Xboxdynasty Aktivitäten Feed

  • Hallo

    Vielleicht weiss jemand von euch eine Antwort auf meine Frage.

    Bei den täglichen Herrausforderungen hat es ja manchmal sachen wie „3 Sterne in einer Blitzerzone errekiichen“, aber egal was ich mache, ich kann es einfach nicht abhaken.

    Weiss jemand von euch wieso das so ist?

  • Hat noch jemand das Problem das kein Ton kommt? Die normalen Sounds der Xbox höre ich aber in der alpha höre ich keinen Ton, hab auch nochmal neu installiert. Weder übers Headset, TV oder Soundbar kommt ein Ton raus… aber schön aussehen tut es 😀

  • Folgende Spiele wünsche ich mir:

    Alle 007 – Titel
    Alien Colonial Marines
    Asuras Wrath
    Binary Domain
    Blades of Time
    BLUR!!!!
    DOA Xtreme 2
    Duke Nukem Forever
    Enslaved
    El Shaddai
    FEAR 3
    Hunted
    Knights Contract
    Lolipop Chainsaw
    Mortal Kombatz
    MK vs DC
    Ninja Gaiden 3
    Ninja Blade
    Quantum Theory
    RAMBO
    Remember Me !!!!
    Spiderman Edge of Time
    Spiderman…[Weiterlesen]

  • Ab montag destiny2!

    Hoffentlich machts mir Laune.

  • Kahluf wurde ein Mitglied vor 12 Stunden, 35 Minuten

  • Die Power der Xbox One X zeigt sich vor allem in den verschiedenen Performance-Tests. Dabei ist eigentlich davon auszugehen, dass die Xbox One X mit ihrer Leistung vor der Konkurrenz landet. Dennoch ist es immer […]

  • Die aktuellen Deals with Gold Angebote der KW49 2018 biegen auf die Zielgrade ein und verabschieden sich schon morgen von der Bildfläche. Wenn ihr auf dem letzten Drücker doch noch ein Schnäppchen abgreifen mö […]

  • Was euch in Sachen Neuerscheinungen in der kommenden Woche auf der Xbox One erwartet, erfahrt ihr wie immer in unserer Übersicht.

    Kingdom: Two Crowns – 11. Dezember 2018
    Euer eigenes Königreich dürft ihr in Ki […]

  • Sony hat alle PlayStation Plus Mitglieder darüber informiert, dass ab dem 08. März 2019 keine PlayStation 3 und auch keine PS Vita Spiele mehr kostenlos im Abonnement angeboten werden. Alle PS Plus-Spiele die b […]

    • Ich glaube kaum, dass MS da so schnell mitzieht. Xbox is for the Players!

      • Für die 360 stimme ich Frida 100%ig zu aber jeden zweiten Monat Indies bei GwG auf der One zu bringen ist nicht gerade das was ich „for the Players“ bezeichnen würde.

    • Brauchen die eh nicht, gibt ja keine ak 😂😉

    • Ich werde gleich die traurige Nachricht an meinen Kollegen weiter reichen, der alle PS-Konsolen nebeneinander in seiner TV-Bank angeschlossen hat… 😅
      AK ftw!

    • Das ist mir schon klar, dass dir das schleierhaft ist. Dennoch könnte es passieren, dass die Xbox 360 Spiele bei GwG irgendwann wegfallen könnten.

      Die AK ist keine Garantie dafür, dass man monatlich weiterhin über die nächsten Jahre zwei Xbox 360 Games monatlich kostenlos anbieten kann.

      • Solange der Katalog noch was hergibt und die Publisher mitspielen gibt’s keinen Grund dafür 360 Spiele nicht mehr bei GwG anzubieten.

    • Bei Sony macht es ja wirklich mehr Sinn, die älteren Konsolen jetzt langsam aus dem Programm zu nehmen, da die PS4 ja auch nicht abwärtskompatibel ist. Ich bin gespannt, ob sie stattdessen dann die PS4 Spiele noch aufstocken, also z.B. 3 Spiele anbieten. Nur dann könnte ich mir vorstellen, dass MS in irgendeiner Weise nachzieht.

    • Ps3 Spiele und Vita bringen mir eh absolut nix, da ich diese nicht besitze und man auf der ps4 leider die auch nicht zocken kann.
      Vllt kommt stattdessen ja ein ps4 mehr.
      Mal schauen

    • Durch die AK haben Xbox 360 Spiele natürlich eine größere Existenzberechtigung im GwG Programm als die PS3 und Vita Spiele bei Ps+. Wobei man da eigentlich auch andere Wege gehen könnte. Gibt’s da nicht so ein Streaming bei Sony?

      Wenn Microsoft weiterhin Spiele Abwärtskompatibel macht, aber nicht den GwG beifügt, müssten sie das ordentlich begründen, vor allem um die doch sehr schnell erregbaren Kunden nicht allzu verärgern. Man beschwert sich ja zu gern über die Spiele Auswahl. Was würde passieren, wenn die Spiele, die so viele gar nicht haben wollen plötzlich wegfallen?

      Momentan muss man sich da wohl keine Gedanken machen.

    • Yeah wieder schlechte News über Sony, das ist ein Artikel werd. Entweder macht Sony nur schlechte Nachrichten oder Ihr schreib nur über die „Fehltritte“ 🤔

      • Oder du verstehst den Sinn dahinter nicht, was solche Änderungen bei der Konkurrenz auch für Auswirkungen auf der Xbox haben können. Bspw. auch die Preiserhöhung von PS Plus. Ebenso könnten ab März 3 PS4 Spiele angeboten werden, was auch Microsoft dazu bringen könnte, etwas zu unternehmen. Aber soweit denkt ja keiner, wir sind ja nur die böse Xbox Seite, die es wagt über PlayStation zu berichten. Und die News, welche Verkaufsmeilensteine Sony mit der PS4 im Nov. erreicht hat, hast du wohl auch bei uns überlesen. Ist klar!

