Unzufireden mit Bild Qualität

Startseite Foren Fragen & Antworten Unzufireden mit Bild Qualität

Dieses Thema enthält 14 Antworten und 6 Stimmen. Es wurde zuletzt aktualisiert von  contra4you Vor 7 Jahre. 9 Monate.

Betrachte 15 Posts - 1 bis 15 (von insgesamt 15)
  • Author
    Artikel
  • #225239

    contra4you
    Participant

    Ich habe einen Philips 42 PFL 8654 H, sprich einen 1000 euro Fernseher.
    IMeine Xbox 360 benutze ich mit einem Hdmi Laben vom Gamestop. Das problem ist ich bin mit dem Bild keinesfalls zufrieden und dies liegt nicht an den fernsehn einstellungen da diese auf dem Optimalen Punkt gespreichert wurden. Nun die frage, brauche jetzt doch ein HD-AV Kabel,wobei das schafft es ja nie an die Quali eines Hdmi Kabel oder brauche ich ein neues(besseres) Hdmi Kabel?
    Für jede Hilfe bin ich Dankbar.

    P.S.: Ich habe nur die möglichkeit in Saturn und Media Markt egschäfte zu gehen.

    #439204

    QuattroS1
    Mitglied

    Hi gleich ersteinmal die Frage, was genau gefällt dir nicht? Kontrast, Farben,… . Zweitens, benutzt du das Original MS HDMI Kabel ? Eigentlich sollte es bei HDMI keinen großen Unterschied geben, da ja alles volldigital (sprich da kommen nur 0en und 1en an) übertragen wird, einzig bei den Kontakten sollte man aufpassen, hab ich gelesen (ich kenn mich da nicht so genau aus). Also bei mir ist das HDMI Kabel die beste Option. Womit hast du denn die Einstellungen am Fernseher gemacht und kannst für jeden HDMI Port eine Einstellung speichern? Mein Bild was auch nicht das Beste ich musste für die XBox nachjustieren. Falls bei dir Tearing (Zereißen oder Verwaschen von Objekten) vorkommt solltest du die 100Hz ausschalten (falls du sowas hast).

    #439212

    contra4you
    Participant

    Das gesammte Bild eigendlich,ich denke einfach mein fernseher kann mehr. Zumbeispiel bei GTA VI Lost and Damned wirkt das ganze eher wie ein Aquarel und manche Konturen wirken auch zerfetzt. In meinem Xbox 360 Dashboard sind die Konturen auch nicht grade oder einhaltlich.

    #439207

    WerferGrenian
    Mitglied

    also ich habe ein komponenten hd kabel (damals noch mitgeliefert) und muss sagen funzt einwandfrei mit diesen Y***-irgendwas anschluss

    aber ich muss sagen oft liegt es daran das vergessen der richtigen xbox einstellungen oder einfach nur wackel-/schmutzkontakte

    wenn du nicht sagen würdest mit den fernseheinstellungen ist alles in ordnung dass würd ich dir empfehlen einfach testbilder durchlaufen lassen(kann man sich ja alle ausm inet ziehen)

    naja mehr kann ich dazu auch nicht sagen sry:/

    #439213

    contra4you
    Participant

    Ich habe die einstellungen auf der Xbox 360 bei 1080 p, ich denke mal mehr einzustellen gibts da nicht und was meinst du mit test bildern?

    #439209

    Thalia Melina
    Mitglied

    Mh, ka wie der Rest der Welt es handhabt, aber ich bin schon der Meinung du müsstest da bissl mehr einstellen. Konsole ist nicht gleich TV schaun. Für die Konsole solltest du noch einmal extra Einstellungen vornehmen, nicht nur 1080 p einstellen. Probier mal Kontrast, Sättigung und die 1000 anderen Sachen die man sonst noch so einstellen kann an zu passen, dann sollte es auch stimmen.

    Wie Quattro schon sagte, am Kabel sollte es nicht liegen, da digital, da gibt´s keine nennenswerten Unterschiede, außer siehe halt oben.

