Xboxdynasty Aktivitäten Feed

  • Vielen Dank für die Antwort, ist auch so inzwischen erscheint es bei mir direkt 🙂

  • Soweit ich mich noch richtig erinnere ist es so das Nach der Registrierung Bedarf es eine Freischaltung durch einen Moderator bevor du loslegen kannst um Spamer zu vermeiden.
    Also anfangs werden die Kommentare manuell überprüft bevor es dann automatisch sofort gepostet wird.

  • In den letzten Tagen hat eine vermeintliche neue Karte zur Season 2 von Fortnite die Runde gemacht. Offiziell ist über die neue Season nichts bekannt und Leaks und Insider-Infos sind daher umso häufiger, je n […]

  • Eine Umfrage im Rahmen der Game Developer Conference (GDC) hat das Interesse der Entwickler für die verschiedenen Systeme festgehalten. Unter den rund 4000 befragten Entwicklern haben 50 % demnach das meiste […]

    • Ist halt klar bei den unterschiedlichen Verkaufszahlen der jetzigen Gen. Wird sich wieder ändern wenn MS diesmal nen guten Start erwischt

    • Joa das wundert mich nicht

    • Eigentlich will ein Entwickler sein Produkt ja auf so vielen Plattformen wie möglich veröffentlichen. Aber klar, wenn das Budget nicht reicht, nimmt man halt die grösste Userbasis und die hat auf Konsolen nun mal die Sonykiste. Nobody is perfect. 😁

    • Sind die Unterschiede zwischen eurem Text und der Grafik beabsichtigt (wegen unterschiedlicher Quellen z.B.)? Irgendwie kriege ich das alles nicht in Einklang… 🤔

    • Und der windows PC liegt wie immer weit vor der playstation.

    • Wenn da nicht das Geld mit in die Umfrage einfließt😉

    • PC <3

    • Nun bei den Verkaufszahlen der Playstation wundert es kaum. Zu 360 Zeiten war es MS die den guten Start hatten und die Entwicklerplattform gewesen ist. Hoffe das wiederholt sich irgendwann mal wieder

    • Unter den 4000 Entwicklern waren halt viele aus dem mobil Sektor

    • Bei der Pläsi doppelte Verkaufszahlen aber nur 2% mehr Interesse. Spricht ganz klar für die Xbox als interessantere Entwicklerplatform.
      Interessant finde ich das XCloud auf aufgeführt wird als extra Entwicklungsplatform, bin gespannt was da gesondert kommt.

      • Hab ich mir auch gedacht, die zwei Prozent sind nun wirklich kein großer Unterschied. Gerade im Vergleich zum Verhältnis dazu zum PC.

    • Ist mir egal die neue Xbox ist schon gekauft.Später dann PS5 pro,auf die 5-6 exclusives
      kann ich vorübergehend verzichten.Aber allein der Flugsimulator wird ne Wucht,auch wenn er
      für die Xbox etwas später kommt.

    • Was man nicht vergessen darf das die umfrage gemacht wurde, bevor fie XSeries angekündigt wurde

    • Völliger Quatsch diese Statistiken. 90% der Spiele werden auf PC entwickelt! Nur wenige Spiele der Konsolen werden auf speziell für die Konsole angepassten Dummies entwickelt. Nur AAA Spiele von Sony und MS. Alle anderen werden angepasst, also downgesampelt! Grafik wird angepasst. Bsp: The Division 2 – das Spiel gibt es auf allen Plattformen! Mit unterschiedlichen Einstellungen und Grafiken!!!!!

    • Wenn wirklich jedes PC-Spiel Achievements hätte,würde ich nach 19 Jahren XBox auch wieder dorthin zurück wechseln.
      Da gibt es halt doch diverse Genres die auf Konsolen kaum bedient werden und die Kosten für die Hardware holt man durch die i.d. Regel billigeren Spiele schnell wieder rein.

