Rauchen

Startseite Foren Off Topic Rauchen

Dieses Thema enthält 41 Antworten und 21 Stimmen. Es wurde zuletzt aktualisiert von  bulle90 Vor 7 Jahre. 11 Monate.

Betrachte 20 Posts - 1 bis 20 (von insgesamt 42)
  • Author
    Artikel
  • #224818

    Barbulla
    Participant

    Mal nen Thema zum wohl schädlichsten & legalen „drogenkonsum“ in Deutschland 😉

    Ich rauche seit knapp einem Jahr… immer mal wieder ca. 1 Packung pro Monat… eigentlich alles durch einander, aber meistens Marlboro light.

    Was raucht ihr so und seit wann?

    #433641

    BooZha
    Participant

    ICH BIN ABSOLUTER NICHTRAUCHER UND DAS WIRD AUCH SO BLEIBEN 😎 ICH FINDE DIESEN ZIGARETTENRAUCH EINFACH NUR WIDERLICH 👿

    #433652

    xX Cronoss Xx
    Mitglied

    Da bin ich der selben meinung denn Raucher schaden nur sich selbst und den menschen in ihrer Umgebung! :kiffer:

    #433646

    Cycrustheone
    Participant

    bin ein gelegenheitsraucher rauche lucky strikes….hab mal jahrelang aufgehört aber seit ein paar monaten rauche ich wieder aber eher wenig…

    #433619

    Anonym
    Quote:
    ICH BIN ABSOLUTER NICHTRAUCHER UND DAS WIRD AUCH SO BLEIBEN ICH FINDE DIESEN ZIGARETTENRAUCH EINFACH NUR WIDERLICH

    DITO ^^

    #433620

    Anonym
    Zockerbraut 91 wrote:
    Quote:
    ICH BIN ABSOLUTER NICHTRAUCHER UND DAS WIRD AUCH SO BLEIBEN ICH FINDE DIESEN ZIGARETTENRAUCH EINFACH NUR WIDERLICH

    DITO ^^

    Caps-Lock Day ist erst am 22.10. 😉

    Ich rauche jetzt seit ca. 3-4 Jahren. Das fing mit „Partyrauchen“ an und wurde dann immer mehr. Seit ca. 2-3 Jahren lässt sich nicht mehr leugnen, dass ich süchtig bin. Klar ist das bescheuert, aber ich steh da auch zu. Ich schade meinem Körper und weiß ganz genau, was ich mir damit antue (man bekommt noch um einiges mehr mit, wenn der Bruder Biologie studiert, als wenn man nur die Warnhinweise liest).
    Aber Dr. Eckhart von Hirschhausen hat mich davon überzeugt aufzuhören. Das Argument, man rede sich nur ein entspannter zu sein, da sich der Körper auf das viele Nikotin einstellt stimmt nämlich auch. Deshalb werde ich meine derzeitige Packung noch in aller Ruhe zuende rauchen und mir dann einfach nichts neues mehr holen. Kostet auch alles zuviel Geld.

    Achja, eine interessante Studie zum Thema Drogen:
    1. Heroin A
    2. Cocaine A
    3. Barbiturates (Sedatives) B [Beruhigungsmittel]
    4. Methadone (Opioid) A
    5. Alcohol Legal
    6. Ketamine C
    7. Benzodiazepines (Sedatives) C [Valium, etc]
    8. Amphetamine (Speed) B
    9. Tobacco legal
    10. Buprenorphine (Opioid) C
    11. Cannabis C
    12. Solvents Legal [Lösungsmittel – Klebstoffe, etc]
    13. 4-methylthioamphetamine (amphetamine derivative) A
    14. LSD A
    15. Methylphenidate(Ritalin) B
    16. Anabolic steroids C
    17. Gamma 4-hydroxybutyric acid (depressant, “date-rape drug”) C [GHB – Liquid Ecstasy]
    18. Ecstasy A
    19. Amyl Nitrate (nitrite inhalants, “poppers”) Legal
    20. Khat (plant-derived stimulant) Legal (illegal in USA)