        • Da hab ich wohl ein Nerv getroffen😁
          Tut mir leid das es für mich so wirkte das jede News von Sony mit was schlechtem verbunden wird und das auf ner Xbox Seite.
          Meine Meinung, aber deswegen seid Ihr doch nicht gleich die „Böse Xbox Seite“. Kaffee trinken und den Sonntag genießen😉

      • @Zorn welche News über die PS4 Meilensteine meinst du?

        Die https://www.xboxdynasty.de/news/playstation-4/geht-sony-mit-der-ps4-die-puste-aus/

        ?

    • Server Miete einsparen he, Sony muss wohl wieder mal den Gürtel enger schnallen ^^
      Naja, man braucht es ja auch nicht, gibt ja eh keine Abwärtskompatibilität 😀

    • Spielt eh kein Arsch mehr PS3 oder PS Vita in Europa. Da die guten Spiele eh nicht für PS4 lauffähig sind vielleicht sogar besser. So hat Sony die Möglichkeit mehr Spiele für die Playstation 4 anzubieten

    • Heißt das jetzt es gibt weniger Spiele fürs gleiche Geld oder werden die dann durch PS4 Spiele ersetzt?

    • Find’s ok, wahrscheinlich sind die Vita und Ps3 zahlen mittlerweile stark zurückgegangen und wenn man durch die Einsparungen bessere Ps4 Spiele realisieren kann dann ist es Sinnvoll.

      Bei der Xbox wird’s früher oder später wahrscheinlich auch so kommen, trotz AK

    • Ja, sich darüber so aufzuregen wie du, ist auch großer Blödsinn! Und die Xbox One kann keine Xbox 360 Spiele abspielen, erst wenn Xbox 360 Spiele für den Emulator angepasst wurden, ist das möglich.

      Und warum sollte MS nicht irgendwann sagen: Wir machen keine 360-Spiele mehr AK? Haben sie bei der Xbox 360 zu Xbox Original doch auch gemacht! Und Sony hat immer noch PS Now, womit PS3-Games auch auf der PS4 spielbar sind. Somit gäbe es durchaus noch Argumente für PS3 Games bei PS+. Ist aber natürlich für deine schleierhafte Einstellung sowieso irrelevant.

    • Ich will ja nicht klugscheissen, aber die Meldung, dass es ab März 2019 keine PS3 und Vita Spiele mehr für PS Plus Mitglieder gibt ist bereits über ein halbes Jahr alt. Ich bin sowohl Xbox Live Goldmitglied als auch PS Plus Mitglied, letzteres erst seit letztem Jahr. Ich fand es schade, dass die PS3 und Vita Spiele wegfallen, da ich alle 3 Sony Systeme besitze und wie gesagt noch nicht so lange PS Plus Mitglied war. Bei MS könnte der Wegfall vielleicht auch mal passieren, kann ich mir aber in der nächsten Zeit noch nicht vorstellen. Letztendlich ist die Abwärtskompatibilitat doch ein exklusives Feature der Xbox und diesen Monat bei Gold der erste Monat mit einem Spiel aus der ersten Xbox Generation.

      • Dazu hatten wir auch eine News:

        https://www.xboxdynasty.de/news/playstation-4/ab-2019-bietet-ps-keine-kostenlosen-ps3-oder-ps-vita-spiele/

        Jetzt wurde es aber mit 08.03.2019 endgültig festgelegt.

        • Ich war mir auch sicher, dass ich die Meldung damals auch bei euch gelesen hatte. Das dies sich auf das konkretere Datum bezog, hatte ich übersehen. Ich hatte von Sony damals eine Email bzgl. Wegfall von PS3 und Vita-spielen erhalten, daher ging ich davon aus, dass das bereits fix war.

      • @Zorn 8.3.2019 steht schon laaaaaaaaaaaaaaaaange fest..Siehe z.B andere Newsseiten die schon damals vom 8.3. geschrieben haben.

        es gibt keinen neuen inhalt in der news.

        https://curved.de/news/playstation-plus-ab-maerz-2019-mit-einschneidenden-aenderungen-584320

        01. März 2018 10:14

        “ Denn ab dem 08. März 2019 “

        PlayStation Plus ändert sich in 2019: Nur noch zwei Gratis-Games im Monat

        1. März 2018

        Ab dem 8. März 2019

        Alles bekannt. Nix neues.

    • Mir egal was bei sony passiert
      Solange das Backward system so erfolgreich ist wird MS da bestimmt nix so schnell dran ändern

    • wenn es mal so kommen sollte das keine 360 Games mehr angeboten werden sollten werden würde ich das halb so wild finden. Mir ist eh aufgefallen das ich eh kaum Games with Gold Titel Spiele.
      Und wenn mal gute Spiele bei sind habe ich sie schon 😬.

    • Tja, VR und Vita sind beides Flops von daher ist die Entscheidung von Sony voll nachvollziehbar!

      • Es wird aber nicht von VR gesprochen.

        • Mir ist der Akku ausgegangen und konnte nicht mehr Editieren. Aber hies es nicht auch mal, dass es keine VR Games mehr bei Playstation+ geben soll?

      • Playstation VR ist das erfolgreichste VR System auf den Markt und Sony ist bei VR im Wohnzimmer Marktführer.
        Wie kann das ein Flop sein?

        • Haha, und was heisst das schon? Gar nichts! Wie viele PS VR Headsets konnte denn Sony bislang verkaufen? 3 Mio?

          Microsoft konnte Kinect 1.0 satte 20 Mio mal verkaufen! Merkst du was? Das Teil ist ein Mega Flop weil VR immer noch ein Nischenprodukt ist!

          Wenn du von über 80 Mio Ps4 Besitzern nur knapp 3 Mio dazu überreden kannst sich das Headset noch dazu zu kaufen, dann kann man zu Recht von einem Mega Flop reden.

          Da bringt schön reden nichts..