    • Daher die PS4 aktuell Marktführer ist,ist das auch kein Wunder – die Xbox Series X muss sich erst beweisen.
      Genauso wie sich auf der Switch gerade Indie-Entwicklungen verkaufen wie blöd,selbst bei Spiele die auf der XO/PS4 nicht sonderlich viel Beachtung fanden.

      • Und Das wird sie!
        Es ist nicht mal notwendig die Weltherrschaft an sich reißen zu wollen
        Die Box hat genau so ihre Daseinsberechtigung.
        Xboxler lasst euch nicht entmutigen!!!

    • Ich werde beide Konsolen kaufen. MS braucht dringend gute neue exklusive Titel… In meinen Augen ist es auch ein Fehler, das die XBOX Spiele auch für den PC veröffentlicht werden.

      • Ja da geb ich dir recht das Spiele wie Halo auch auf dem PC erscheinen passt irgendwie nicht. Habe früher auf der 360 Halo 3 online gespielt hoch und runter bis ich zum PC wechselte und dann nach 7 Jahren wieder zurück zur xbox. Cross play is auch kacke Maus und keyboard vs controller. 🤔🤔

    • Die paar Prozent zwischen Sony und MS Unterschied sagen nichts aus, das liegt in der natürlichen Schwankung. Finde da den Trend für die Switch deutlich interessanter.

    • Werde mir auch die series x holen war immer zufrieden mit der xbox und dem game pass kann man ordentlich Spiele zocken.
      Top ms. 👍

    • On which platformS are you developing your current projects? Hier geht es nicht ums Interesse mal irgendwas zu starten, sondern für welche Platform(en) momentan was in der Pipeline ist.

    • Komisch, wie unterschiedlich die verschiedenen Seiten berichten… auf der GamePro ist ein Artikel zur gleichen Umfrage, mit anderer Fragestellung „which platform most interests you as a developer right now“. Hier liegt die PS5 mit 38% vor der Scarlett mit 25%…
      Soll ich aus den zwei unterschiedlichen Statistiken jetzt ableiten, dass ich keiner Statistik traue die ich nicht selbst gefälscht habe? Neulich hab ich auch gelesen, dass 85% aller Statistiken Blödsinn sind… 🙄

    • Anscheinend wollen die die Mehreinnahmen nicht. Umso besser, spare ich Geld 😉

    • Würde auch eher annehmen, dass es sozusagen ein ‚Snapshot‘ vom jetzigen Zeitpunkt aus gesehen.
      Interessant finde ich allerdings, dass 56 % für PC entwickeln.
      So ganz klar ist mir nicht, da das XBox System ein angepasstes Windows 10 ist, nicht mehr von den PC Spielen den Weg auf die Konsole finden. Das spezielle Grafikkarten möglicherweise beim Computer mehr unterstützt werden, kann gut sein, möglicherweise aber eben auch mehr Arbeit. Bei der XBox ist es eine jeweils ganz bestimmte Karte, die diese Anpassungen doch eigentlich deutlich erleichtern sollten.

    • Is ja „nur“ eine Interessenbekundung. Hab nich wirklich das Gefühl, dass mir auf der Box Spiele (wirklich) fehlen. Kalr gibt es Sachen die ich vermisse, aber das eher grundsätzlich im Sinne von gibt es nicht.

      • Ich halte dieses auf Konsole XYZ gibt es keine Spiele für dummes Geschwätz, auch für Leute die nur eine Switch /Xbox /PS 4 haben gibt es mehr als genug Spiele.

    • 2% unterschied LOL und wahrscheinlich bekommen dev Kits bis zur offiziellen Vorstellung, eh nur ausgewählte Partner die ein Nda unterschreiben mussten nicht mal bei solchen Umfragen teilzunehmen

    • Ist ja irgendwie klar, dass die Plattform mit der größten Installationsbasis am interessantesten ist

    • 2 Prozent Unterschied würde ich an der Stelle von Sony jetzt nicht feiern. Da hätte ich nach +100 verkaufte Ps4 Konsolen schon deutlich mehr erwartet!