    (Quelle: http://breakcore.at/viewtopic.php?f=16&t=72 BBC)
    Herrlich finde ich daran, dass Leute die sich am Wochenende abschießen im Prinzip nicht das Recht haben Raucher zu verunglimpfen. Wöchentlicher harter Alkoholkonsum bedeutet nämlich auch, dass man süchtig ist. Das harte Trinken am Wochenende schadet dem Körper noch deutlich mehr, als wenn man jeden Abend ein bis zwei Bier trinken würde. Aber den ganzen Hardcore Trinkern, die ja alle so hart vorglühen kann man ja einfach nicht beibringen, dass sie ein Suchtproblem haben, weil Alkohol so anerkannt ist in unserer Gesellschaft. Das ist kein Problem des Alkohols, sondern des falschen Konsums. Von uninteressierten Eltern tolleriert und dummen Freunden gefördert.

    So, und ich werde heute meinen Geburtstag feiern. Bei einer fetten Zigarre und einem guten Scotch!

    #433651

    TheSpoil
    Mitglied

    so, dann möchte ich auch mal eine lanze für die raucher brechen. ich selber rauche jetzt seit 11 jahren und kann sogar dem rauchverbot in deutschland was gutes abgewinnen. denn wenn sich jetzt jemand in meiner nähe über den rauch beschwert, kann ich ihn einfach ins restaurant schicken. er muss ja nicht draussen in der sonne sitzten und sich von mir belästigen lassen. 😈

    #433655

    DON SCHRANZ
    Participant
    iiM To0 AmaZe wrote:
    ICH BIN ABSOLUTER NICHTRAUCHER UND DAS WIRD AUCH SO BLEIBEN 😎 ICH FINDE DIESEN ZIGARETTENRAUCH EINFACH NUR WIDERLICH 👿

    DITO

    #433640

    Qx GHOST xQ
    Mitglied
    iiM To0 AmaZe wrote:
    ICH BIN ABSOLUTER NICHTRAUCHER UND DAS WIRD AUCH SO BLEIBEN 😎 ICH FINDE DIESEN ZIGARETTENRAUCH EINFACH NUR WIDERLICH 👿

    Da stimme ich dir zu.

    #433643

    PizzaOpa
    Participant

    dito wie die anderen ^^

    #433631

    MONTROX
    Keymaster

    ohne die rauchersteuern wäre das andere leben teurer 😉
    also raucht was die lunge hergibt.

    übrigens, ich bin nichtraucher.
    ich finds auch nicht gerechtfertigt das in den lokalitäten nicht mehr geraucht werden darf. so mit eigene raucherräume bzw komplette raucherlokale wärs besser.
    dann kann man sich aussuchen wo man hinwill.

    das ganze ist eigentlich eine diskriminierung der raucher.

    #433653

    xX Cronoss Xx
    Mitglied

    Aha jetzt werden Menschen hier zum Rauchen Animiert^^

    Okay dann Trinkt viel Alkohol und geht schön Döner essen! Und kauft euch einfach ein neues Auto. 😀 😀 😀 😀 😎

    #433647

    KaMpFpOpEl
    Mitglied

    ich hasse raucher !!! lieber saufen
    und dann ^^
    nach dem saufen döner kaufen xD

    #433654

    pNx Vesko
    Mitglied

    Oh mann was ein langeweile Thema da geh ich erstmal eine rauchen !!! Wer will solls tun und wer nicht auch gut !

    #433621

    Anonym

    Mich fucken diese radikalen „Ich hasse Raucher, weil sie dumme Menschen sind.“-Menschen tierisch ab. Wie kann man sich nur so dermaßen darüber aufregen? Wie bereits oben geschrieben ist Alkohol wesentlich gefährlicher, das wird dann aber wieder schöngeredet. Ich bin niemand, der wem Vorschriften machen will. Im Gegenteil. Lasst doch die Leute rauchen, die rauchen wollen und der Rest lebt halt gesünder. Wenn euch der Rauch stört, dann dreht euch die zwei Meter weg für die 5 Minuten. Man kann sich aber auch unnötig aufregen. Weil meine Wirtin das ähnlich sieht wie ich, läuft die Kneipe unter „Raucherklub“ und dort darf wie gewohnt geraucht werden. Selbst die Nicht-Raucher da haben kein Problem damit. Wenn man weggeht muss man halt damit rechnen sich am nächsten Tag frisch anzuziehen. Das sollte man aber ohnehin machen… Aber ich weiß ja nicht wie die Hippies unter uns das sehen^^