    • Auch wenn ich viele 360 Spiele gar nicht spiele, ist es toll, dass man so nach und nach die digitale Bibliothek erweitert. Und die ist mittlerweile echt extrem groß.

    • Hab zwar ne ps3 aber hatte nie ps+

    • Irgendwie schade, aber da ich eh keine PS3 habe ist es auch irgendwie egal.

    • Als ich davon vor eine Weile gehört habe, hatte ich nur den Gedanken wie viele Leute wohl alle drei Systeme besitzen und aktiv das Programm voll nutzen. Daran, dass MS auch Spiele wegfallen lassen habe ich nicht gedacht, weil es auch einfach komplett der Linie von MS widerspricht. Dafür setzen die AK zu offensiv als Feature im Marketing ein. Spekulieren kann man ja über alles aber ist halt immer wie Frage wie realistisch oder sinnvoll sowas ist.

    • da ich kein PS-Fan bin …. geht mir das ganz ehrlich am …. ja ihr wisst schon ….

      aber mal ganz davon abgesehen, wäre es bei MS (Xbox) so das ältere Konsolen nicht mehr unterstützt werden … das wäre der lauf der Dinge. Alles entwickelt sich weiter …. und gerade im Konsolenbereich geht das ja inzwischen Schlag auf Schlag

    • Ist klar. Fängst doch immer den gleichen Kram an, ob mit mir oder anderen Usern und bist froh, dass dein Account hier noch nicht gelöscht wurde. Und am Ende spielst du dich wieder auf, genauso wie bei der BFV News. Ist mir auch schleierhaft… 😉

    • Und warum könnte das sein? Wie der Autor auf die Vermutung kommt verrät er nicht, ausser das er das glaubt weil es bei Sony passiert. Ja alles kann nix muss, vielleicht kommen ja dann Wii U Spiele für die Xbox denn alles kann.

      • Und warum hat sich Sony dazu entschieden?

        • Weil Sony wahrscheinlich einfach nix mehr hat, was sie da veröffentlichen könnten.

        • Da lässt sich nur die große Glaskugel befragen…meine Glaskugel sagt das Sony die Ziele auf die PS5 einstellt aber nicht nur für Ressourcen sondern die PS5 wir Werder PS3 noch PS4 abwärtskompatibel sein und damit der Cut beim PS5 Releas nicht so hart ist bringt man es den Leuten schleichen bei.
          MS wird, denke ich, weiter auf die Abwärtskompatibelität setzen und Projekt Scarled ist nur die nächste X hoch 2.

    • Könnte durchaus auch für die 360 spiele so kommen, da keine neuen mehr produziert werden und der Vorrat irgendwann aufgebraucht ist. Es wird aber bestimmt noch ne Weile dauern, bis es soweit ist.

    • @Z0RN Es tut mir sehr leid mit was für Kommentaren du dich hier rumschlagen musst. Die Unfähigkeit einiger, um über den Tellerrand mal hinauszuschauen und das große ganze zu betrachten ist erschreckend.

    • Wenn es irgendwann in den GamePass ausgelagert wird, würde ich es nicht schlimm finden. Mehr Gamepass Abonnenten könnte ein noch besseres Angebot bedeuten. Live Gold User sind oft Viel-Gamer und die kaufen sich idR auch viele Spiele. Jeden Monat wartet man auf die Games, aber fast alles verstaubt dann digital. Und so ergeht es wohl den meisten. Wer „gratis“ Spiele will kann ruhig mal zum Gamepass greifen, denn gibt es mittlerweile 4x im Jahr für 1€ das Monatsabo und 60€ für ein Jahr bei dem Angebot und den ganzen Exklusives die zukünftig kommen, ist das schon ne Ansage. Spätestens ab Ori 2 und 2020 werde ich sicher Dauerabonnent. Dann werden nur noch die DLCs gekauft (zB Forza)

      • Gold hat den Vorteil, dass man die Spiele solange hat, wie man ein Abo hat. Bei Game Pass sind die meisten Titel irgendwann weg.

        • Außer die Games von Microsoft.

          • Die im Moment und die nächsten 3,4 oder 5 Jahre aber leider auch noch sehr überschaubar sind.

            Aber alle haben mal klein angefangen. Auch zb Netflix.
            Wie gesagt, Gamepass finde ich jetzt auch schon sehr gut. Aber der richtige Mehrwert wird sich erst mit der Zeit entwickeln.

          • @Z0RN:
            genau, und Microsoft eigene Titel werden ja in Zukunft um einiges mehr.. ^^

            @ganesharia@8:
            warum sollte das so lange dauern ?
            meinen denn alle die Studios fangen mit irgendwelchen Arbeiten an sobald was veröffentlich wurde ?

            die haben doch alle immer mehrere Projekte nur weiss man nix davon..

            gehe ich hin und sage, hey ich will dein Studio kaufen.. zeig mir mal was du in der Pipline hast.. dann kann ich danach entscheiden was da an Kreativität schlummert und ob ich das mir einverleiben will.. aber das muss dann nicht sein dass es von 0 losgeht.. Geschichte und Projektdaten und Grafiken können ja schon einiges da sein.. dann fängt halt die Arbeit fürs System an und mit MS Unterstützung geht da schon bissl was, auch zeitlich..

            spätestens zur neuen Konsolen dürte ein sehr ordentliches Line-Up stehen..

    • Also zum einen ist das schon seit Februar bekannt, und zum anderen spielt das auf der Xbox keine Rolle. PS3 und Vita Spiele können nun mal nicht auf einer PS4 gespielt werden. Sony hat die Vita selbst begraben, und mit dem Anmarsch der nächsten Generation verliert die PS3 noch mehr an Bedeutung. Hoffentlich heißt das für die Plus Abonnenten, dass häufiger gute PS4 Spiele im Abo enthalten sind.

      Solange neue Spiele abwärts-kompatibel werden wird auch Microsoft die 360 Spiele nicht aus dem Games with Gold Programm nehmen.

