Crysis 2

Crysis 2 macht Bekanntschaft mit dem Feind

Nachdem wir schon einiges an Bild- und Filmmaterial vom Entwickler Crytek bestaunen durften, gibt es ein weiteres kleines Appetithäppchen zum kommenden Crysis 2. Bisher kamen nur die Computerspieler in den Genuss…

Nachdem wir schon einiges an Bild- und Filmmaterial vom Entwickler Crytek bestaunen durften, gibt es ein weiteres kleines Appetithäppchen zum kommenden Crysis 2. Bisher kamen nur die Computerspieler in den Genuss des Spiels, doch im zweiten Teil bekommen wir endlich die Chance selbst in den Nanosuit zu schlüpfen. Der Shooter soll in der Fortsetzung, nach Menschen und Außerirdischen eine dritte Partei bekommen. Wer sich den Teaser ganz genau ansieht, erkennt gegenüber dem unbekannten Helden eine Art von Roboter. Ist das wohlmöglich die geheimnisvolle 3. Rasse? Spätestens zu Messe in Los Angeles werden die Entwickler uns hoffentlich mit neuem Material versorgen.

= Partnerlinks

5 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. damnWalKer | 0 XP 7. Juni 2010 um 18:45 Uhr |

    Geil, geil, geil!!!

    Nur finde ich die neuen Gegner blöd… :/
    Und sowieso hoffe ich zu erfahren was nach dem ende des ersten passiert ist.
    Dieses "plötzlich bist du zeit-X später and Ort X und die story bleibt kalt" masche blöd.

    Also das mit den Gegnern interessiert mich wirklich mal.
    Im ersten hat man nie was von denen gesehen.
    Mit den tentakel viechern aus dem Trailer kann man noch Rechnen aber mit fußsoldaten!?!? ehm. . . .




    0
  2. SvC Dante | 0 XP 7. Juni 2010 um 19:38 Uhr |

    der teaser schaut schon geil aus aba was einmal crytek gesagt hat das demos kosten sollen und das dass keine schlechte idee wäre für demos zu bezahlen und weil das ja so viel arbeit ist und viel geld kostet eine demo werde ich nie vergessen das sie das sagten aba hauptsache sie machen teasers die 2 minuten dauern und fast garnix von den game aussagen haben sie dafür zeit und können dafür geld ausgeben.

    Aba schauen wir mal ob hinter diesem großen reden auch wirklich ein gutes spiel daraus wird bin gespannt




    0

Hinterlasse eine Antwort