Dragon Age: Inquisition

Game of The Year Edition ab sofort erhältlich

BioWare hat heute die Dragon Age: Inquisition Game of the Year Edition veröffentlicht, die alle Download-Inhalte enthält, die bisher erschienen sind

Die Dragon Age: Inquisition Game of the Year Edition ist das perfekte Geschenk für Fans, die noch nicht in die Rolle des Inquisitors geschlüpft sind, um eine Gruppe von Helden anzuführen und die Welt Thedas vor dem drohenden Chaos zu retten.

Die Dragon Age: Inquisition – Game of the Year Edition umfasst:

•    Sämtliche DLCs – Diese Edition beinhaltet sämtliche Story- und Gameplay-Inhalte, die je als DLC veröffentlicht wurden, darunter Hakkons Fänge, Der Abstieg und der kürzlich erschienene Epilog Eindringling.

•    Alle Add-ons – Enthalten sind spezielle Ausrüstungen, legendäre Waffen, verschiedene Reittiere und einzigartige Elemente aus allen Add-ons, einschließlich Beute der Avvar, Beute der Qunari und der Deluxe Edition-Upgrades.

Dragon Age: Inquisition, Gewinner von über 160 Auszeichnungen, darunter weltweit mehr als 130 „Game of the Year"-Awards, spielt in einer epischen, düsteren Fantasy-Welt, in der die Spieler die Möglichkeit haben, den Fortgang ihres Erlebnisses selbst zu bestimmen und zu prägen. Das Spiel verbindet die erzählerische Brillanz, für die BioWare bekannt ist, mit einer tief greifenden Rollenspielmechanik und nutzt dabei eine neue Rollenspiel-Engine auf Grundlage von EAs spektakulärer Frostbite 3-Technologie.

Die Dragon Age: Inquisition – Game of the Year Edition ist zum Preis von 59,99 Euro für PlayStation 4, Xbox One sowie für PC über Origin erhältlich.

6 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Profilbild von Xodarap93
    Xodarap93 8. Oktober 2015 um 16:40 Uhr |
    Ich spiele es auch gerade :) Allerdings über Ea Access. Welche Addons lohnen sich denn wirklich? Ich spiele dieses Spiel eh nur Offline
  2. Profilbild von Commandant Che
    Commandant Che 9. Oktober 2015 um 15:48 Uhr |
    Hab das Spiel schon lange durch und kann sagen, dass es sich auf alle Fälle sehr lohnt, wenn man auf solche Art von Spielen steht.
    Der Umfang der Standardversion ist schon beachtlich, weshalb ich keines der DLC bzw. Addons gekauft habe.

    Hätte ich es nicht schon durch, würde ich wahrscheinlich zur Standardversion greifen, welches viel günstiger ist.
    Die zwei Addons wären mir das Geld, was man mehr gegenüber der ursprünglichen Fassung bezahlt nicht wert.

Hinterlasse eine Antwort