H1Z1: King of the Kill

H1Z1 in zwei Spiele gesplittet, Xbox Game Preview für Xbox One möglich

H1Z1 wird in zwei Spiele gesplittet. Eine Xbox Game Preview-Version ist durchaus möglich

H1Z1 ist seit geraumer Zeit auf dem PC im Early Access-Programm erhältlich. Dabei haben die Spieler die Richtung von H1Z1 maßgeblich  mitbestimmt. So gab es einen neuen Trend auf den Servern, der die Fans in zwei Feldlager unterteilte. Die einen spielten gerne das Open-World-Survival-Horror-Game, während der andere Teile den Actionteil im Battle Royale Modus Tag täglich spielten.

Nach einiger Zeit wurde der Vorschlag, H1Z1 in zwei Spiele zu splitten, immer mehr von der Community unterstützt und nun ist es offiziell. H1Z1 wird in zwei Games aufgeteilt. Die Open-World-Survival-Horror-Fans bekommen H1Z1: Just Survive und die Actionfreunde erhalten H1Z1: King of the Kill (KotK). Beide Spiele haben ihre eigenen internen Studios und konzentrieren sich auf ihren Part der Entwicklung.

H1Z1: King of the Kill erscheint im Sommer 2016 für Xbox One, PlayStation 4 und PC, während eine Early Access-Fassung für Steam am 17. Februar 2016 erscheinen soll. Beide Spiele sind dann für je 19,99 Euro erhältlich.

Darüber hinaus haben wir bei Chris Wynn, Executive Producer von H1Z1, nachgefragt, ob eine Game Preview Version für Xbox One möglich wäre und Chris meinte, dass bereits Gespräche mit Microsoft stattfinden, aber noch keine Zu- oder Absage erteilt wurde:

= Partnerlinks

3 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. dermausi | 0 XP 21. Februar 2016 um 19:36 Uhr |

    der Preis kann so nicht stimmen!!! denn beide Spiele sollen zusammen 19,99 kosten!!!
    Und schade das noch nct Sommer ist dann hätte ich H1Z1 nicht nur auf meinem PC sondern endlich auch für meine xbox one!! 😀 😀 😀




    0

Hinterlasse eine Antwort