WRC 8: Test zum lizenzierten Anwärter der Rallye-Krone

Fazit

WRC 8 FIA World Rally Championship schindet optisch Eindruck, bietet dank der lizenzierten Strecken atemberaubende Fahrten über Stock und Stein und kann auch vom Umfang her überzeugen. Der Karriere wurde etwas mehr Tiefgang verpasst und das dynamische Wetter rundet die Sache ab. Beste Voraussetzungen also, um der Konkurrenz in Sachen Rallye-Sport den Rang abzulaufen.

Leider zieht WRC 8 trotz der guten Voraussetzungen und Verbesserungen im Vergleich mit DiRT Rally 2.0 immer noch den Kürzeren. Bei der Fahrphysik zeigt das Spiel immer noch signifikante Schwächen. Es fehlt eine authentische Rückmeldung des Streckenuntergrunds und Unfälle wirken sehr unrealistisch. Zudem wäre eine eindrucksvollere Präsentation der Veranstaltungsorte mit nützlichen Informationen nett gewesen. So bekommt ihr beim Laden nur ein paar Hinweise zum Austragungsort hingeklatscht. Davon abgesehen erhaltet ihr in der Karriere auch abseits der regulären Rennen etwas Abwechslung geboten.

Grafisch hingt WRC 8 trotz der hochauflösenden Texturen und wunderschönen Lichteffekte der Konkurrenz etwas hinterher. Während die dynamischen Wetterbedienungen noch als optisches Highlight durchgehen, trüben nachladende Texturen und verwaschene Landschaften in der Ferne das Bild. Bildstörungen und komplette Spielabbrüche tragen sich ebenfalls auf der Schattenseite ein.

Was bleibt, ist ein sehr solides und spaßiges Rennspiel, das sich auf das wesentliche beschränkt und dank der etwas einsteigerfreundlichen Steuerung auch Gelegenheitsspieler bei der Stange halten kann. Wem das in die Karten spielt und wer nicht auf die originalgetreuen und gleichermaßen genialen Wertungsprüfungen und Fahrzeuge der WRC verzichten möchte, kann bei WRC 8 FIA World Rally Championship bedenkenlos zuschlagen!

  • Singleplayer: 7.9
  • Multiplayer: 8.0
  • Graphic: 8.0
  • XboxLive: 7.0
  • Sound: 7.5
  • Control: 7.0
  • Overall: 7.5
  • Game Time: +10 Stunden
  • Speech: Deutsch
  • TV TEXT: Deutsch
  • Censor:
  • Qualified:
  • Letze Worte:

    „Solide Rallye-Simulation, die dank der offiziellen Lizenzen einen ordentlichen Umfang sowie die genialen Strecken der WRC bietet!“

The Good

  • Offizielle Strecken, Fahrer und Teams der WRC, WRC 2 und WRC Junior
  • Ordentlicher Umfang
  • Nebenbeschäftigungen in der Karriere
  • Hochauflösende Texturen
  • Fantastische Licht- und Staubeffekte
  • Dynamische Wetterbedingungen
  • Flüssige Bildwiederholungsrate
  • Einstellbare Kamerapositionen
  • Einsteigerfreundliche Steuerung

The Bad

  • Unrealistische Fahrphysik und Unfälle
  • Steuerung mitunter etwas zu hakelig gestaltet
  • Nachladende Texturen
  • Leblose Flora
  • Verschwommene Landschaften in der Ferne
  • Nachladende Texturen
  • Bildstörungen
  • Leblose Flora
  • Unübersichtliches Menü
7.5

6 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Dreckschippengesicht 70705 XP Tastenakrobat Level 1 | 12.09.2019 - 21:48 Uhr

    Hab ja mal ein WRC gespielt, dass nach etwas Zeit auch echt Spaß gemacht hat. Aktuell is der Rennspielbock bei mir nicht so vorhanden, warum auch immer. Sollte es im GP Laden guck ich mir das mal an.
    Der Test ist ja nun nich so schlecht ausgefallen.

    0
  2. Fenistair 18765 XP Sandkastenhüpfer Level 4 | 12.09.2019 - 22:10 Uhr

    Die vorherigen Teile waren, den Infos im Internet zu Folge, ja eher durchwachsen. Schön das der neuste Teil anscheinend viel richtig macht, auch wenn es immer noch nicht für die Krone reicht. Vielleicht werde ich bei Teil 8 endlich mal zugreifen…

    0
  3. Robilein 166640 XP First Star Gold | 13.09.2019 - 00:50 Uhr

    Der letzte Teil den ich gespielt habe war WRC 6. Das scheint eine tolle Steigerung zu sein.

    Hole ich mir vielleicht. Aber das dauert.
    Bin aktuell mit Gears 4 und 5, Blair Witch und The Council beschäftigt, welches eine tolle Story hat.

    0
  4. Lurchi 71 4200 XP Beginner Level 2 | 13.09.2019 - 06:38 Uhr

    Kylotonn sollte lieber Hovercraft Simulationen entwickeln.
    Da ist es wenigstens realistisch das die Fahrzeuge über dem Boden schweben und
    man keinerlei Feedback vom Untergrund erhält.

    1
  5. DerOpaZockt 28175 XP Nasenbohrer Level 4 | 13.09.2019 - 07:52 Uhr

    Autorennen sind meine Leidenschaft, doch gerade bei Rallyspielen frage ich mich manchmal, ob dabei nicht der Grad des Realismus etwas zu hoch angesetzt wird. Daher werde ich hier wohl passen. Zudem regt sich meine Frau über die ständigen Ansagen des Beifahrers auf. Getreu dem Motto. Auf mich als Beifahrerin hörst Du ja auch nie 😉 .

    3

Hinterlasse eine Antwort