Tomb Raider Legend: Tomb Raider Legend Review

Seite 1

Tomb Raider begleitet uns Gamer nun schon über zehn Jahre auf allen möglichen Plattformen und mit der Hauptdarstellerin Lara Croft hat deren Schöpfer Toby Gard ganz nebenbei einen Mythos geschaffen. Eine Pop-Ikone, wie es sie kein zweites Mal in der Welt der Videospiele gibt.
Zunächst sei erwähnt, dass aufgrund des äußerst durchwachsenen sechsten Abenteuers "The Angel of Darkness", welches bei Journalisten und Fans gleichermaßen durchfiel, auch der Haus- und Hofentwickler der Croftschen Abenteuer den Hut ziehen musste: Core Design.
Herausgeber Eidos wählte nach diesem Misserfolg ein neues Entwicklerteam aus um der Serie und Lady Croft neue Impulse zu verleihen und die Missgunst der Fans vergessen zu machen.
Crystal Dynamics, Entwickler von hochkarätigen Titeln wie Gex 3D oder der Legacy of Kain-Serie, setzte sich somit an ein vollkommen neues und doch vertrautes Tomb Raider-Abenteuer und holte hierfür sogar eigens den geistigen Vater von Lara Croft, Toby Gard, als Berater wieder mit an Bord.

Noch keine Kommentare

Hinterlasse eine Antwort