Star Wars: Squadrons: Test zur packenden Weltraumsimulation

Fazit

Star Wars: Squadrons

 
Star Wars: Squadrons lässt eure Kindheitsträume wahr werden. Die Weltraumsimulation für kleines Geld verfrachtet euch ins Cockpit der neuen Republik oder des Imperiums und schenkt euch spannende, actionreiche Dogfights im Star Wars Universum.

Leider bringt die offensichtliche VR-Optimierung des Titels einige Probleme mit sich. Die meisten der Instrumentenansichten sind ins Cockpit gepfercht, die Steuerung wirkt überladen und die Szenerien außerhalb der Missionen versprühen statisch sowie leblos wenig Atmosphäre. Auch die Story der Kampagne ist nicht das Gelbe vom Ei, bietet euch jedoch abwechslungsreiche Aufträge in schönen Szenerien.

Herz des Titels sind da eher die beiden Mehrspielermodi. Die Luftkämpfe bieten euch packende Schlachten gegen andere Mitspieler, während die Flottenkämpfe den Gameplay-Loop eines MOBA in den Weltraum verfrachten. Für zusätzliche Motivation sorgen hier leider nur freischaltbare Gimmicks für Helm und Raumschiff. Aber für motivierende Duelle im All sorgen die spielerischen Aspekte von Star Wars: Squadrons schon von selbst.

  • Singleplayer: 7.5
  • Multiplayer: -/-
  • Graphic: 7.8
  • XboxLive: 8.0
  • Sound: 8.5
  • Control: 7.5
  • Overall: 7.8
  • Game Time:
  • Speech: Deutsch
  • TV TEXT: Deutsch
  • Censor:
  • Qualified:
  • Letze Worte:

    „Packende Weltraumaction, deren VR-Fokus jedoch nicht zu leugnen ist.“

The Good

  • Coole Dogfights im All
  • Bekannte Raumschiffklassen detailgetreu nachgebildet
  • Schiffssysteme und Manöver gehen in die Tiefe
  • Abwechslungsreiche Kampagnenmissionen
  • Star Wars Atmosphäre toll eingefangen
  • Netter Deathmatch-Mehrspielermodus
  • Flottenschlachten zeigen nette Mischung mit MOBA Elementen
  • Soundkulisse top

The Bad

  • Maue Story in der Kampagne
  • Starre und sterile Szenen zeigen VR-Fokussierung
  • Steuerung überladen
  • Zu viele Systeme nur durch Cockpitarmaturen dargestellt
  • Schlachten gegen große Schiffe lahme Geduldsproben
  • Schwankender Schwierigkeitsgrad in der Kampagne
7.8
= Partner- & Affiliate-Links: Mögliche aufgeführte Angebote sind in der Regel mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Xboxdynasty. Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision und können diese Website kostenlos für euch anbieten.

13 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Volle Kanne Hoschi 24050 XP Nasenbohrer Level 2 | 17.10.2020 - 09:26 Uhr

    Nice, ist das neu mit dem Wertungs System, haben wir auch ein Rankingliste?

    Ah jetzt, Games/Testartikel, die Wertung bisher übersehen.??
    Wenn man das noch nach der Wertung sortieren könnte wäre nice.

    1
  2. DigitalAmok 29290 XP Nasenbohrer Level 4 | 17.10.2020 - 09:32 Uhr

    Mich stört an der VR Entwicklung eher das die auf der xbox nicht unterstützt wird,die Anzeigen sind schon gut gemacht in den Schiffen,hätte ich im HUD nicht haben wollen.

    1
  3. Splatter4Quattros 25900 XP Nasenbohrer Level 3 | 17.10.2020 - 09:54 Uhr

    Klasse das ihr jetzt auch Awards und Bewertungen vergebt. Zumindest ist es mir bis jetzt nicht aufgefallen.

    Ich finde das Spiel auch nicht perfekt, nach EA Play 10 Stunden Test, aber ich Liebe es.

    Keine objektive, aber nostalgische, Wertung von 90% von mir. ?

    1
    • Quentara 12035 XP Sandkastenhüpfer Level 1 | 17.10.2020 - 10:37 Uhr

      Wertungen sind ja nie objektiv, auch bei uns spielen persönliche Vorlieben und Gewichtungen mit rein ? Das Wertungssystem und die Awards hatten wir tatsächlich schon immer, das sieht man aber erst im Fazit oder auf der Übersichtseite.

      0
    • StoneBanks420 0 XP Neuling | 17.10.2020 - 11:37 Uhr

      Oh, 90% is mal eine Ansage. Du bist aber SW-Fan oder? ??

      0
  4. nivekus 770 XP Neuling | 17.10.2020 - 10:12 Uhr

    Das wird sofort geholt wenn die Box kommt. Da werden Erinnerungen wach, nicht nur an die StarWars Spiele wie XWing vs TieFighter und so, sondern auch an die WingCommander Reihe.

    1
  5. Hey Iceman 475855 XP Xboxdynasty MVP Bronze | 17.10.2020 - 11:31 Uhr

    JA die Sounds sind schon genial und weckt pures Star Wars feeling.Aber ja es braucht wirklich ein paar Missionen bis man alles raus hat.
    Ich denke EA wird irgendwann gesagt haben, das spiel ist so gut das man wegen mehr Einnahmen noch die Xbox mit ins Boot holt und dadurch diese diskrepanz entsteht mit dieser unübersichtlichkeit im Cockpit.

    0
  6. rjb81 20320 XP Nasenbohrer Level 1 | 17.10.2020 - 12:25 Uhr

    Ich warte auf EA Play. Das wird ja sicher mal darein kommen?

    0
    • SanVio70 141100 XP Master-at-Arms Bronze | 17.10.2020 - 14:32 Uhr

      Stark davon auszugehen, da das Spiel über EA Play die Möglichkeit des 10 stündigen Tests bietet.
      Ab 10.11. ist EA Play im GamePass Ultimate.

      0
  7. Bibo1GerUk 21100 XP Nasenbohrer Level 1 | 17.10.2020 - 14:04 Uhr

    „die Steuerung wirkt überladen“
    Schon mal Wing Commander 3 auf der Playstation 1 ohne Analogsticks gespielt? 😀
    Wobei das irgendwann richtig ins muscle-memory überging.
    Was die Anzeigen angeht: Ich finde sie sind richtig gut integriert. Als Nachteil durch eine vermeintlich VR Optimierung sehe das nicht, eher gelungen da keine zusätzlichen HUD Element verteilt sind.

    0
  8. Casino 8040 XP Beginner Level 4 | 03.12.2020 - 13:57 Uhr

    Mit Controller kam ich irgendwie gar net klar, aber mit Joystick gehts richtig ab 🙂

    0

Hinterlasse eine Antwort