Assassin’s Creed Brotherhood

Assassins Creed Brotherhood: Bruderschaft der Assassinen

Ubisoft verkündete heute neue Details zu Assassin’s Creed Brotherhood, dem neuen Teil der millionenfach verkauften Spielereihe. Das Spiel entsteht in weltweiter Kooperation unter der Führung von Ubisoft Montreal. Beteiligt…

Ubisoft verkündete heute neue Details zu Assassin’s Creed Brotherhood, dem neuen Teil der millionenfach verkauften Spielereihe. Das Spiel entsteht in weltweiter Kooperation unter der Führung von Ubisoft Montreal. Beteiligt sind außerdem die Studios in Singapur, Bukarest, Québec City und Annecy. Letztere sind bekannt für die Entwicklung des Mehrspieler-Parts in Splinter Cell – Chaos Theory. Assassin’s Creed Brotherhood erscheint Ende 2010 für Xbox 360, PLAYSTATION3 und PC.

Xbox 360 - Assassins Creed Brotherhood - 0 Hits Ezio ist zurück. Besser als jemals zuvor nimmt er den Kampf gegen die Templer wieder auf. Als meisterhafter Assassine reist er nach Rom, dem von Gier und Korruption durchzogenen Machtzentrum seiner Gegner. Doch die Stärke eines einzigen Mannes reicht dieses Mal nicht aus, um gegen die Feinde zu bestehen. Nur mit der Bruderschaft an seiner Seite kann Ezio die korrupten Tyrannen besiegen, die sich in der Stadt verschanzt haben. Daher muss Ezio seine Führungsqualitäten beim Befehligen der Bruderschaft beweisen. Wenn sie wie ein Mann zusammenstehen, können die Assassinen ihre Todfeinde vernichten.

Xbox 360 - Assassins Creed Brotherhood - 0 Hits Assassin’s Creed Brotherhood bietet zum ersten Mal in der Geschichte der Reihe einen Mehrspieler-Modus. Mit Hilfe von Abstergo trainieren die Spieler ihre Kampfkünste. So unterstützen sie die Templer bei der endgültigen Vernichtung der Assassinen. Hierfür stehen unterschiedliche Klassen zur Auswahl, die sich in ihren Waffen und Assassinen-Fertigkeiten voneinander unterscheiden. Der Mehrspieler-Modus wird verschiedene Spielmodi beinhalten, in denen sich Spieler aus aller Welt miteinander messen können.

Den ersten Teaser gibt es nun ebenfalls hier:

Die Waffenvorschau kommt zugleich:

= Partnerlinks

7 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. mrevO4691 | 0 XP 11. Mai 2010 um 18:56 Uhr |

    Korruption durch töten bekämpfen, erinnert mich an den Film 'The Boondock Saints'. Ganz cooler Film^^
    Mal sehen wie das mit der Bruderschaft so wird. Vielleicht gibt es ja dann ein Co-op Modus 🙂




    0
  2. Burgimann 87 | 1335 XP 11. Mai 2010 um 21:08 Uhr |

    Naja, bin mal gespannt wie der MP werden wird. Das 2. Video lässt bei mir den Eindruck entstehen, dass es ein Deathmatch-Modus werden wird… naja einfach mal abwarten…




    0
  3. NussDoerben | 0 XP 11. Mai 2010 um 22:16 Uhr |

    Klingt auf alle Fälle schonmal nach einem Interessanten Konzept. Ich bin mal gespannt, wie das nachher im Spiel dann genau aussieht und freu mich schon drauf ^^




    0
  4. TLS BuLWeiH | 0 XP 12. Mai 2010 um 10:50 Uhr |

    was mich an AC und an AC2 gefässelt hat, sind die ganzen geschichten in der realwelt mit desmond !
    die ganze geschichte um subjekt 16 mit den ganzen glyphen und so weiter !
    das video von subjekt 16, wo er als adam mit eva den "apfel" stiehlt !
    was ist mit der ganzen geschichte ?
    gehts bei AC:Brotherhood da irgendwie weiter ?
    enzio sieht ja auch am ende die übermenschen bei AC2
    muss ja auch irgendwie mit der geschicht weiter gehen !




    0
  5. RAIDEN2010 | 12. Mai 2010 um 16:01 Uhr |

    Geil! Als Pest-Doktor mit Giftspritze spielen is ja mal eine geniale Idee!
    Assassins Creed for ever!




    0
  6. MashalM | 0 XP 13. Mai 2010 um 15:25 Uhr |

    Sieht doch schon mal gut aus. Für meinen Geschmack hätten se es ein wenig geheimnisvoller verpacken können, wie bei den ersten AC2 Teaserinfos, aber so ist's auch schon gut. Immerhin wird nicht gleich das halbe Game schon im Voraus entblößt wie bei manch anderen Titeln .
    Freu' mich aber schon auf's neue AC, aber hoffentlich wird es keine schnell hingerotzte "nehmen wir mal die Fans aus" Produktion sondern ein richtiger Knaller wie es auch schon AC und AC2 waren.




    0

Hinterlasse eine Antwort