    • Mir ehrlich gesagt Latte, i hab durch den Wechsel damals zur XboxOne mei PS 3 wieder verkauft.

    • also ich glaube nicht, dass xbox da allzubald nachzieht, wo sie doch die ak dermaßen ausgebaut haben. klar hat alles seine Zeit und irgendwann musst du die Vergangenheit ruhen lassen (und den Support einstellen) um dich auf neues zu konzentrieren. aber daran glaub ich noch nicht😊

      • Kann dir nur zustimmen. Glaube auch nicht dass sie die 360 spiele streichen werden. Im Gegenteil, sie haben ja jetzt sogar angefangen auch mal ein OG Xbox Spiel mit rein zu nehmen.
        Auf der Xbox ist dasit der AK auch was ganz anderes. Da der ps4 besitzer sowieso keine Möglichkeit hat seine ps3 spiele zu spielen ist es den meisten Kunden wahrscheinlich egal.

    • Sehe ich auch so. Auf der ps4 sind ps 3 Games ja eh nicht spielbar, also auch für Playstation jünger kein harter Schlag in Wirklichkeit. Auf der Xbox sieht’s eben änder aus dank ak…

    • Dann ist das halt so Sony hat ja auch kein AK wie ms daher nachvollziehbar.

    • Sollte nicht nächstes jahr die 360 spiele auch wegfallen oder verwechselt ich das mit den wegfallen der ps3 und vita games im ps+

    • Wer spielt den noch Playstation 3 bzw Vita? Bzgl fehlender Abwärtskompatibilität hat man ja kaum noch die Kisten am Fernseher abgeschlossen.
      Bei der Vita müssten mittlerweile wirklich alle Spiele bei plus interniert sein.

    • Kann ich mir nicht vorstellen bei den 360 Titeln da ja auf AK gesetzt wir bei der xbox

    • Denke bei der Xbox 360 wird es noch bis zur Nextgen weitergehen… Dann könnte ich mir vorstellen das dort auch langsam aber sicher die spiele wegfallen.

    • finde ich schade , aber die verständlich die angebote grad für die vita waren in letzter zeit eh sehr mau

    • Das wird echt spannend, wie Sony sich mit der Next Gen positioniert.
      Das die PS5 alle PlayStation Games abspielt, dürfte wohl ein Wunschtraum bleiben.
      Ob sie wenigstens mit der PS 4 kompatibel ist steht auch noch in den Sternen.

      Vielen Publishern ist die Ak ein Dorn im Auge, kann man doch ohne doppelt abkassieren.
      Beispiel Rockstar, es wird doch schon schwadroniert, das RDR2 auch für Next Gen erscheinen könnte. Das gleiche wie damals mit GTA 5.
      Hast du es für 360 oder PS3 gekauft, musste man für das gleiche Game (mit Enhanced Patch) wieder Vollpreis Zahlen.
      Wenn jetzt aber die Disc von RedDead2 auch in der PS5 bzw. Next Xbox funktioniert, das Spiel sauber und ordentlich in 4K/30FPS läuft, werden viele auf Rockstars superduper Next Gen Version pfeifen. Zumindest für 69,99.
      Vielleicht gibt es ja demnächst 4k/60FPS Patches für echtgeld…

    • Kann ich bei Sony aufgrund der fehlenden AK nachvollziehen. Bei MS wird es sicherlich noch ne ganze Weile 360 Titel im Rahmen des Gold- Programms geben.

    • Also vor allem die Qualität der Xbox One Games hat bei Games with Gold doch deutlich abgenommen.Zumindest fühlt sich das so an.Sicherlich ist immer mal wieder ein Highlight dabei, aber diese werden doch deutlich weniger.das war mit der Einführung von Gamepass aber auch abzusehen.

    • Damit könnte sich MS einen Wettbewerbsvorteil verschaffen mit dem Spieleangebot. Aber ja Konzerne werden immer das machen was am meisten Profit bringt.

    • Denke wir werden 360er games weiterhin behalten im GwG, 1stens wegen der AK und zweitens da man ja auch games der ersten xbox Ak macht, könnte nir gut vorstellen das auch diese einmal fester bestandteil werden von GwG.

    • Wird irgendwann auch bei MS passieren.Spätestens wenn sie alle AK gemacht haben 😉

    • Hab schon ewig kein PS3 Game mehr gezockt… ne 360 ist aber immer noch an meinen TV angeschlossen 🙂

    • Das die PS3 und Vita Spiele aus dem Abo fliegen ist schon lange bekannt. Gibt es mehr Spiele für PS4 und irgendwann kommt dann auch die PS5 und mal ganz ehrlich, so dolle waren die letzten PS3 Titel nicht mehr. Das GwG nachgelassen hat, seitdem es den Pass gibt behaupten auch keine bösen Zungen, das ist Tatsache. Sollen die endlich Gold und Game Pass zusammen legen. Finde es sowieso affig das man zwingend für den Pass auch noch Gold braucht. Absoluter Schwachsinn und nur dazu da mehr einzunehmen und die Statistiken zu schönen.

      • Was auch viele vergessen… Das es 4 Spiele bei den GwG gibt, hat man allein Sony zu verdanken. Ansonsten wäre es weiterhin ein reiner Onlinedienst. MS steht steht der zweite Platz extrem gut und ohne diesen zweiten Platz würde es auch keine (gefeierte) AK geben.

        • und ? weiter ? was sollen wir jetzt tun, in Richtung Sony motzen wenn weniger qualitative Spiele kriegen oder andersrum zu Sony loben ?

          ach nein, erst müssen ja die ganzen Sonys sich bei Nintendo bedanken..

          also warum es so ist, kann man ruhig vergessen.. man kann sich einfach freuen wenns so ist wie es gut ist.. 🙂

          • Ich bin mittlerweile Alt genug und finde es einfach affig über andere Systeme zu stänkerm. Man liest ständig… Sony guckt hier ab, Sony guckt da ab. Fakt ist hätte Sony kein Plus gebracht, hätte Gold heute keine Spiele. Wäre MS nicht so auf die Gusche geflogen, gäbe es keine AK. Das sind direkte Vergleiche zweier Firmen die direkt in Konkurrenz stehen. Was das jetzt mit Nintendo zu tun hat, die immer ihr eigenes Süppchen kochen, ist mir allerdings schleierhaft.

