Xbox LIVE

Server für Xbox 360 werden nicht abgeschaltet

Was? Die Server der Xbox 360 werden dieses Jahr abgeschaltet? Blödsinn!

Man soll nicht jeden Quatsch glauben, der sich im Internet verbreitet und umso besser, wenn solche Gerüchte gleich von Phil Spencer gekillt werden. Diesmal ging es darum, dass die Server der Xbox 360 angeblich bald abgeschaltet werden sollen. Doch das ist natürlich absoluter Quatsch und Phil Spencer sagte bereits über Twitter, dass dies nicht wahr sei.

Grund für die Annahme ist anscheinend eine Aussage von Yusuf Mehdi von 2013. Dabei berichtete Yusuf von Microsoft, dass die Xbox 360 weiterhin sehr profitabel sei und man die Konsole noch mindestens drei weitere Jahre unterstützen werde. Aber selbst in 2016 ist die Xbox 360 noch äußerst beliebt und somit dürft ihr wahrscheinlich noch viele Jahre eure alten Games online spielen.

5 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Profilbild von Syler03
    Syler03 18. Januar 2016 um 12:07 Uhr |
    Warum auch nicht... Die Nutzer bezahlen ja auch für Xbox Live das Sie es nutzen können. Warum sollte Microsoft jetzt einfach auf Geld verzichten...

    War wahrscheinlich wieder Blödsinn-Idee von irgendein Journalisten.
  2. Profilbild von DerZeroCool
    DerZeroCool 18. Januar 2016 um 12:45 Uhr |
    Normal dürften solche SERVER nie abgeschaltet werden , denn immerhin hat man für die konsole und die Games mal geld bezahlt, wenn die server abgeschaltet werden , kann ich ja nicht mehr spielen , geschweige denn die games downloaden die ich digital gekauft habe.

    Von daher dürften solche server NIE abgeschaltet werden , das gleiche gilt für die ONE , ich habe bestimmt schon 600-700 € in digital käufe gesteckt , wenn die server abgeschaltet werden in 10 jahren oder so , dann nutzt mir die ganze konsole nix mehr.
    Und auch die Spiele auf CD gehen dann nicht durch den ONLINE zwang

    Da lob ich mir die gute alte XBOX , die mach ich heute an , CD rein , und kann spielen , das werd ich in 100 Jahren noch können (wenn die konsole das alter erreicht)
  3. Profilbild von Johnny2k
    Johnny2k 18. Januar 2016 um 12:54 Uhr |
    Dass die Server der 360 abgeschaltet werden ist doch völliger Blödsinn, da gibt es mit Sicherheit noch einige Millionen aktiver Spieler.
  4. Profilbild von Bibo1GerUk
    Bibo1GerUk 18. Januar 2016 um 14:47 Uhr |
    Man sollte auch zwischen Spiele server für MP oder stats und xbox-live generell unterscheiden. Es gab genug Spiele in der Vergangenheit die nach relativ kurzer Zeit abgeschaltet wurden (EA vor allem). Man hat kein Anrecht darauf daß diese Jahrelang laufen noch daß man (PC z.B) selbst server erstellen darf. Dürfte alles in der EULA stehen die man auch jedes mal artig abnickt ;)
  5. Profilbild von Sibdrasil
    Sibdrasil 18. Januar 2016 um 16:32 Uhr |
    @ DerZeroCool
    Doch, sie dürfen das. Mit dem Kauf des Spieles kauft man nur die Lizenz, dass man das nutzen darf.
    Alles andere obliegt dem Entwickler/Hersteller, steht auch in der EULA, wir stimmen jedes Mal aufs neue zu.^^

Hinterlasse eine Antwort