Grand Theft Auto San Andreas: Grand Theft Auto San Andreas erneut unter Beschuss

Die amerikanische Organisation SWOP fordert Eltern dazu auf, sie beim boykottieren von GTA : San Andreas zu unterstützen. Der Grund ist wiedermal genauso dumm wie lächerlich, die Organisation…

Die amerikanische Organisation SWOP fordert Eltern dazu auf, sie beim boykottieren von GTA : San Andreas zu unterstützen.
Der Grund ist wiedermal genauso dumm wie lächerlich. Die Organisation beruft sich darauf, dass es möglich ist in diesem Spiel auf Prostituierte zu schießen, ihre Dienste in Anspruch zu nehmen und mehr.

Quelle : gamigo

= Partner- & Affiliate-Links: Mögliche aufgeführte Angebote sind in der Regel mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Xboxdynasty. Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision und können diese Website kostenlos für euch anbieten.

3 Kommentare Added

Mitdiskutieren

Hinterlasse eine Antwort