Monkey Island 2: Le Chuck’s Revenge (Special Edition)

Startseite Foren Xbox 360 Spiele Monkey Island 2: Le Chuck’s Revenge (Special Edition)

Dieses Thema enthält 27 Antworten und 11 Stimmen. Es wurde zuletzt aktualisiert von  MementoMori CU Vor 7 Jahre. 2 Monate.

Betrachte 20 Posts - 1 bis 20 (von insgesamt 27)
  • Author
    Artikel
  • #226108

    o HARDSTYLER o
    Participant

    Schon seit einigen Tagen geistern Gerüchte durchs Netz, nach denen eine Umsetzung des Klassikers Monkey Island 2: Le Chuck’s Revenge für Xbox Live Arcade erscheinen soll. Und nun gibt es eine Bestätigung von offizieller Seite.

    So hat Lucas Arts nun bestätigt, dass bereits im Sommer das zweite Abenteuer von Guybrush Threepwood auf Xbox Live Arcade erscheint. Im Gegensatz zur letzten Special Edition, werdet ihr diesmal auch die Möglichkeit haben, den Protagonisten direkt zu steuern, im Gegensatz zur klassischen Steuerung. Audiokommentare der Entwickler sowie unveröffentlichte Artworks runden das Paket ab.

    Bezüglich genauem Erscheinungstermin und Kosten des Downloads sind leider noch keine Infos bekanntgegeben worden.

    pic-1123.jpg
    pic-1122.jpg
    pic-1121.jpg
    pic-1120.jpg
    pic-1119.jpg

    #449861

    Burgimann 87
    Participant

    Freu mich auf das Spiel^^

    So nebenbei, der Thread steht im falschen Bereich 😉

    #449874

    o HARDSTYLER o
    Participant
    Burgimann 87 wrote:
    Freu mich auf das Spiel^^

    Ja, ich auch, und wie… 😀

    Burgimann 87 wrote:
    So nebenbei, der Thread steht im falschen Bereich 😉

    Oooops 😳

    EDIT: Hier mal noch der Vergleich Klassiker vs. Remake!

    unbenannt1o.png
    unbenannt2qm.png
    unbenannt3d.png
    unbenannt4d.png
    unbenannt3i.png

    #449864

    stephank2711
    Participant

    Ist bereits so gut wie gekauft 😀 Ich hoffe mal, dass die Verkaufszahlen ähnlich gut wie beim ersten Teil sein werden, und das wir uns weiterhin auf einige Remakes freuen können, beispielsweise den Indiana Jones Adventures 🙂

    #449858

    ja ist gekauft, danach können die noch gerne teil 3 hinterher schmeißen(den müssten sie nichtmal grafisch bearbeiten…) und ich bin happy

    #449859

    o GreenWolf o
    Mitglied

    Find ich auch nicht schlecht. Mal gucken wie teuer er wird.

    #449875

    o HARDSTYLER o
    Participant

    Also The Secret of Monkey Island (Special Edition) kostete AFAIK 1’200 Points und war die mehr als wert.

    #449865

    stephank2711
    Participant

    Den ersten Teil kriegt man glaube ich seit Anfang für läppische 800 MS-Points, und jeden Point war es auch wert 🙂 Ich denke mal Teil 2 wird ähnlich teuer sein, aber selbst für 1200 Points würde ich es direkt kaufen 🙂

    #449854

    Anonym

    Oh nein wie geil! Das ist bereits gekauft. Definitiv. Ich LIEBE Monkey Island^^

    #449862

    Burgimann 87
    Participant
    o HARDSTYLER o wrote:
    Also The Secret of Monkey Island (Special Edition) kostete AFAIK 1’200 Points und war die mehr als wert.

    Hat doch 800MPs gekostet, oder täusche ich mich da?

    #449876

    o HARDSTYLER o
    Participant

    Kann auch sein, ist schon lange her.^^

    #449880

    Doch-soviel ich weiß-waren es 800…

    #449877

    o HARDSTYLER o
    Participant

    Hast Recht….