    • Hmm verstehe ich jetzt nicht so ganz… haben die Angst vor der nächsten Generation, dass die nicht mehr so verkauft wird?

    • 2% Unterschied… Naja…

    • Das die Gamepro (aka Sonypro) das verschweigt war mir klar aber das auch xboxdynasty das selbe tut hätte ich nicht erwartet.

      Was meint er denn fragt ihr euch.

      Bei der Frage an welchen System die Entwickler interessiert sind. Hat Projekt Xcloud mit 13% ganz klar gegenüber PSNow mit 4% gewonnen.

      Da der Service noch nicht mal auf dem Markt ist und PSNow schon ne ganze Weile zeigt mir das MS mit XCloud wesentlich attraktiver oder auch Entwicklerfreudlicher ist als Sony mit PSNow.

    • Mobile…. bäääh

    • Wenn der ein oder andere aus dieser Liste schon gesondert die X und PS5 in der Prozent Differenz zueinander stellen möchte dann wären das rund 18,2 Prozent Unterschied.

      Aber selbst das ist vollkommen irrelevant und dazu kommt dass bei Unterhaltungsmedien insgesamt nicht unbedingt die Quantität entscheidet. Ich für meinen Teil zB finde dass Sony in der aktuellen Gen die besseren Titel hatte (hierfür ist aber absolut mein eigener Geschmack verantwortlich!) das heißt aber nicht dass es mit der kommenden Gen für mich so bleibt. Und dann ist es egal ob 100 oder 10 Titel wenn mir davon je 5 zusagen.

    • Das ist aber die falsche Statistik !!! hier geht es darum auf welcher Plattform die Entwickler aktuell entwickeln und nicht an welcher plattform sie am meisten interessiert sind. Das steht auch auf der Statistik selbst. Die richtige Statistik zum Interesse der Entwickler findet man hier auf Gamepro :

      https://www.gamepro.de/artikel/next-gen-konsolen-entwickler-umfrage,3353664.html

      • Danke dafür, so rum schaut das ganze dann natürlich schon anders aus.

        Und auch wenn aufgrund von Marktanteilen und somit Attraktivität verständlich ist damit trotzdem nix endgültig. Ich freu mich auf die Games, sowohl als auch 😉

    • naja daran wird sich wohl evtl auch nie was ändern. Aber schön der PC krass an der Spitze, so muss das. Liegt halt am fairen Steam, Early Access/Alpha noch während der Entwicklung bissl Geld verdienen, für Entwickler die es nicht so dicke haben.

    • Finde es am schlimmsten das Mobile mit 39% Platz 2 ist…

      • Mobil 39% ist echt derbe… Aber mit so nem Shit pay2win Rotz kann man halt geld verdienen.

        • Ja leider wenn die Games die viel gespielt werden mindestens gut wären und fair, meistens sind es aber Spiele wie Candy Crush, Clash of Clans usw. ist für mich persönlich nur kurzweiliger Spaß wenn überhaupt….

    • Die Entwickler entwickeln dort, wo sie am meisten verdienen auch am liebsten…Daher ist das auch kein Wunder ..

  • Mit Season 2 erhalten Spieler weitere Charaktere für das Kampfspiel Samurai Shodown und können damit ihr Roster an Kämpferinnen und Kämpfern erweitern.

    Ein neuer Trailer zeigt jetzt die Season 2 Charaktere Min […]

    • Menschen haben die große Ohren🥰 aber es soll über die Spielzeit hinweg ja auch ansehnlich sein.
      Wobei ich es mal cool fände jemanden unaktratives unproportionales zu spielen. Aber die Mode findet sich eben in allen Gesellschaftlichen Ereignissen wieder.

      • Quatsch… wir spielen diese Figuren ausschließlich wegen ihrer Persönlichkeiten… LOL
        das glaub ich mir ja nicht mal selbst. Aber den Typ niedlich Außen und bösartig im Inneren ist im Animebereich oft vertreten. Gefällt mir persönlich gut.

        Das Auge isst und zockt mit… freut mich das wenigstens einige Entwickler nichts auf diese künstlich hochgeschaukelte Feminismus-Scheiße geben.