    #433622

    Anonym
    KaMpFpOpEl wrote:
    ich hasse raucher !!! lieber saufen
    und dann ^^
    nach dem saufen döner kaufen xD

    Aus welchem Grund? Oder sollte man Dir erst den Begriff „Hass“ definieren. Den Gestank zu hassen kann ja sein, aber die Leute gleich zu verachten? komisch. Jupp, ersma eine rauchen undn Glas Whsikey schlürfen. Wenn Dir der Begriff Toleranz etwas sagt: Ich hasse ja auch keine Nichtraucher, also wo liegt dein Prob?
    Schnittschn ich seh schon, wir surfen auf den gleichen Wellen 😉
    Die einen sind in Ihrer …(hmmm, wie soll ich sagen)… Weißheit mehr eingeschränkt, die anderen weniger. Eig. gehts mir hier nich ums rauchen, sondern die imens beschränkte Denkweiße mancher Leute. Das sind dann so Leute die zwar nich rauchen, aber im Club mit der Erlaubnis der Eltern nach den ersten 5 min. so alkoholisiert sind, dass sie inner Ecke liegen. Was läuft da falsch???-das ist dasselbe in der Farbe Blau =)) Das widerspricht sich in sich. (siehe Sigantur 😉 )
    Da bin ich doch mal auf den Grund gespannt. =))
    Ach Ja: Lucky Strike natürlich =)) ca. 5 oder 6 Fluppen am Tag, also hält sich in Grenzen.

    #433623

    Anonym

    Ich persönlich mag den geruch nicht .
    Hab aber nichts gegen die menschen hab sogar viele Raucherfreunde also ich hab kein Problem mit ihnen.
    Manchmal find ichs einfach nua krass wie sehr raucher inzw. ausgegrenzt werden ist doch traurig man geht in einen Disko und will feiern und dann gibts da extra Räume fr Raucher ….was soll das?
    Das erinnert mich an die zeit als die Weißen noch von den Afroamerikanern getrennt wurden XD
    Einfach schrecklich und deshalb übertreibt es mal nicht Raucher sind genauso Menschen wie wir… XD
    so wie sie rauchen trinken sich andere ins Koma oder nehem harte drogen.
    🙄

    #433624

    Anonym

    Da hab ich kein Prob. mit. Da wo ich hingeh gibts keine Raucherzimmer>zumindest in gescheiten Clubs nich. Auf iwelche kleinen Bars oder Kneipen kann ich gern verzichten. Jedoch sollten sich manche Leute meinen vorherigen Post zumindest durchlesen. Vll. aber nur vll. merken Se dann was fürn Irsinn Sie von sich geben. Hängt vll. auch mim Alter zusammen oder eben siehe Signatur 🙂 Man kann nich behaupten racuher sind kacke und im gleichen Atemzug sagen saufen is geil. Ich tu gern beides aber weiß zumindest wovon ich rede. Egal ist mir ebenfalls wer was nimmt, hauptsache er weiss darüber bescheid und hat ne Ahnung was er sich antut.
    Das wärs dann auch von mir zu diesem Thema.

    #433656

    Mr Taurin
    Mitglied

    Bin auch Nichtraucher und habe auch nicht vor damit anzufangen. 8)

    #433634

    I rAkyy I
    Mitglied

    haha wie schlecht wie die raucher versuchen alles schön zu reden

    wer seinen körper regelmäßig schadet egal wie
    ist einfach dumm
    und da gibt es gar nichts dran zu diskutieren

Betrachte 20 Posts - 1 bis 20 (von insgesamt 42)

Sie müssen eingeloggt sein, um eine Antwort zu schreiben.