Seagate Star Wars The Mandalorian 2 TB HDD Festplatte: Test zur Star Wars Festplatte

Intro

Seagate hat uns mit der neuesten Festplatte versorgt, damit wir euch den Datenträger einmal genauer vorstellen können. Die neuen Festplatten im Star Wars: The Mandalorian Design sind unter der Rubrik Beskar Ingot Drives aufgeführt. Die offiziell lizenzierten Beskar Ingot Drives sind dabei besondere Sammlerstücke und somit an echte Star Wars-Fans gerichtet.

Zur Auswahl stehen folgende Modelle (Schreib- und Lesegeschwindigkeit)

Die externe Festplatte, die uns zur Verfügung gestellt wurde, hat eine Speichergröße von 2 TB. Die M.2 NVMe-SSD gibt es wahlweise mit 500 GB oder 1 TB und die SATA-SSD gibt es mit 1 TB oder 2 TB.

Für Xbox empfiehlt sich die externe HDD. Wer unbedingt eine SSD nutzen möchte, benötigt in diesem Fall ein externes Gehäuse oder schaut sich nach einem anderen Modell um:

Wie ihr aus einer internen SSD ganz einfach eine externen SSD für die Xbox macht, erfahrt ihr hier:

= Partner- & Affiliate-Links: Mögliche aufgeführte Angebote sind in der Regel mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Xboxdynasty. Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision und können diese Website kostenlos für euch anbieten.


3 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Hey Iceman 704970 XP Xboxdynasty All Star Bronze | 14.03.2022 - 16:35 Uhr

    Festplatten verschwinden bei mir eh im Rack da ist es egal wie sie aussehen und spare dadurch Geld.

    0
  2. STEVEX69 33815 XP Bobby Car Geisterfahrer | 14.03.2022 - 17:44 Uhr

    „Ordentliche Übertragungsraten mit XSS und XSX“
    Kann die letzte Generation auch getestet werden¿

    0
  3. Dreckschippengesicht 249856 XP Xboxdynasty Veteran Bronze | 14.03.2022 - 17:58 Uhr

    Ich hab mir tatsächlich länger keine mehr kaufen müssen, daher ist die Sache mit beleuchteten FPs echt an mir vorbei gegangen…. Hat aber was!

    0

Hinterlasse eine Antwort