    • I like big B… and I Can Not lie

    • Okay nice… 😁

  • Playground Games wächst und wächst. Es vergeht fast kein Monat in dem das Studio nicht mehrfach neue Mitarbeiter begrüßt. Auch heute gibt das Studio bekannt, dass man Daniel Cossu von Ubisoft für das RPG- […]

  • Ursprünglich für eine Veröffentlichung im Dezember 2019 geplant, wurde die Xbox One Version des Stoner-Noir-Adventure STONE aufgrund eines Bugs in letzter Minute verschoben.

    Jetzt ist nicht nur der La […]

  • Deep Silver und 4A Games geben heute weitere Details zu Sam’s Story, der zweiten umfangreichen Story-Erweiterung für Metro Exodus, bekannt und bestätigen die Veröffentlichung des DLC am 11. Februar 2020 […]

  • Raytracing ist das Thema, wenn es um Next-Gen-Grafik geht. Nicht aber für den The Last of Us- und Assassin’s Creed-Animator Jonathan Cooper.

    Er ist der Meinung, dass bei der Next-Gen vor allem die Haare und […]

    • Die FrostbiteDemo ist echt HAMMER! Aber was soll ich sagen, ich steh halt nicht so auf Haare weswegen ich hoffe das es pure nackte Power gibt!😇

    • Ja… ich verstehe worauf er hinaus will. Ich persönlich bin auch der Meinung, dass es wichtigere Dinge als RayTracing gibt

    • Das sieht ja mal wirklich ultra beeindruckend aus. Ich bin echt so extrem auf die neue Gen gespannt

    • Ich finde das auch wichtiger. Es ist zwar nice mit Raytracing aber so wirklich achten würde ich nicht drauf. Da achte ich lieber auch auf Physik oder Haare 💇‍♀️

      • Bis du den Unterschied ohne Raytracing siehst😂

        Ich finde beides cool und denke, das da in der Next-Gen sehr viel möglich sein wird👍

        • Das stimmt aber ich glaube nicht das du durch die Gegend läufst und dir das Geländer anschaust wie es sich spiegelt.

          • Kommt auf die Situation an. Wenn sich in einer Blutpfütze in einem Horrorspiel plötzlich ein Schatten spiegelt… Ich denke es kommt auf den Effekt an. Ist bei Dolby Atmos und anderen Effekten nicht anders. Es muss in Szene gesetzt werden, dann passt das schon.

            • Ja klar. Da geb ich dir Recht aber im ersten Moment hätte ich detaillierte Polygone. Lebendigere Spielwelten. Das ist es was ich befürworte. Das andere ist auch super und ein tolles Feature aber muss auch in Szene gesetzt werden.

      • Bei einer spiegelnden Glatze kommt auch wieder RT ins Spiel 😀

    • Ab einem Bestimmten Alter sind Haare sogar sehr wichtig. Mit der Aussage hat er sich meiner Meinung nach aber Disqualifiziert. Haare sind wichtiger als Raytracing. Meint er Physikalische Berechnungen? Ich glaube schon.

    • Glaube eher seine Aussage wird falsch aufgenommen! Er sagt ja nicht wichtiger sondern nur das jeder darüber spricht. Denke er meint es kommen noch mehr tolle Dinge ausser Raytracing

    • Ich finde Haare auch wichtiger… vor allem bei Hitman und beim Master Chief noch mehr😅🤦‍♂️

    • DAS Beispiel für total beschissene Haare ist jeder WWE 2K XX Teil 😉

    • Komische Berichterstattung hier in letzter Zeit.
      Er sagt doch gar nicht, dass das wichtiger ist.
      Nur das er darauf mehr „Bock“ hat.