            Sega und Nintendo haben die Konsolen geprägt. Innovationen hat jeder Hersteller gebracht (wenn man ganz ehrlich ist). Analogsticks hat heute jeder, verbauten Speicher hat heute jeder, Onlinedienst hat jeder dabei und, und, und.

            • „Sega und Nintendo haben die Konsolen geprägt“. Sony und MS haben sie Massentauglich gemacht.

              … Wollte ich eigentlich noch oben anfügen aber die Zeit ging mir aus. 🙈

            • ohne Nintendo gäbs keine Sony Playstation..
              da du alt genug bist, ging ich davon aus dass du weisst warum die Playstation entstanden ist..

            • Diese Entwicklung sehe ich aber nicht als positiv an! Das ist nur deine einseite Sicht der Dinge!

              Fakt ist vielmehr, das Sony die Entwicklung von Onlinegaming komplett verschlafen hat und dann alles daran gesetzt hat irgendwie mit Xbox Live aufzuschliessen.

              Der 1. Schritt war gratis Onlinegaming
              Der 2. Schritt war die Einführung eines Abos und damit verbundene Gratis Spiele jeden Monat.

              Damit hat man massiv die Geiz isz geil Kundschaft an Land gezogen und man merkt es an den wöchendlichen Diskussionen, dass die Spieler dadurch nicht zufriedener wurden.

              Ständig meckert irgendwer…

          • Und ohne Playstation gäbe es keine Xbox 😉
            Gab mal eine News darüber wie die Idee der Xbox entstanden ist und wie am Ende Bill Gates überzeugt wurde. Da du aber alt genug bist, weißt du das bestimmt

      • Wusste gar nicht, dass man Gold braucht um den GamePass nutzen zu können.

        Man braucht also ein Abo um ein anderes Abo nutzen zu können – total bescheuert🤨

        • …..“Wusste gar nicht, dass man Gold braucht um den GamePass nutzen zu können“…

          kannst du auch nicht wissen, weils doch auch gar nicht so ist..

          • Muss mich in der Tat korrigieren. Ich dächte, ich hätte das mal in der Beschreibung gelesen. Tatsächlich steht dort aber nur das für den Online Multiplayer eine aktive Gold Mitgliedschaft notwendig ist (logisch). 🙈

            Ich hätte es echt schwören können, dass ich das gelesen habe, als ich die 14 Tage Trail damals eingelöst habe.

          • Danke für die Aufklärung, hätte mich auch gewundert.
            Habe aber eh seit 11 Jahren durchgehend Gold🙂

    • Ich denke mal bei xBox ist der plus Punkt die Abwärtskompatibilität, daher wird das schon noch eine Weile bestehen bleiben. Da man viele der xBox 360 Titel ja auch auf den neueren spielen kann, was bei Sony nicht geht.

    • Nach den letzten 1-2 Jahren ist das sowieso kein Verlust, da man echt nur Schrott für die PSVita und PS3 angeboten hat, die guten Plus Titel für die Systeme kann ich da an einer Hand abzählen. Diesen Monat sind dann tatsächlich mal wieder gute Titel dabei wie Steins Gate, Iconoclasts und Papers, Pleae. Gerade die letzten beiden waren eh auf meinem Wunschzettel. Das ist jetzt kurz vor Schluss wohl das letzte Aufbäumen von Sony, dass man sich doch im nachhinein ja nichts nachsagen lassen kann, man hätte PS3 & PSVita durchgeschleppt, damit man das Angebot halbwegs attraktiv für den Kunden hält. Ich brauche ehrlich gesagt sowieso keine Vollpreistitel in den GwG, oder bei PS+, die bekommt man nach kurzer Zeit sowieso schon im Handel nachgeschmissen. Aus meiner Sicht sollten lieber vermehrt starke Indietitel wie What Remains of Edith Finch, Firewatch (ich könnte die Liste ewig fortführen) angeboten werden. Solche Titel bekommt man nämlich nicht hinterhergeschmissen und hier gibt es meist auch nur eine Möglichkeit diese zu erwerben, nämlich digital. Und für rein digitale Games bin ich immer noch kaum gewillt, so viel Geld hinzublättern, vor allem, da sie sich preislich immer mehr den AAA Spielen annähern, auch wenn natürlich die Qualität meist proportional dazu ebenfalls steigt. Umtausch und Weiterverkauf geht dafür bei einer Retailfassung problemlos und ich habe auch zumindestens etwas, das man Besitz nennen kann, über welche ich selbst bestimmen kann, was bei Nichtgefallen, oder nach dem Durchspielen damit passiert.

    • @dancingdragon75

      „ohne Nintendo gäbs keine Sony Playstation..
      da du alt genug bist, ging ich davon aus dass du weisst warum die Playstation entstanden ist..“

      Die Playstation sollte ursprünglich ein CD Addon für den SNES werden (gibt schöne Bilder von Prototypen). Da Nintendo aber kurzerhand den Deal platzen lassen hat, hat Sony aus trotz eine eigene Konsole auf den Markt gebracht. Die Geburtsstunde der Playstation. Und der Erfolg gibt Sony recht und war eine Ohrfeige für Nintendo.

      Ich kapiere aber immernoch nicht, was das mit meinem ursprünglichen Kommentar zu tun hat, als ich Sony direkt mit MS verglichen habe. Ohne Huhn gäbe es auch kein Ei und umgekehrt.

