Tales from the Borderlands

Episode 4 – Escape Plan Bravo im Test

Sinnlos im Weltraum?

Endlich ist es wieder soweit! Die Lachmuskeln haben sich erholt, das Jagdfieber ist da: Tales from the Borderlands geht in eine neue Folge. Episode 4 hört auf den Namen Escape Plan Bravo und versetzt euch in die missliche Lage, in die sich Rhys, Fiona und Co. in der letzten Folge hineinmanövriert haben. Gelingt es dem bunten Haufen, sich aus den Klauen von Vallory zu befreien? Findet es in unserem Test heraus.

Rosig sieht es für unsere Helden nicht gerade aus. Am Ende der letzten Episode ist der kleine Roboter Gortys um ein Upgrade reicher geworden. Doch eure Gegenspielerin Vallory hat nicht nur Athena in ihre Gewalt gebracht, sondern gleich eure ganze Truppe. Nun spannt die Schurkin euch für die Jagd nach der Vault ein. Und das nächste Puzzleteil zum Fund liegt ausgerechnet auf der Station Helios.

Das mystische H in der Umlaufbahn Pandoras möchte auch Handsome Jack erreichen, der sich immer noch im Kopf von Rhys befindet. Hinterlistig wie eh und je bietet Jack Rhys seine Hilfe beim Fund an, schließlich soll das Ziel der Reise ausgerechnet im Büro des ehemaligen Hyperion Chefs liegen. Aber wie soll die Truppe den Weg ins All schaffen? Hier kommt erneut der sympathische Schrauber Scooter ins Spiel. Catch-a-Ride expandiert einfach ins All!

Insgesamt gibt es wieder mächtig was zum Lachen in Escape Plan Bravo. Der Tenor der Folge ist durch die Gefangenschaft zwar wesentlich bedrückender geraten. Doch die Wortspiele und Gags bleiben trotzdem grandios! Pechvogel Vaughn bekam in unserem Storystrang ein Messer zwischen die Rippen. Nach Vallorys Anweisung, man möge den „Nerd“ bitte verarzten, damit er nicht verblutet, antwortet Vaughn mit einem sarkastischen „Oh, super! Noch ein kleiner Drogentrip“. Der Arme bekommt es wieder dick aufs Fell.

4 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Spongebuu 65020 XP Romper Domper Stomper | 21.08.2015 - 13:31 Uhr

    also die Episode war jawohl eine klar 10/10! da gabs soviel Humor, die epische Shootout Szene und THE FEELS :((((




    0
  2. SeVen Unleashed 0 XP Neuling | 21.08.2015 - 18:34 Uhr

    Stimme euch zu! Besonders Fiona und Rhys sind auch mir richtig ans Herz gewachsen. Würde mir beide als spielbare Charaktere in einem neuen Borderlands wünschen!




    0
  3. sprudelbirne 0 XP Neuling | 21.08.2015 - 18:44 Uhr

    irgendwie fand ich die episode nicht so gut. klar die shootoutszene und die oceans elevenszene in der der plan vorgestellt wurde war genial,aber irgendwie wollte der funke nicht so recht überspringen. vielleicht lag es auch an meiner übermüdung




    0
  4. Betinem 1600 XP Beginner Level 1 | 22.08.2015 - 21:10 Uhr

    Ich freu mich schon drauf, ich werde es mir auch bald zulegen. Die Tests lesen sich alle sehr erfreulich.




    0

Hinterlasse eine Antwort