      Gibt’s für „Schreiberlinge“ eigentlich ein „click bait“ seminar? 😉
      Ist nicht böse gemeint, aber in letzter Zeit häuft es sich doch.
      Mag euch aber trotzdem noch als Infoseite Nr 1.😘

      • Was hat das mit Clickbait zu tun? Das wäre, wenn wir die Infos der Überschrift hinter zig weiteren Klicks in Bilderstrecken oder sonst was verstecken würden. Oder fünf Seiten über was anderes schreiben, bis wir zum Thema kommen, um möglichst viel Werbung einzublenden. Oder in der Überschrift etwas ankündigen, um das es gar nicht geht!

        Er sagt, dass alle über RT reden, er aber mehr auf die Haar-Animation „steht“, worüber man dann wohl eher diskutieren sollte, anstatt RT. Das Thema ist ihm wichtiger, als die andauernde RT-Diskussion momentan.

        Die Infos stehen im Text, NICHT IN DER HEADLINE, sich immer an der Überschrift aufzugeilen und mit Clickbait Vorwürfen zu kommen, NERVT! ⚠️

        • Das nervt nicht nur, sonder lässt auch auf eine gewisse Aggression schließen. Wieso muss man hier immer alles so sehr verbissen sehe? Freuen wir uns doch über jeden Happen der uns gegeben wird.

          • Nein, ich denke in Generation „Überschriften lesen ist anstrengend, gibt’s dazu auch ein Video?“, „ein Mausklick ist schon zu viel Aufwand“ und „Werbung muss mit Adblock geblockt werden“ kann ein kostenloses Medium, wie wir es sind, kaum existieren.

            Wenn dann noch solche Vorwürfe kommen, dass wir extra Seminare belegen, um Leser mit falschen Informationen zu uns zu locken, dann kann man schon mal enttäuscht sein.

            Wir betreiben diese Seite sicher nicht so professionell, wie manche Redaktion, mit eigenen Büroräumen, zig ausgebildeten Mitarbeitern usw. dafür sind wir aber auch Human mit Werbeeinblendungen (mein ich zumindest) und die Ladezeiten werden durch die Ads auch nicht beeinflusst. Und natürlich sind unsere Ansprüche auch sehr hoch, was unseren Output angeht. Dennoch schreiben wir kaum um den heißen Brei, um künstlich Artikel in die Länge zu ziehen.

            Künstliche Bilderstrecken, dessen Infos am Ende kommen, wofür man mind. 20 Klicks braucht (echter Clickbait) setzen wir gar nicht erst ein. Und ich finde, man sollte den ganzen Text lesen, bevor man sich über die Headline aufregt.

            Auf Facebook und Twitter beschweren sich auch so oft die Leute, dabei lesen sie nur die Überschrift, ein Anreißer zum Text. Mehr ist das nicht. Da wird ernsthaft dann noch als Kommentar nachgefragt, was im Artikel steht. 🤦‍♂️

            Und wir schreiben keinesfalls EXTRA falsche Sachen in die Headline, um die Leute zu ködern. Sowas ist Mist und machen wir nicht. Deswegen ist Clickbait für mich eine klare Beleidigung, wie für jeden anderen Schreiberling aucb.

            Das alles gilt jetzt nicht einer Person hier, bitte nicht falsch verstehen, das ist meine Meinung allgemein zum Thema und den Vorwürfen.

    • Bei Banjo oder gar Conker gebe ich ihn recht!

      Sieht man sehr gut bei Fox Mc Cloud in Star Fox adventures mega für die Zeit damals das Fell!

      Aber RTX bringt mehr auch spiele relevantes wie Spiegelungen von Gegnern in Blech etc. wodurch man sie wahrnimmt Sniper Gewehre im MP besser finden usw

    • Mir ist es eigentlich völlig wumpe, ob die Power in Haare oder RayTracing geht. Am Ende ist wichtig, dass das Gesamtbild stimmt.

    • weder noch finde ich (besonders) wichtig. Witcher 3 mit Hairworks sieht schon geil aus, aber ganz ehrlich gäbe es das nicht, würde es auch niemand vermissen. Bei Metro Exodus hab ich direkt auch deren Hairworks ausgeschaltet, einfach um die Performance zu sparen, sieht nämlich ohne eben auch genial aus.
      Einzig bei Tomb Raider finde ich das richtig nice, da es kaum mehr Performance frisst.
      Wichtig ist einfach nur die allgemeine Grafikqualität, Texturequalität. Solche einzelnen Effekte sind nur goodies zum Gesamtbild, so lange das keine Performance frisst ok, ansonsten danke nein.

