White Shadows: Test zum obskuren schwarz-weiß-Adventure

Spielbares Bilderbuch

Es gehört schon eine gehörige Portion Kreativität dazu, wenn man eine tiefgründige Geschichte lediglich durch die visuelle Inszenierung erzählen möchte. Der nahezu komplette Verzicht auf Dialoge beziehungsweise Text setzt nämlich voraus, dass die dargestellte Inszenierung weitestgehend für sich selbst spricht und somit den gierigen Konsumenten mit den nötigen Informationen versorgt, sodass dieser dem Gezeigten gespannt folgen kann.

Diesem ambitionierten Unterfangen widmet sich seit Jahren kaum ein anderes Genre mehr als der allseits beliebte 2D-Side-Scroller. Klassiker wie das packende Limbo, das düstere Inside oder das unheimliche Little Nightmares schlagen genau in diese narrative Kerbe und haben durch ihren unverwechselbaren Charme bleibende Eindrücke hinterlassen.

Mit White Shadows wagt sich nun ein weiterer Kandidat auf die berüchtigte Videospielbühne der „stillen“ Adventures. Als zart besaitetes Vögelchen, das in einer dystopischen Spielwelt gefangen ist, hüpft und springt ihr durch bedrückende Szenarien voller merkwürdiger Dinge, löst meist anspruchslose Rätseleinlagen und meistert waghalsige Geschicklichkeitseinlagen.

Inhaltsverzeichnis

= Partner- & Affiliate-Links: Mögliche aufgeführte Angebote sind in der Regel mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Xboxdynasty. Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision und können diese Website kostenlos für euch anbieten.

11 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. DerOpaZockt 50700 XP Nachwuchsadmin 5+ | 16.12.2021 - 14:09 Uhr

    Für drei Stunden Spielspaß knapp 20 Euro ausgeben, ich weiß ja nicht. Das Video gefällt mir, aber dann muss ich wohl auf ein Angebot warten oder darauf hoffen, dass es in den GP kommt.

    1
    • Lord Maternus 143960 XP Master-at-Arms Silber | 16.12.2021 - 14:36 Uhr

      Sehe ich genauso. Allerdings sind auch die Vorbilder Limbo und INSIDE nicht so lang. Ist halt auch ne Präsentation und ein Gameplay, das – besonders mit den „beschränkten“ Möglichkeiten – irgendwann eintönig wird.
      Dann wirklich lieber kürzer und knackiger … aber eben auch günstiger.

      0
  2. Lord Maternus 143960 XP Master-at-Arms Silber | 16.12.2021 - 14:34 Uhr

    Sehr schöner Test, danke dafür!
    Schon auf der ersten Seite stand aber der Entschluss fest, erstmal noch INSIDE nachzuholen. Das liegt dank der GwG eh noch in der Bibliothek rum, ebenso wie Little Nightmares. Bis ich dann irgendwann mal bereit bin für White Shadows ist es ja vielleicht noch etwas gepatcht.

    2
  3. Banshee3774 40750 XP Hooligan Krauler | 16.12.2021 - 14:59 Uhr

    Sieht ganz schön aus. Bei dem aktuellen Angebot ist das für mich derzeit aber leider nicht genug. Also auf sale oder Gamepass warten.

    0
  4. Dr Gnifzenroe 166230 XP First Star Gold | 16.12.2021 - 15:13 Uhr

    Hier gilt für mich das gleiche wie bei meinem Kommentar zu Timothy vs the Aliens – wird gerne mal in einem Sale mitgenommen und an einem Nachmittag durchgespielt.

    0
  5. MrMugle 5040 XP Beginner Level 3 | 16.12.2021 - 15:27 Uhr

    Das Spiel erinnert mich sehr an Little nightmares vom feeling her, vllt guck ich mir das mal an

    0
  6. Dreckschippengesicht 194390 XP Grub Killer Elite | 16.12.2021 - 15:42 Uhr

    Ich bin so voll mit Spielen die ich zocken will…. Bock hätte ich ja… Vielleicht landet das ja auch mal im GP.

    0
  7. SturmFlamme 48210 XP Hooligan Bezwinger | 16.12.2021 - 15:51 Uhr

    Dann kann man also getrost auf einen Patch warten und dann ist das Spielerlebnis besser. 🙂

    0
  8. buimui 102820 XP Elite User | 18.12.2021 - 13:24 Uhr

    Danke für den tollen Test. 😘

    Bei Dystopie bin ich sowieso immer dabei. Ist neben Fantasy mein Lieblingsgenre, Medien übergreifend. Mir gefällt auch schwarz-weiß als Stilmittel. Es hat immer etwas elegantes bzw. klassisches. Es kann aber, wie in diesem Fall, auch bedrückend wirken. Ich werde das Spiel auf jeden Fall mit auf meine Liste nehmen. 👍

    0

Hinterlasse eine Antwort