    • Klassiker von Sony zum gleichen Preis WENIGER Inhalt 🙁

    • „Böse Zungen behaupten dazu, dass seit der Einführung des Xbox Game Pass Modells das Angebot von Games with Gold stark nachgelassen hat.,,

      Na das hat es doch offensichtlich auch. Von mir aus können sie endlich den GamePass mit GoldAbo zusammenlegen und dafür auf die alten Games verzichten. Aber die Zusammenlegung natürlich nur optional. Soll ja schließlich niemand gezwungen werden.

    • Vor mir aus können sie auch die Games mit Gold Spiele wieder abschaffen. Die „Fans“ müssen auch einmal kapieren, das Qualität einfach was kostet!

      Diese Geiz ist Geil Mentalität führt doch nur dazu, dass wo anders wieder gespart wird und darauf habe ich echt keinen Bock!

      Nein, ich bin Sony absolut nicht dankbar dafür, diese Geiz is Geil Kunden damit an Land gezogen zu haben!

      Und vor allem die permanten Diskussionen darüber welche Spiele Ms oder Sony jedes Monat einem GRATIS geben… Nee, damit haben sich die Hersteller keinen gefallen getan!

      • So halb bin ich da bei dir. Die GwG abschaffen wäre sicher auch nicht die beste Entscheidung. Viele sind einfach zu sehr daran gewöhnt und sehen es nicht als Dreingabe zu ihrem Gold-Abo, sondern als festen Bestandteil, der ihnen zusteht (was eben die falsche Herangehensweise ist).

        Dazu dann die wirklich unnötigen Diskussionen, was es bei MS oder PS als Spiele gibt. Und seit dem Gamepass dann dieses „Mimimi, jetzt sind die GwG’s so schlecht“… Das Angebot hat sich nicht geändert. Es sind immer noch 48 Spiele für 40-60€ im Jahr. Wie schief müssen da die Ansprüche sein, wenn man sich da noch beschwert?

        Hauptsache, man kann meckern oder schafft ne (unsinnige) Diskussionsgrundlage. Eines der großen selbstgemachten Probleme der Gaming-Community.

        • Guter Kommentar, das Gemaule über die „schlechten“ GWG’s nervt schon und ich wünsche mir, wenigstens einen Monat lang, mal KEINEN dieser Kommentare lesen zu müssen.
          Ich sehe das weiterhin als super Geste und sehe das für 6,99 € monatlich nicht als Selbstverständlichkeit an.
          Ich bin dafür einfach dankbar. Wenn es die GWG nicht mehr gäbe müsste ich zwar überlegen, weiterhin Goldmitglied zu bleiben, da ich sehr selten Online-Multiplayer nutze (bin ne Niete…), die reduzierten Angebote jeden Dienstag sind allerdings weiterhin Reiz genug, dabei zu bleiben. Da spart man teilweise wirklich eine Menge Geld.

        • Tja, so sind halt die Fans…

          Witzig ist auch, wenn jemand über 100 Euro gegen Ende des Jahres in irgendwelchen Sales auf den Kopf haut und sich dann aufregt, weil ein bestimmtes Spiel nicht reduziert war.

          Es kann halt nie genug sein!

          Ich bin mittlerweile froh, wenn bei einem Sale nichts dabei ist was mich interessiert :/

    • Ich finde Microsoft hat aus den Fehlern gelernt und bemüht sich sehr ihre Kunden glücklich zu machen. Natürlich steht bei allen Unternehmen auch der Gewinn im Fokus. Aber der Support von Microsoft ist im Vergleich zu vielen anderen grandios. Wenn ich da nur an unsre Telekommunikations Dienste denke….
      Die werden schon schauen, was sich lohnt und wann was zusammen gelegt wird.
      Vll auch über Tickets im Support das wünschen.

    • Echt schade für alle die eine Ps3, Vita haben aber ich denke dadurch werden die Ps4 Plus Spiele umso besser! Hoffentlich zieht MS nicht nach und schafft die X360 Gold Spiele ab. Immerhin braucht man für die X360 Spiele im Vergleich zu denn Ps3 Spielen keine gültige Mitgliedschaft wenn man sie einmal runtergeladen hat. Die Spiele gehören einem auch wenn sein Gold abläuft und das ist richtug geil.

    • Das glaube ich nicht. X360 sind günstige Alternativen um auf 100+ Games zu kommen

      • Der GamePass hat mittlerweile fast 200 Games. Denke wenn man alle 360 Games raus nimmt sind es immer noch 100+

    • Typisch für Sony. Ich hoffe das Microsoft da nicht nachzieht.

    • wuerde bei sony wohl auch anders aussehen, wenn man abwaertskompatibilitaet haette – insofern seh ich da in naechster zeit keine probleme bzgl. der 360er games bei gwg.

    • Glaube die wenigsten ps4 Besitzer haben noch ne Vita oder ne ps3 stehen gehabt, also ich denke der Verlust hält sich da noch in Grenzen.

    • GWGwird lange Xbox 360/Xbox original haben weil es auf die One laüft und viele haben eine Xbox 360 noch (hat 80 million mal verkauft!)

    • Da die Teams immer noch an abwärtskompatiblen Spielen werkeln, glaub ich erstmal nicht das es aufhört. Gibt echt noch so viele Spiele für die 360.

    • So lange es die AK gibt wird sich bei der One sich nichts ändern.

    • Schade für die PS Zocker, hoffentlich passiert das nicht bei uns xbox zocker

    • Bedeutet das im selben Atemzug das die Vita langsam endgültig stirbt? Dann könnte ich mir mal eine zulegen.

    • Wäre schlecht für die GwG da die 360 Games meistens besser sind als die der One. Aber denke nicht dass sich seitens MS da jetzt viel ändert, zumindest nicht zum negativen.
      Sony wird wohl langsam aber sicher die nächste Gen vorbereiten und dann mal ankündigen denke ich

    • von mir aus kann MS ruhig nachziehen. hab seit der One glaub ich nicht ein 360 GwG gespielt.

