Turtle Beach Recon Cloud Wired Game Controller: Test zum Cloud-Hybrid-Controller

Volle Kontrolle

So wichtig die Konsole auch als Herzstück eures täglichen Gaming-Vergnügens ist, wahrscheinlich haltet ihr kein Gerät so viel in den Händen wie den Controller. Umso verständlicher, dass es mehr und mehr Controller auf dem Markt gibt, die dem in Sachen Preis-Leistung eigentlich unschlagbaren Original Xbox Wireless Controller Konkurrenz zu machen versuchen.

Ein neuer Controller, der dies versucht, ist der Recon Cloud Controller aus dem House Turtle Beach, der seinen Vorgänger, den Recon Controller, beerbt und um einige Cloud-Gaming-Features erweitert. Wie schon der Vorgänger ist dieser beim Betrieb an der Xbox oder am Windows PC zwar nur kabelgebunden nutzbar, neu ist aber, dass man kurz unterhalb des USB-C-Ports nun eine Stellschraube findet, mit der sich der Controller um eine Halterung für Smartphones erweitern lässt.

Das abnehmbare, 3m lange geflochtene USB-C-zu-USB-A-Kabel kann unabhängig von der Halterung angebracht werden und auch der Ladevorgang jederzeit erfolgen, egal ob ihr kabelgebunden oder wireless auf Monsterjagd seid. Unten findet ihr dann, wie bei den Vorgängern aus dem Hause Turtle Beach, einen 3,5mm-Anschluss für ein kabelgebundenes Headset.

An der Unterseite befindet sich außerdem ein Schieberegler, um zwischen den Modi Wired vs Wireless zu switchen sowie ein Button, um die Kopplung per Bluetooth zu aktivieren, die für die Verwendung mit Android Smartphones benötigt wird. Obacht an alle iOS-Nutzer: tatsächlich lässt sich der Controller zwar auch mit einem iPhone verbinden, da ist dann aber auch schon das Ende der Fahnenstange erreicht. Turtle Beach hat bereits angekündigt, ein iOS-fähiges Modell nachliefern zu wollen, diese Version ist nur mit Android ab Betriebssystem 6.0 verwendbar.

Verbindet ihr ein kabelgebundenes Headset, können mittels der Steuerelemente, die sich zentral über dem Xbox Guide Button befinden, weitere Audio-Features wie das Superhuman Hearing aktiviert werden. Diese Technologie aus dem Hause Turtle Beach hebt vor allem die Mitten und Höhen an, sodass ihr noch viel klarer hören könnt, aus welchem Winkel sich der nächste Gegner an euch heranpirscht. Desweiteren könnt ihr direkt am Controller die Gesamtlautstärke sowie die Balance zwischen Chat- und Spiel-Lautstärke beeinflussen und euch stummschalten.

Inhaltsverzeichnis

= Partner- & Affiliate-Links: Mögliche aufgeführte Angebote sind in der Regel mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Xboxdynasty. Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision und können diese Website kostenlos für euch anbieten.


1 Kommentar Added

Mitdiskutieren
  1. buimui 241540 XP Xboxdynasty Veteran Bronze | 07.11.2022 - 20:51 Uhr

    Persönlich, würde ich dann lieber meinen Standard-Controller bevorzugen. Den kann ich ebenfalls Kinderleicht mit dem Smartphone verbinden und ein guter Clip kostet im Internet keine 10€.

    0

Hinterlasse eine Antwort