Xbox LIVE

Kommt das Xbox Live Fernsehen?

Microsoft scheint mit dem größten amerikanischen Satellitenfernsehbetreiber DirectTV eine langjährige Partnerschaft gründen zu wollen. Bereits auf der CES anfang des Jahres kündigten beide Unternehmen eine…

Microsoft scheint mit dem größten amerikanischen Satellitenfernsehbetreiber DirectTV eine langjährige Partnerschaft gründen zu wollen. Bereits auf der CES anfang des Jahres kündigten beide Unternehmen eine Kooperation an.

Dabei sprach man offen über eine „DirectTV“ Erfahrung über Xbox Live für die Xbox 360.

In der US-Ausgabe des offiziellen Xbox Magazins kann man jetzt nachlesen, dass der Xbox Live Service um eine DirectTV Funktion erweitert werden soll. Ohne zusätzliche Peripherie soll es möglich sein aus einer riesigen Auswahl von Serien seine Lieblingsserien downzuloaden. Weiterhin soll man auch komplette Filme „laden“ können, natürlich alles in genialer HD-Qualität. Besonderer nutzen ist die Möglichkeit das aktuelle Programm mit DirectTV aufzeichnen zu können.

Wann DirectTV in den Xbox Live Service eingebunden werden soll und ob diese Funktionen ihren Weg auch nach Europa finden werden muss Microsoft noch beantworten. Wir hoffen auf ein baldiges Statement.

3 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Profilbild von faiko
    faiko 18. Februar 2006 um 1:44 Uhr |
    wäre echt mal ein Schritt nach vorne... allerdings, wie meine Vorredner schon sagten, wird dieser dienst wohl seinen Preis haben...

Hinterlasse eine Antwort