    • Also falls Microsoft nachzieht dann hoffe ich das es dann wenigstens 4 Xbox One spiele gibt monatlich und eventuell dann bessere Spiele dann dabei sind für die ins weil bisher waren meistens die 360 Spiele besser

  • Private Division und Panache Digital Games veröffentlichen Ancestors: The Humankind Odyssey 2019 im Laufe des am 31. März 2020 endenden Geschäftsjahrs von Take-Two digital für den PC, das PlayStation 4 System und […]

    • Liest sich in der Tat interessant, mal gucken wie es wird. Vielleicht doch mal wieder ein Survival Game, welches mir gefallen könnte.

    • Macht mich definitiv neugierig und ist nichts vom typischen Einheitsbrei

    • Okay, krass. Das Spiel interessiert mich, sieht echt interessant aus. Aber fand das Gameplay und die Grafik sah wie pre-alpha aus 🤔

      Na da bin ich ja mal echt gespannt.

    • Die Idee ist schon genial aber das erste Gameplay hat mich schon verschreckt, AC mit Affen, mal schauen ob es noch mehr gibt als an Bäumen rumzuschwingen.

      Ehrlich gesagt fand ich damals das Gameplay von BC von den Lionhead Studios um einiges besser, schade das daraus nichts geworden ist.

      • mich würde interessieren was MS noch alles an den Lionhead rechten gehört. Ich würde ein Black& White3 durchaus kaufen. Oder auch BC richtig aufgemacht könnte überzeugen.

        • Oh ja, das wäre geil. Dieses Jahr noch Black&White 1 wieder installiert. Wirklich tolles Konzept, schade das man nicht mehr davon sieht.

    • Abwarten und Tee trinken.

    • Freu mich drauf. Endlich mal wieder ein neues Setting.

    • Da bin ich auch gespannt denk das ist mal ne ganz andere spielerfahrung als das ganze bis jetzt

    • Das Teil hat definitiv Potential aber angesichts des Trailers erscheint mir ein Release in dem genannten Zeitfenster etwas sehr ambitioniert. Das benötigt in meinen Augen noch eine Menge Schliff. Aber wir werden sehen.

    • Hoffe es bringt genug Content mit für die langzeit Motivation. Bis jetzt sieht es nicht so danach aus.

    • 2019 wird ein geiles Jahr für Gamer!

    • Also die Videos von den Game Awards haben mir absolut nicht gefallen.
      Das wird erstmal kein Spiel für mich. Zumindest was der jetzige Entwicklungsstand zeigt.

    • Die interessanteste Ankündigung der Veranstaltung. Das Konzept hat mich sehr angesprochen, spielerisch sah es auch ok aus.
      Wirkt wie ein echt ambitioniertes Projekt, hoffe das die dem gerecht werden. Selbst das beste Konzept geht unter wenn es spielerisch nicht überzeugen kann.

    • muss ich mir nochmal genauer ansehen, konnte durchaus interessant sein

    • Ich finde die Idee dahinter echt gut. Ist mal was neues. Alle schreien immer nach neuen Ideen und Innovationen. Wenn dann was kommt wird es schon vorher direkt runter gemacht.

      Erstmal abwarten, wenn es spielerisch überzeugen und unterhalten kann ist es doch gut.
      Danach kann man immer noch meckern.

    • Ich finde die Idee gut. Bin mir aber nicht sicher ob sich das auch unterhaltsam inszenieren läßt. Die Videos haben mich nicht wirklich überzeugt.

    • Also meine Neugierde ist auf jedenfall geweckt. Ist mal was komplett neues und wenn man nicht an Wege gebunden ist sondern seine eigene Evolution machen kann wäre es klasse

    • In Sachen gezeigtem Gameplay hat es mich noch nicht allzu sehr überzeugen können. Bin trotzdem interessiert.

    • Kommt drauf an, wie die Zusammenhänge der Epoche abgebildet werden.
      Wird man sich mit dem, was man schafft auch 2,3 Epochen später noch identifizieren können…? Mal schaun

    • Hör ich jetzt zum ersten mal. Kligt sehr interessant und ambitioniert, aber ich glaub, daß kann auch schnell in die Hose gehen… Auf jeden Fall werde ich das mal im Auge behalten…

    • Wird dann wohl ein multiplayer a la ark, daran hab ich dann kein Interesse…

    • Mir hat es auch gefallen das Video. Ist einfach was anderes. Sehr interessantes, unverbrauchtes Konzept.

      Aber da haben wir’s wieder. Die Leute schreien nach Innovationen. Wenn was kommt wird es nicht oder schlecht angenommen. Da sind die Menschen selber schuld an dem einheitsbrei. Ist anscheinend das was die Menschen wollen.

    • Wer oder was ist Private Division? Obsidian entwickelt ja auch für die das aktuelle Outer World Spiel. Zuvor nie was von denen gehört.

      • ich denke mal ein externes Entwicklerstudio ?

        grad mal bei Wikipedia geschaut..
        die haben Kerbal Space Program gemacht..
        Mutterkonzern ist Take Two Interactive

    • hats Multiplayer? das man wenigstens zusammen als Affenbande rumdödeln kann oder isses jetzt nur survival Singleplayer? weil dann isses sowas von uninteressant..

    • Im Stream gesehen, hat mich noch nicht wirklich gereizt das Spiel zu sehen. Mal abwarten.

  • Aufgepasst, denn Crash ist zurück und zu Höchstleistungen bereit. Crash Team Racing Nitro-Fueled bietet ein authentisches Crash Team Racing-Erlebnis, atemberaubendes HD-Remastering, einen Online M […]

  • Erst kam Krieg, dann Tod, jetzt Wut. Und wie bereits ihre Brüder setzt auch Fury alles daran, das Gleichgewicht zwischen Gut und Böse wiederherzustellen. Die dritte apokalyptische Reiterin durchquert dabei H […]

    • Darksiders reizt mich nicht wirklich. Dagegen macht mich die Switch immer mehr an (Zelda, Mario) nur der Preis will einfach nicht fallen

      • Die switch lohnt sich aufjedenfall. Vorallem als Portable Konsole. Bin viel unterwegs und bin echt froh mittlerweile ein vollwertiges Konsolen Erlebnis abends im Hotelzimmer zu genießen 🙂

        • Mir geht es ähnlich. Kamn man denn damit auch über mehrere tage offline spielen?

