Xboxdynasty

Stadtmagazin neuer offizieller Xboxdynasty Partner

Das Stadtmagazin.de ist ab sofort offizieller Partner von Xboxdynasty.de! Das Magazin verwendet unsere Preview und Review Artikel für ihren Gamesbereich auf ihrer Seite und für ihr monatlich erscheinendes Magazin mit einer Auflage von…

Das Stadtmagazin.de ist offizieller Partner von Xboxdynasty.de

Die Seite bietet Euch aktuelle Infos aus der Region um Krefeld und Mönchengladbach. Unterteilt wird die Homepage in die Kategorien News, Kultur, Sport, Party und Games. Weiterhin könnt ihr an Gewinnspielen mit tollen Preisen teilnehmen und den Terminkalender mit über 1200 Terminen pro Monat nach Veranstaltungen in Eurer Stadt durchsuchen. Da bleibt einfach kein Wochenende ohne Party mehr offen.

Das Stadtmagazin verwendet unsere Preview und Review Artikel für ihren Gamesbereich auf ihrer Seite und für ihr monatlich erscheinendes Magazin mit einer Auflage von über 40.000 Exemplaren im Raum um Krefeld und Mönchengladbach. Sobald ein bisschen Platz in dem Magazin ist, werdet ihr in Zukunft immer in freundlicher Kooperation mit uns und dem Stadtmagazin einen Artikel von Xboxdynasty zu einem Spiel lesen können. Wer also aus der Umgebung ist, sollte jeden Monat zum Stadtmagazin greifen!

Wir freuen uns sehr über diese Partnerschaft und hoffen auf eine langandauernde, gute und stets zufriedenstellende Zusammenarbeit.

Wir haben direkt Herrn Krölls, der die Partnerschaft beider Seiten ins Rollen gebracht hat interviewt und ein paar coole Fragen gestellt!

Hallo Herr Krölls.

Hallo Herr Schulte.

Xboxdynasty: Sie sind in der Redaktion des Stadtmagazins Krefeld/Mönchengladbach im Bereich Online/Multimedia/Werbung tätig?
Herr Kröll: Eigentlich betreue ich die gesamte Website des Stadtmagazin Krefeld/Mönchengladbach, angefangen von der Programmierung bis zur Betreuung der genannten Bereiche. Meine Haupttätigkeit besteht besteht in der Entwicklung, Erstellung und Administration von Internetseiten.

Xboxdynasty: Wie lange arbeiten Sie schon in diesem Bereich?
Herr Krölls: Die Zusammenarbeit mit dem Stadtmagazin besteht seit ca. 1 Jahr. In der IT-Branche bin ich seit ca. 6 Jahren aktiv.

Xboxdynasty: Erzählen Sie uns bitte ein bisschen über das Stadtmagazin.
Herr Krölls: Unter Stadtmagazin.de werden die Inhalte der Printversion des Stadtmagazins und zusätzlich täglich Artikel aus den Bereichen News, Kultur, Termine, Party, Sport und Games online gestellt.

Xboxdynasty: Nennen Sie uns ein paar Gründe, warum unsere Xboxdynasty Mitglieder auch unbedingt auf ihrer Seite vorbeisurfen sollten?
Herr Krölls: Interessante Artikel, nicht nur zu lokalen Themen und natürlich der Terminkalender, der vorallem für Mitglieder aus NRW interessant sein dürfte. Mit ca. 1.200 Veranstaltungshinweisen pro Monat ist für jeden was dabei. Einfach mal vorbeischauen.

Xboxdynasty: Wie sind Sie auf die Xboxdynasty Community aufmerksam geworden?
Herr Krölls: Das kann ich gar nicht mehr so genau sagen, ich denke, ein Spieler erwähnte beim Live-Spielen den Namen der Seite.

Xboxdynasty: Warum haben Sie versucht ausgerechnet Xboxdynasty als Partner zu gewinnen?
Herr Krölls: Es gibt viele Xbox-Seiten im Netz. Doch Xboxdynasty habe ich deshalb ausgewählt, weil mich der Einsatz der Betreiber überzeugt hat und ich so helfen kann, die Community weiter auszubauen und zu vergrößern. Die Spiele-Berichte werden größtenteils von unterschiedlichen Spielern aus der Community geschrieben und nicht von Redakteuren. Das finde ich gut, da so einmal diejenigen zu Wort kommen, für die die Spiele produziert werden. Vielleicht finden Sie noch mehr Mitglieder, die Spass daran finden.

Xboxdynasty: Könnten Sie sich vorstellen in Zukunft in Zusammenarbeit mit Xboxdynasty ein Xbox-Event, wie zum Beispiel eine Xbox Lan-Party im Raum Krefeld oder Mönchengladbach zu veranstalten?
Herr Krölls: Eine gute Idee, ich werde das beim nächsten Meeting ansprechen.

Xboxdynasty: Spielen Sie selbst gerne Videospiele?
Herr Krölls: Videospiel sind meine grosse Leidenschaft. Jede freie Minute wird gedaddelt 🙂 . Neben der Xbox steht eine PS2, die zur Zeit mit GT4 heiss läuft. Auch PC-Spiele kommen nicht zu kurz: Hier stehen Ego-Shooter an erster Stelle, allen voran Battlefield 1942, genauer gesagt die Mod Desert Combat.

Xboxdynasty: Wann haben Sie und mit welcher Konsole angefangen Videogames zu zocken?
Herr Krölls: Angefangen hat alles mit einem Commodore 64 bzw 128. Weiter ging es mit dem Amiga 500 bis schließich die Playstation die neue Konsolen-Generation einläutete. Es folgten die Nintendo 64-Konsole, PS2 und Xbox.

Xboxdynasty: Nennen Sie uns bitte ihr derzeitiges Lieblingsspiel.
Herr Krölls: Absolutes Lieblingsspiel seit nunmehr fast 3 Jahren ist Battlefield 1942(s.o.). Auf der Xbox-Konsole ist es derzeit noch Burnout 3. Als Simulation hat GT4 klar die Nase vorn, aber mal schaun, vielleicht kann Forza in Sachen Gameplay (Stichwort: Online) hier vorbeiziehen. Ja, Rennspiele sind neben Ego-Shootern mein Lieblingsgenre.

Xboxdynasty: Vielen Dank das Sie sich die Zeit genommen haben uns ein paar Fragen zu beantworten. Wir hoffen das wir ihnen jederzeit ihren Wünschen gerecht werden können und zusammen neue Ideen umsetzen, sowie eine lange Partnerschaft aufrecht erhalten können.
Herr Krölls: Vielen Dank, Gruss an alle Xboxdynasty-Member und auf eine gute Zusammenarbeit.

Noch keine Kommentare

Hinterlasse eine Antwort