Grand Theft Auto V

Alle Details zum GTA Online: Executives and Other Criminals Update

Wir haben alle Details von Rockstar Games zum neuen Executives and Other Criminals für GTA Online.

GTA Online: Executives and Other Criminals steht, wie wir berichtet haben, als automatisches Update zur Verfügung und bietet Spielern die Möglichkeit, eigene kriminelle Organisationen zu führen, andere Spieler anzuheuern und wieder zu feuern, sowie im freien Modus gegen feindliche Organisationen anzutreten.

Mit der Einführung von Stelzenhäusern in den Vinewood Hills, neuen Eclipse Penthouse-Apartments mit anpassbarer Inneneinrichtung und dem Debüt von ausbaubaren Super-Yachten samt Besatzung, die über die Docktease-Website erhältlich sind, wird es jetzt auch noch reizvoller, in Los Santos zu leben. Das Update beinhaltet außerdem neue gepanzerte Fahrzeuge, zwei neue Waffen, den neuen Gegner-Modus „Extraktion“ und mehr.

Nachfolgend findet Ihr weitere Informationen dazu:

Sei dein eigener Boss

Spieler mit mehr als 1 Million GTA$ auf dem Maze-Bankkonto können zum VIP werden und so ihre eigene kriminelle Organisation aufbauen und benennen, um dann bis zu drei andere Spieler als Leibwächter anzuheuern. Alle Spieler können über das Interaktionsmenü auf den neuen SecuroServ-Menüpunkt zugreifen, um zum VIP zu werden und ihre Organisation aus der Taufe zu heben.

Geregelte Arbeit

Spieler, die als Leibwächter einer Organisation beitreten, können ihren Status über die SecuroServ-App auf ihrem Smartphone auf 'arbeitssuchend' stellen. VIPs können Abwürfe von Munition und Schutzausrüstung für ihre Leinwächter veranlassen und bei Bedarf auf neue Fahrzeuge wie die neue Limousine mit Bordgeschütz zurückgreifen, sowie Serviceleistungen wie Geister-Organisation anfordern, mit der man die ganze Organisation vom Radar verschwinden lassen kann.

Einer Organisation als Leibwächter beizutreten hat den Vorteil eines regelmäßigen Einkommens von 5.000 GTA$ und es ermöglicht einem weitere Geldeinnahmen und RP durch das Annehmen von VIP-Aufträgen und VIP-Herausforderungen, die im freien Modus verfügbar werden. Allerdings gehen alle Geldeinnahmen, die ein angestellter Leibwächter erzielt, während er nicht für die Organisation tätig ist (wie beispielsweise das Absolvieren von Freemode-Events oder anderen Aufgaben im freien Modus, wie z.B. Kopfgeld-Aufträge oder Überfälle) an den VIP. Leibwächter genießen darüber hinaus weitere Vorteile, wie schnellere Regeneration der Gesundheit, regelmäßige  RP-Boni und gesteigerte Statistik-Fähigkeiten, wenn sie sich in der Nähe des VIP befinden.

Neue Wettbewerbe und Herausforderungen

„VIP-Aufträge“ bezeichnet insgesamt sechs neue Spielmodi, die sich nahtlos in den freien Modus einfügen. So wird zum Beispiel in Feindliche Übernahme ein unbekanntes Paket in einem Sperrgebiet aufbewahrt und die Organisationen treten gegeneinander an, um das Paket aufzutreiben und an einem bestimmten Ort abzuliefern. Klingt täuschend einfach, aber wenn es sich bei dem 'Paket' um einen Panzer handelt, der in Fort Zancudo verwahrt wird, wird es ganz schnell ganz schön knifflig.

Kapitalrückführung hingegen schickt Organisationen zu LSPD-Revieren überall in der Stadt, um beschlagnahmte Fahrzeuge aufzutreiben. Die Aufgabe der Spieler besteht darin, die „Assets“ aufzutreiben und zu einem festgelegten Ort zu bringen, während die Polizei und andere Spieler in der Sitzung versuchen, die Fahrzeuge zu zerstören.

Piratenabwehr ist der Angriff bzw. die Abwehr an Deck luxuriöser Super-Yachten. Die Verteidiger spawnen auf der Yacht, während die Angreifer am Strand starten und Zugriff auf Boote, Helikopter und Seasharks haben, um loszulegen und das Oberdeck zu erobern.

Liquidation setzt konkurrierende Organisationen im Stil eines Deathmatches im freien Modus aufeinander an. Jeder VIP hat dabei nur zehn Leben.