    • Klar. Das versteht sich von selbst. Schlimm genug dass du dich im Namen aller Mitarbeiter noch rechtfertigen musst.

      • Ja, ich bin aber auch sicher, dass das gar nicht so gemeint war. Hab es auch nicht böse aufgefasst, nur kann man sowas auch nicht unkommentiert stehen lassen.

        So und nun Back to topic! 😉

        • Das war auch nicht böse gemeint. Hab ich ja auch geschrieben. Und ich werfe euch auch nichts vor, oder unterstelle dir bzw eurer Seite auch nichts. Das ist nonsense, wie gesagt, ihr seid meine Adresse Nr 1,welche ich jeden Tag unzählige Male aufrufe.

          Vielleicht bin ich auch nur zu alt für so ein Kram und zieh mich da an Kleinigkeiten hoch. Aber ich finde halt, dass die Überschrift und der Text nicht das wiedergibt, was er sagt.

          Er sagt ja noch nicht mal, dass Wort „wichtiger“ . Natürlich kann man das dann so hinein interpretieren aber da fehlen dann so Aussagen, wie „wichtiger für ihn“ usw…..
          Naja Kleinigkeiten halt😉

          Streich meinen vorigen Kommentar einfach.
          Und nicht mehr böse sein, wollte da nicht irgendwas lostreten.
          Hast ja schon ein Stein bei mir im Brett, weil du in Iserlohn sitzt 😜

          • Alles cool! 🤜🤛
            Aber ich reagiere manchmal so, weil jeden Tag anonyme Nutzer auf mich einhämmern, Twitter, YouTube, … Usw. Irgendwann… Aber alles gut. ✌️ Und ich wusste von Anfang an, dass du es nicht so gemeint hast. Wollte es dennoch los werden.

    • AH ja Haare, die sehen schon lang meistens eher Scheiße aus, das wäre echt mal was.

    • Haare sind wirklich der Punkt an dem ein Spiel,egal wie schick sonst, meistens so viele Clipping-Fehler hat das der Gesamteindruck schon stark beschädigt werden kann.

    • Man stelle sich vor in Watchdogs läufst du durch Chicago läufst an einem Schaufenster vorbei
      oder das Cloud Gate alles spiegelt sich in echtzeit,das wär mal’n fetter Sprung!
      Die Haare sehen doch in einigen Games (Tomb Raider)eh schon gut aus
      -wenns darum geht wie sie fallen,dann sind wir doch wieder beim Thema Physik!oder nich!?

    • Die sollen mit der neuen Generation lieber mal auf komplexere K.I. setzen.
      Wenn interessiert schon das auf dem Kopf, wenn das im Kopf nichts taugt🤪

    • Kann mich aus früheren Gesprächen erinnern, dass es die Haare immer ein Thema waren, eben weil es schwierig darzustellen war. Gut, dass man offenbar einen riesigen Schritt gemacht hat.
      Die Videos sind gut gemacht 👍

    • Ja, Haare sind nicht zu unterschätzen. Diese sorgen einfach für mehr Realismus…

    • Wahnsinn was alles möglich ist. Jetzt heißt es nur noch das Ganze richtig gut umzusetzen und geile Spiele daraus zu machen

    • Korrekt berechneter Haarausfall incoming!

    • Also man muss schon sagen: Die Haare oben in den Videos sind schon richtig geil! 😀

    • So Unrecht hat der Mann nicht! Ich persönlich halte Raytracing völlig überfeiert… und im PC Bereich hat es sich auch noch nicht etabliert. Es gibt auch noch nicht so viele games die dies unterstützen…

    • Ja ,die beiden Clowns haben recht.Bei dem neuen Bioshock werden Haare bestimmt mehr zu Stimmung beitragen als Raytracing.😂😂😂🍻

    • Immer diese entweder oder Diskussionen. In der Next- Generation werden beide Dinge relevant sein!