    XboxDynasty wrote:
    Vielen Adventure-Fans unter euch wurde seinerzeit warm uns Herz, als LucasArts eine Neuauflage des Klassikers Monkey Island für den Xbox Live Marktplatz ankündigte. Die Zeit verging wie im Flug. Denn schon in zwei Tagen steht The Secret of Monkey Island Special Edition auf dem Marktplatz für euch bereit. Der Preis des Titels liegt bei fairen 800 Microsoft-Points. Für die Neuauflage wurden sämtliche Hintergründe im Spiel komplett von Hand neu gezeichnet und auch sonst auf den neuesten Stand gebracht. Wer den Klassiker lieber im alten Original-Gewand spielen möchte, hat im Spiel die Möglichkeit zwischen neuer und alter Version zu wechseln.

    Guybrush, wir freuen uns auf deine Ankunft!

    😉

    #449872

    NussDoerben
    Mitglied

    *-*
    Danke! Danke danke danke!
    Gewünscht und bekommen, definitiv hammergeil 🙂 Neben Sonic das Arcardespiel, dass mich momentan ins Schwärmen bringt. Ich freu mich sehr drauf, gute Richtung in die das hier so geht. Wird auf jedenfall sofort bei Veröffentlichung gekauft =)

    #449866

    stephank2711
    Participant

    Yep, ich werds auch direkt kaufen. Gerade den zweiten Teil der Reihe (den recht miesen vierten Teil, sowie das neue mal ausgenommen) hab ich nicht so oft gespielt, so das ich wohl wieder ein wenig die rätseln muss um durchzukommen 😀

    Ich hoffe da kommt noch mehr, beispielsweise:

    Monkey Island 3
    Maniac Mansion
    Zak Mc Kracken
    Indiana Jones 3 + 4
    Day of the Tentacle
    Sam & Max
    Loom

    um nur mal einige zu nennen. Wenn die preislich bei 800 MS-Points (gerne auch mal als DVD im Laden, natürlich auch teurer) liegen ist das mehr als fair, immerhin werden die Spiele bisher auch noch ein wenig aufpoliert.

    Also, bitte mehr davon 🙂

    #449860

    o GreenWolf o
    Mitglied

    Sam & Max gibts doch schon. Oder ist das was anderes? ^^^

    #449873

    NussDoerben
    Mitglied
    o GreenWolf o wrote:
    Sam & Max gibts doch schon. Oder ist das was anderes? ^^^

    Sam & Max ist eigentlich eine Comicserie, die eine Parodie auf – vorallem – amerikanische Detektiv und Polizeigeschichten darstellt. Aufgrund der Popularität entstand so auch eine Videospielserie die als Point n‘ Click’s umgesetzt wurden. Dazu zählen u.a. die Spiele „Sam & Max Hit the Road“, „S & M Plunge through Space“ & „S & M Freelance Police“.
    Die Sachen auf XBL sind meines Wissens nach eine Fortführung der Spieleserie als Episodic Content (Und passenderweise auch in mehrere Seasons eingeteilt) und damit keine Remakes der alten Sachen wie es z.B. bei Monkey Island SE der Fall war, sondern neue Spiele. Die sollen soweit ich weiß auch ganz gut sein, aber der Wunsch nach einer Neuauflage der alten Klassiker war hier geäußert worden 😉

    Aber bei der Gelegenheit auch noch eine Frage von mir – was war „Loom“ nochmal? Das Spiel mit der Noteneinbindung bzw. in der Musik eine wichtige Rolle spielte, oder?

    #449863

    Dr Gnifzenroe
    Participant
    NussDoerben wrote:
    Aber bei der Gelegenheit auch noch eine Frage von mir – was war „Loom“ nochmal? Das Spiel mit der Noteneinbindung bzw. in der Musik eine wichtige Rolle spielte, oder?

    Korrekt.

    #449867

    stephank2711
    Participant

    Hier gibts passend dazu auch noch alte Testberichte zu Loom 🙂 Zu Sam & Max hier

    #449856

    EktomorfRoman
    Participant

    freue mich auch riesig auf das spiel 🙂 das ist zu geil einfach

Betrachte 20 Posts - 1 bis 20 (von insgesamt 27)

Sie müssen eingeloggt sein, um eine Antwort zu schreiben.