          Mir ist der preis für die switch aber auch noch zu hoch. Aber nintendo hält die Preise immer stabil.

          • Ja, Bei der switch brauchst du theoretisch nie online gehen. Außer bei der erst Inbetriebnahme. Da empfiehlt es sich, allein um das Betriebssystem up zu Daten.
            Ansonsten empfiehlt sich für lange Reisen eine powerbank 🙂
            Was den Preis angeht. Ja, sie ist nicht ganz günstig, Das sind Nintendo Konsolen leider nie. Aber wie du schon sagst, dafür recht preisstabil.
            Also ich hab den Kauf nicht bereut, es gibt ein paar richtig gute exklusivs und viele gute Indies. Dazu hab ich mir auch ein paar Multis mittlerweile gegönnt. Skyrim unterwegs macht einfach mega Spaß 🙂

      • Zumindest das mit der Switch geht mir auch so. Ich warte immer noch auf ein Bundle zu einem Preis, der mein Gehirn einfach auf Durchzug schaltet.

      • schon der Wahnsinn wie konstant sich der Preis der Switch hält…hat ja auch schon ein paar Jahre auf dem Buckel. aber ist gefühlt noch beim gleichen preislevel. da gab’s die one x ja schon günstiger ^^
        darksiders wolltenich eigentlich immer haben, hab’s aber tatsächlich noch nicht geschafft, aich nur einen Teil anzutesten…

      • Möchte meine Switch auch nicht missen, meine anderen Konsolen verstauben nur noch, zocke nur noch am PC und der Switch. Habe mir letzte Woche Wolfenstein 2, Diablo 3, Octopath Traveler und Starlink gegönnt.

    • Also ich mag Darksiders 3. Es ist zwar vom kämpfen stark Souls Lastig aber im Gegensatz zu Dark Souls verlier ich nicht die Motivation weiter zu machen 😂

    • Nice. Hat das Game auch verdient. Macht mega Laune.

    • Gestern Abend hab ich endlich AC Odyssee beendet. Als nächstes kommt Ashen und Darksiders 3. Freut mich daher dass Darksiders einigermaßen erfolgreich ist, vielleicht bekommen wir dann ja noch einen weiteren Teil

    • Was soll man dazu sagen, es sind halt deutsche Charts.

    • Noch keinen Teil davon gespielt.

    • Thematisch finde ich die Darksiders-Reihe absolut interessant. An Teil 1 habe ich aber relativ schnell die Lust verloren, weil es dann doch ein bisschen eintönig wurde… Vielleicht werde ich mich aber demnächst noch mal ran setzen.

    • Darksiders 3 ist einfach ein klasse Spiel geworden! Habe es bereits durch.

    • Hat sich Darksiders 3 auch verdient auch wenn die Aktion mit denen schwerigkeitsgrad verringern einfach nur lächerlich ist…

    • Darksiders 3 werde ich mir irgendwann 2019 zu legen.

    • Ich finde den dritten auch echt klasse , habe die anderen beiden auch hier und freue mich sehr auf den vierten.

    • I glaub des wäre zu schwer für mi, würde da recht schnell kapitulieren. Aber freut mich.

    • Rang 6-7 ist für ein neues Game nicht so besonders gut oder?

    • Ich find es optisch ne Katastrophe.

    • leider noch nicht in meiner sammlung, wird sich aber sicherlich ändern

    • Die Platzierung ist für den Anfang verkaufstechnisch sicherlich nicht der Knaller, ich wünsche Darksiders 3 aber langfristig gute Verkaufszahlen, damit wir noch einen 4. Teil zu sehen bekommen. Oldschoolige Action Adventures sind heutzutage leider quasi ausgestorben und es gibt immer nur mehr vom selben (Open World’s).

    • Das es so viele Hobby Landwirte auf dem PC gibt überrascht mich.

    • Werd mir teil 3 bestimmt auch noch zulegen. Oder aber er kommt vielleicht noch in den Gamepass irgendwann.
      Die ersten beiden hab ich durch den Gamepass nachgeholt und fand ich ganz gut.

    • Ich warte auf die Apokalypse Edition 😀

    • Warum stehen die PCler jedes Jahr erneut so sehr auf den Landwirtschaftssimulator?

    • schaut schon recht grimmig das Weibchen 😉

  • Der Xboxdynasty Adventskalender 2018 öffnet jeden Tag ein neues Tor mit vielen tollen Preisen für euch. Täglich könnt ihr euch dann mit fünf Kommentaren zu fünf unterschiedlichen News eure Gewinnchance für das Ad […]

  • Heute wurde bekannt gegeben, dass The Walking Dead: Episode 3 mit dem Titel Broken Toys am 15 Januar 2019 veröffentlicht wird. Passend zur Ankündigung gibt es einen kurzen Teaser-Trailer:

  • BONZE BLN44 hat das Profilbild geändert vor 1 Tag, 5 Stunden

  • Wir sind ab 19:30 Uhr live im Xboxdynasty Stream mit der Gaming Night auf der Xbox One X. Während des Streams habt ihr die Möglichkeit „XD-Coins“ zu sammeln. Diese angesammelten Coins dienen beim Live- […]

  • Falls ihr von den Spielen der Game Awards 2018 noch nicht überzeugt seid, könnt ihr euch heute auf eine weitere große Veranstaltung freuen. Der Kinda Funny Games Showcase verspricht mit über 60 neuen Spielen ein […]

  • Mehr laden