    Aber Einstellungen musst du schon vornehmen jeweils für die Geräte die du anschließt wenn du ´nen optimales Bild haben möchtest. 😉

    Edit: Testbilder sind nützlich wenn man sein TV-Gerät (oder auch ´nen Monitor einstellt). Nimmt man zum Beispiel um Pixelfehler zu finden. Wäre zu umständlich das jetzt alles zu erklären, ka, bei Interesse vielleicht einfach mal google bemühen. Notwendig sind Testbuilder aber nicht, sollte auch ohne gut machbar sein. 😉

    #439214

    contra4you
    Participant

    Also ich habe einen Philips 42 PFL 8654 H wie währen die Optimalen Bildeinstellungen für diesen Fernseher? Ich find nix in Google

    #439203

    Dr Gnifzenroe
    Participant

    Die optimalen Bildeinstellungen sind die, die dir am meisten zusagen und für dich das beste Bild ergeben. Die Leute hier können dir nur Ratschläge geben, aber einstellen musst du es schon selbst.

    #439202

    Versuchs mal mit der Burosch Test-DVD deine Bildeinstellungen zu optimieren http://www.chip.de/downloads/Burosch-Full-HD-Testbilder_30215439.html und bei den Systemeinstellungen der Xbox versuchs mal mit folgenen Einstellungen HDTV-Einstellungen: 1080p, Referenzpegel: Erweitert, HDMI Farbraum: YCbCr709 ..(liefert bei mir das Beste Bild)

    #439208

    WerferGrenian
    Mitglied

    genau solche ähnlichen test bilder eben im video mein ich zusammengestellt

    #439210

    Thalia Melina
    Mitglied

    Bin auch der Meinung sollte man sich so einstellen wie es einem am ehesten zusagt, hinzu ist es auch mitunter etwas Standortabhängig.

    #439205

    QuattroS1
    Mitglied

    Mhhh das klingt schon komisch, Hast du es mal über das Komponentkabel probiert? Das gibt zwar (glaub ich) nur 1080i aus aber als Test dürfte es vielleicht genügen. Sind die Texturen immer zerissen oder nur bei Bewegungen? Hast du schon andere HDMI Ports probiert? Bei dem Philips meiner Oma spinnt auch ein Port. Wenn du Freunde hast die auch eine 360 haben könntest du ja eventl. deren Konsole mal testen ob nicht vlt. deine XBox spinnt. Wenn die zerrissenen Texturen immer da sind, kling das ganze schon eher nach Übertragungsfehler (also HDMI XBox, oder HDMI Kabel, oder HDMI Fernseher)

    #439215

    contra4you
    Participant

    Natürlich gibt es eine Optimal einstellung die unabhängig von der Subjektivität ist. Man kann durch Kritärien wie Farbabgleichung,Kontrast etc. und deren vermischung der anderen Kritären ein Optimal Bild festlegen. Ob man diese Optimal einstellung dann gut findet oder meint es sieht Doof aus, ist dann wieder Subjektiv. Aber die Optimal Einstellung als solche gibt die aus verschiedenen Kritärien und Faktoren bestimmt wird.

    #439206

    QuattroS1
    Mitglied

    Naja diese Einstellungen nimmst du ja bei Imbetriebnahme vor, oder mit einem Assistenten (meist). Fakt ist aber das du diese Einstellung ja mit deinem Sehvermögen machst und dieses sich leicht von Anderen unterscheidet. Beispiel: ein Bekannter von mir hat Schwierigkeiten Blau und Grüntöne zu unterscheiden, wenn ich den diese Assistenzeinstellungen machen lassen würde, hätte mein Bild danach einen Farbstich. So unterscheidet sich das Sehvermögen von Person zu Person leicht. Deshalb sind auch diese Einstellungen nicht „optimal“, sondern ein Vorschlag wie es dir gefallen könnte.

    #439211

    Thalia Melina
    Mitglied

    Genau Quattro und hinzu kommen dann noch äußere Einflüsse, wie Lichtverhältnisse, – einfall, etc. 😉

Betrachte 15 Posts - 1 bis 15 (von insgesamt 15)

Sie müssen eingeloggt sein, um eine Antwort zu schreiben.