Rocketmen: Axis of Evil: Rocketmen: Axis of Evil Review

Seite 3

Alle erledigten Widersacher hinterlassen verschiedene Objekte und stehen für Erfahrungspunkte (EP), Titan, Newtonium und Karbon. Diese müsst ihr selbstverständlich einsammeln, um sie dann am Ende einer Mission im Rocketmen Shop in neue Ausrüstung, Splittergranaten, Lenkraketen, Laserwaffen und vieles mehr zu investieren. Hinzu kommt, dass ihr nicht nur diese Waffen kaufen, sondern sogar mit weiteren technischen Verbesserungen upgraden könnt. Titan dient zum Aufrüsten von Gewehren und Waffen, Newtonium dazu Abschusswaffen zu kaufen und Karbon ermöglicht es euch Rüstung zu erstehen. Mit den Erfahrungspunkten könnt ihr die Fähigkeiten eures Charakters in Tempo, Schaden, Zerstörung, Technik, Ausweichen und Leben aufwerten. Die richtige Investition macht euch das Leben in der anstehenden Mission natürlich um einiges leichter. Eure Entscheidung sollte gut überlegt sein, denn von eurem Erfolg hängt nicht nur das Leben von Alec Mink, sondern der gesamten Menschheit ab.

Noch keine Kommentare

Hinterlasse eine Antwort