Und wenn man alle GS haben will wird es eh länger dauern. Denke mal man wird bei 30Std landen und das ist völlig in Ordnung. Kp ob manche denken das sie hier 20Std Story bekommen xD. Und auch die Openworldgames wie Assasins Creed usw haben nicht mehr reine Story. Sammelgegwnstände gibts hier auch von daher. Muss nich alles Open World sein um Gut zu sein. Test ist mal wieder 1A.




    0
  8. XLegend WolfX 8010 XP Beginner Level 4 | 07.04.2016 - 22:58 Uhr

    Ich zocke auf Schwer und, habe bisher 8Std bis Kapitel 3 Gebraucht, ich bin jetzt beim Anfang von Kapitel 3, Ich renne nicht durch ich sehe mir die Liebevoll gestaltete Welt an im Gegensatz zu anderen. Es macht ein Mords Spaß, ist das beste Spiel seit Langem Remendy hat ein echt guten Job geleistet. Meckert ihr bei CoD ? Xbox 360 ohne Kampagne? Heult ihr da ? Das feiert ihr auch noch.. Die One Version Kampagne schafft man warscheinlich in 2std..




    0

Hinterlasse eine Antwort