Warhammer: End Times Vermintide

Spiel erscheint im ersten Quartal 2016 für Xbox One

Ab heute ist Warhammer: The End Times Vermintide für PC erhältlich. Die Version für Xbox One folgt im ersten Quartal 2016.

Das unabhängige Entwicklerstudio Fatshark gab heute stolz bekannt, dass das epische kooperative Action-Adventure Warhammer: End Times – Vermintide, das seine Spieler in die Endzeit der Welt des Kultspiels Warhammer versetzt, ab heute als Standard- und Sammlerausgabe für Windows-PC über Steam, Humble Store, Greenman Gaming und Gamersgate erhältlich ist. In Warhammer: End Times – Vermintide werden die Spieler zu einem von fünf spielbaren Charakteren („Witch Hunter“, „Waywatcher“, „Empire Soldier“, „Dwarf Ranger“ und „Bright Wizard“) und kämpfen gemeinsam in der Stadt Ubersreik gegen Horden von Skaven.

 „Nach der zweijährigen Entwicklungszeit freuen wir uns, 'Warhammer: End Times – Vermintide' für den PC veröffentlichen zu können,“ sagte Martin Wahlund, CEO von Fatshark. „Das positive Feedback der über 140.000 Spieler, die das Spiel in der Vorbestellaktion erworben und Spaß mit der rasanten, kooperativen Action von Vermitide hatten, hat uns schier überwältigt.“

Die Spieler treffen zu einem Zeitpunkt ihre Auswahl unter fünf Helden mit unterschiedlichen Spielstilen und Fähigkeiten, die alle über einzigartige Ausrüstungen und Persönlichkeiten verfügen, als die Stadt Uberskreik in Vermintide sich gerade im Belagerungszustand befindet. Vor verschiedenen Kulissen, die von der Spitze des Magnus-Turms bis in die tiefsten Tiefen des Tiefenreichs reichen, müssen die Spieler kooperativ zusammenarbeiten, um mit ihren individuellen Fähigkeiten glänzen zu können und gemeinsam das Endzeitszenario der Invasion gnadenloser, machthungriger Skaven zu überleben.

Vermintide wird 2016 im ersten Quartal für Xbox One über das Programm zur Eigenveröffentlichung ID@Xbox und für PlayStation 4 verfügbar sein.

30 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Profilbild von Ash2X
    Ash2X 24. Oktober 2015 um 10:47 Uhr |
    @ZeroCool: Es gab hier immerhin schon ein Video das das Spielprinzip erklärt - die PC Version kostet 20€,d.h. viel teurer wirds wohl nicht sein.
  2. Profilbild von Ash2X
    Ash2X 24. Oktober 2015 um 10:51 Uhr |
    Korrektur: Der Key kostet 20€ - regulär sinds 28€...das ist nicht sooo günstig.

Hinterlasse eine Antwort