Star Trucker: Hands-on Preview zur ökonomischen Weltraumsimulation

Interstellare Handelssimulation

Im schwedischen Hauptquartier von Raw Fury in Stockholm durften wir gemeinsam mit Rasmus Lijenberg (Game Producer) und Filip Zachrisson Hansen (Assistant Game Producer) das vielversprechende Star Trucker eine gute halbe Stunde anzocken.

In der Weltraumsimulation schwingt ihr euch hinters Steuer eines raketenbetriebenen Trucks und düst mit diesem in Ego-Perspektive kreuz und quer durch die weiten Öden der Galaxis. Dabei befördert ihr wertvolle Fracht, bergt herumschwebende Materialien und interagiert mit zahlreichen Trucker-Gefährten, die ihr ganz klassisch per Funkgerät kontaktieren könnt.

Mit Star Trucker erwartet euch eine waschechte Flug-Simulation, die euch einiges an Geschick und Fingerspitzengefühl abverlangen wird, was sich besonders beim Be- oder Entladen von Containern zeigt – hier benötigt ihr absolute Präzision und reichlich Geduld, um am Ende des Tages ein lukratives Geschäft machen zu können.

Für erfolgreich abgeschlossene Verträge erhaltet ihr außerdem Erfahrungspunkte, die euch sukzessive unterschiedliche Verbesserungen freischalten lassen, die euch das harte Trucker-Leben deutlich erleichtern werden.

Abseits der markierten „Straßen“ müsst ihr mit kantigem Weltraumschrott rechnen, der euer Gefährt bei Kontakt schnell beschädigen kann, sodass ihr in euren kuschligen Raumanzug schlüpfen müsst, um die Schäden an der Außenhülle zu flicken.

Natürlich müsst ihr während der Wartung auf eure Sauerstoffanzeige achten, um rechtzeitig wieder an Bord eures Trucks zu gelangen. Darüber hinaus ist es eure Aufgabe, zahlreiche Anzeigen, Kontrollleisten und Warnsignale eures Trucks im Auge zu behalten, um diesen dauerhaft funktionstüchtig zu halten. So solltet ihr unter anderem stets auf die Gravitationsanzeige, den Batteriestand sowie die Temperatur achten, um eventuellen Problemen präventiv entgegenzuwirken.

Die Einzelspielerkampagne wird abwechslungsreiche Haupt- und Nebenmissionen umfassen, die euch – je nach Leistung – eine gewisse Summe Geld einbringen, was ihr dann für neue Fracht oder neues Equipment ausgeben könnt. Selbstverständlich dürft ihr euren Truck auch ganz nach euren Wünschen farblich anpassen und gestalten, um eurem Gefährt eine individuelle Note zu verpassen.

Grafisch macht der abgefahrene Weltraum-Ausflug bereits jetzt einen ordentlichen Eindruck und verwöhnt euch dahingehend mit einzigartigen Weltraumlandschaften. Der typische Country-Soundtrack passt zudem wie die Faust aufs Auge und erzeugt die perfekte Illusion einer Americana-inspirierten Trucker-Rundfahrt.

Inhaltsverzeichnis

= Partner- & Affiliate-Links: Mögliche aufgeführte Angebote sind in der Regel mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Xboxdynasty. Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision und können diese Website kostenlos für euch anbieten.


5 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. DanaXue 1520 XP Beginner Level 1 | 15.06.2024 - 12:38 Uhr

    Eine kleine Korrektur: zumindest auf steam hat es mittlerweile ein Release date, den 3.9.2024.

    1
    • OptikWatt 1240 XP Beginner Level 1 | 15.06.2024 - 12:44 Uhr

      Gab hier auch eine News dazu das es am 3.9. im Gamepass für PC und Xbox sein wird.

      1
      • MarianasRest 14530 XP Leetspeak | 15.06.2024 - 22:08 Uhr

        Danke euch beiden für die Info, hatte ich im Eifer des (Schreib-)Gefechts wohl übersehen 🤷🏻‍♂️

        1

Hinterlasse eine Antwort