State of Decay

Undead Labs geht exklusive Partnerschaft mit Microsoft ein

Undead Labs, die Macher von State of Decay, geben heute bekannt, dass sie einen langjährigen Exklusiv-Vertrag mit Microsoft eingehen.

Die Xbox One und Xbox 360 werden wohl noch lange Zeit exklusive Spiele von Undead Labs spendiert bekommen. Auf der offiziellen Website gab das Unternehmen soeben bekannt, dass man einen langjährigen Vertrag mit Microsoft eingegangen ist. Dabei bedankte man sich auch in das entgegengebrachte Vertrauen und die umfangreiche Unterstützung von Microsoft.

Der Vertrag umfasst einen „Multi-Year“ und „Multi-Title“-Deal. Dazu wird in der Entwicklungsabteilung schon kräftig weiter an neuen Spielen gearbeitet. Die Verantwortlichen wollen aber lieber erst einmal die Klappe halten und ein paar „Prototypen“ vollenden, bevor man groß rum quatscht, heißt es weiter.

Weitere Details sollen gegen Ende des Jahres offiziell verkündet werden. Zuvor wird wohl auf der E3 2014 noch einiges mehr von Undead Labs und Microsoft zu sehen sein.

= Partnerlinks

2 Kommentare Added

Mitdiskutieren

Hinterlasse eine Antwort