      Das Spiel Control zeigt z.b schon mal eindrucksvoll, was alleine Lichteffekte ausmachen können!

  • Spieler von Battlefield V können diese Woche Neuigkeiten zum Weltkriegs-Shooter erwarten.

    Wie DICE Community Manager Jeff Braddock verriet, soll es in dieser Woche nicht nur einen Trailer zu Kapitel 6 geben, […]

    • seit der TTK Änderung hab ichs nicht mehr gespielt und ich glaub ich werds auch nicht mehr anfangen…. da ist einfach zu wenig neues und zuviel murks

    • Habe ich schon lange nicht mehr gespielt.

    • Mal schauen was da kommt. Bin jetzt gerade zwar wieder auf Battlefield 1 gewechselt, weil ich da noch sehr viel mehr zu tun habe, aber das neue Kapitel werde ich auf jeden Fall spielen.

    • Freu mich schon auf Kapitel 6, habe das letzte am letzten Tag noch gerade abgeschlossen, bin daher aktuell voll im Hype und kann direkt so weitermachen. 😀

    • Ich habe jedes einzelne battlefield gespielt das hier ist auf jeden Fall der schlechteste und langweiligste Teil mit dem battlefield Polizei mist alle anderen waren Top

    • BF1 hat Spass gemacht aber nach 4 Wochen war schon die Lust raus bei mir. Ich freu mich auf das neue Battelfield welches dieses Jahr kommen soll und als Setting im Jahr 2030 spielt.

    • Ich finde es gar nicht so schlecht, bis auf Wenn man stirbt es immer so ewig dauert zum ausbluten….

    • Oh man, geht das nächste Kapitel auch schon bald wieder los. Dann geht wieder zu viel Zeit drauf. Dieser blöde Zwang zum freispielen der Gegenstände. Ich kann es einfach nicht lassen. 😉

  • Hi Leute. Ich habe die apocalypse Edition von darksiders 3 zuhause.

    Das Problem was ich habe ist das mir bei fury die peitsche kaputt gegangen ist.

    Könnten mir bitte jemand helfen wo ich die nachbestellen könnte. Danke

  • Heutzutage setzen viele Spiele auf einen Battle Pass, um Spielern weitere Inhalte zu bieten und sie länger an ein Spiel zu binden. Eine Form des Battle Pass kommt offenbar auch bei DOOM Eternal zum […]

  • Rauter83 wurde ein Mitglied vor 10 Stunden, 8 Minuten

  • Das Rollenspiel Dragon Ball Z: Kakarot kann sich weiterhin an der Spitze der UK Handelscharts halten und den Shooter Call of Duty: Modern Warfare mit Platz zwei auf Abstand halten.

    Gegenüber der Vorwoche macht […]

  • Bandai Namco Entertainment kündigt für diesen Frühling einen weiteren Charakter für Soul Calibur VI an. Im Frühling wird mit Haohmaru der Hauptcharakter aus Samurai Shodown dem Roster beitreten.

    Was Haoh […]

  • Der auf Videospiel-Dokumentationen spezialisierte YouTube-Kanal Noclip hat eine knapp 20 Minuten lange Dokumentation zum kommenden Ego-Shooter DOOM Eternal veröffentlicht.

    In der Dokumentation spricht Game […]

  • Maxis dürfte den meisten Spielern durch die beliebte und langlebige Die Sims-Reihe ein Begriff sein. Das zu Publisher Electronic Arts zugehörige Studio hat zuletzt Die Sims 4 (2014) und zahlreiche Erweiterungen f […]

  • In dieser Woche wird Bungie ein neues Update für Destiny 2 veröffentlichen. Damit soll im Spiel unter anderem die Performance verbessert werden.

    Im aktuellen Artikel auf erklärt der Entwickler, dass man Fe […]

  • Mehr laden