Grand Theft Auto V

Geringere Belohnungen in Grand Theft Auto Online bestätigt

Vielleicht ist es euch schon aufgefallen, es gibt eine schlechte Nachricht für Diejenigen, die viel in Grand Theft Auto Online unterwegs sind und um Geld zu verdienen, Missionen wiederholen. Rockstar Games hat im Zuge des Patch…

Vielleicht ist es euch schon aufgefallen, es gibt eine schlechte Nachricht für Diejenigen, die viel in Grand Theft Auto Online unterwegs sind und um Geld zu verdienen, Missionen wiederholen. Rockstar Games hat im Zuge des Patch 1.04 für Grand Theft Auto V die Belohnungen für das erneute Absolvieren von Missionen verringert.
Demnach bekommt ihr nur noch beim ersten Missionsdurchlauf die volle Belohnung, alle weiteren Male bringen dann nur noch die Hälfte ein. Grund sei, dass die Balance des Spiels verbessert werden soll, um euch den Anreiz zu geben, neue Missionen und Inhalte auszuprobieren.

= Partnerlinks

5 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. iXGT | 0 XP 21. Oktober 2013 um 14:08 Uhr |

    Also mir ist nur aufgefallen das der Horst der Mission das volle geld bekommt und die anderen Mitspieler nur die hälfte




    0
  2. mr triple a | 0 XP 21. Oktober 2013 um 15:36 Uhr |

    man bekommt auch schon beim ersten mal nicht so viel wie vorher 11000$ jetzt 8500 und rp punkte gibt es auch weniger alles is weniger geworden ausser die preise für autos klammoten ect naja !!!




    0
  3. Cloudoc | 0 XP 22. Oktober 2013 um 1:41 Uhr |

    das sollten sie mal ganz schnell rückgängig machen, das geht mega aufn piss. irgendwie steck ich da grad fest. komm nich vorwärts und nich rückwärts. echt ein scheiss




    0
  4. spirit ofDreams | 30 XP 22. Oktober 2013 um 13:03 Uhr |

    Das stimmt gar nicht, der Host bekommt zu 99,9% immer den gesamten Betrag und der Rest nur die Hälfte und das ist egal ob man den Job schon gemacht hat oder zum ersten mal spielt. Finde ich voll daneben, vor allem da es ja Koop-Missionen sind, da sollten alle gleich viel Geld bekommen.




    0

Hinterlasse eine Antwort