VIP-Herausforderungen sind Wettbewerbe im freien Modus, bei denen die Mitglieder einer Organisation gegeneinander antreten, um ihren eigenen Vorteil zu maximieren. Es gibt sechs verschiedene Typen von Herausforderungen: 

Fahndungsliste: Die Polizei lauert an jeder Ecke, denn alle Mitglieder einer Organisation haben einen 5-Sterne-Fahndungslevel. Der Countdown beträgt zehn Minuten und der Spieler, der als letzter noch lebt, gewinnt.  

Marktmanipulation: Alle geöffneten Supermärkte werden auf der Karte angezeigt. Spieler müssen in diesem Überfall-Wettbewerb schnellstmöglich von Markt zu Markt, um so viel Geld wie möglich zu erbeuten. Wenn die Zeit ausläuft, gewinnt der Spieler mit der höchsten Beute. 

Auto-Ausverkauf: Spieler müssen so viele Fahrzeuge wie möglich stehlen und abliefern. Jedes Fahrzeug hat einen bestimmten Wert, der beim Einsteigen ins Fahrzeug  angezeigt wird – man muss also sorgfältig wählen. Der Spieler, der den höchsten Gesamtwert an Fahrzeugen abgeliefert hat, wenn die Zeit abläuft, gewinnt.

Auf einer Yacht leben

Für die ultimative Aussicht haben Spieler die Möglichkeit, eine Yacht auf der Docktease-Website zu kaufen. Yachten dienen als schwimmende Apartments und werden komplett mit vollem Personal einschließlich eines persönlichen Kapitäns bereitgestellt, um das Boot zwischen zwölf möglichen, malerischen Liegeplätzen rund um Los Santos und Blaine County hin und her zu bewegen. Währenddessen serviert der Bartender dem Eigentümer und seinen Gästen kühle Drinks an der Bar. Yachten sind in verschiedenen Ausführungen erhältlich, vom Einstiegsmodell bis hin zur Top-Ausführung mit Whirlpool, kostenlosem Helikopter und Wasserfahrzeugen. Die Spieler haben die Wahl zwischen verschiedenen Rumpffarben und Beleuchtungsanlagen, sowie anpassbaren Flaggen und Schiffsnamen. Jede Yacht besitzt ein Luftabwehrsystem, um sich gegen Angriffe verfeindeter Organisationen und anderer Widersacher im freien Modus zu wehren.

 Weitere neue Features

  • Zehn Stelzenhäuser in den Vinewood Hills mit Garage für zehn Fahrzeuge und Planungsraum für Raubüberfälle
  • Drei anpassbare Apartments in den Eclipse Towers mit acht wählbaren Einrichtungsvarianten
  • Zehn neue Autos, einschließlich einer Limousine mit Bordgeschütz und sechs exklusiven Fahrzeugen mit gepanzerten Ausführungen
  • Zwei neue Helikopter – Supervolito und Supervolito Carbon
  • Zwei neue Waffen – der Schwere Revolver und das Springmesser, beide mit speziellen Varianten für VIPs und Bodyguards
  • Spieler können sich nun eine fünfte Garage oder ein fünftes Apartment kaufen
  • Neue Bekleidung und Accessoires einschließlich Bademänteln, Smokingjacken, Pyjamas und Badebekleidung.

In Executives and Other Criminals ist auch ein neuer Gegner-Modus enthalten: Extraktion. Teams von Bodyguards erhalten den Auftrag, eine Zielperson zu finden und sicher aus ihrem abgestürzten Jet zu befreien bevor ein feindliches Killerkommando die Zielperson abfangen und ausschalten kann.

Neue anpassbare Avatare im Social Club

Man kann nun ein Fahndungsfoto oder ein Selfie vom eigenen Charakter machen und als Social Club-Avatar verwenden. Zusätzlich zu den Fotos des eigenen GTA Online-Charakters funktioniert das auch mit Charakteren aus dem Story-Modus. Alle Fahndungsfotos und Selfies in eurer Snapmatic-Galerie, die ihr selbst gemacht habt, stehen in den Social Club-Avatar-Einstellungen zur Wahl. Fotos, die vor Mai 2015 aufgenommen wurden, stehen vielleicht nicht mehr zur Verfügung und Fotos mit Meme-Texten sind nicht wählbar. Die Download-Sektion der GTAV-Website wurde auch aktualisiert mit den neuesten Artworks aus Executives and Other Criminals – die gibt es nun als Wallpaper und als Avatare.

6 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Profilbild von Chunk14
    Chunk14 17. Dezember 2015 um 20:28 Uhr |
    Naaaah ich arbeite lieber real, bekomme Kohle und kaufe mir davon Spiele zum online zocken :D :D

Hinterlasse eine Antwort