Jericho

Codemasters planen Clive Barkers Jericho

Clive Barker, seines Zeichens Buchauthor und Regisseur im Horror-Genre, machte seine ersten Erfahrungen im Videospielsektor bereits 2001, als er für Electronic Arts an Clive Barkers Undying mitwirkte. Jetzt ist es wieder…

Clive Barkers JerichoClive Barker, seines Zeichens Buchauthor und Regisseur im Horror-Genre, machte seine ersten Erfahrungen im Videospielsektor bereits 2001, als er für Electronic Arts an "Clive Barkers Undying" mitwirkte. Jetzt ist es wieder einmal soweit, wenn man der Ankündigung von DemoNews Glauben schenken darf.

Nach Büchern wie "Das Sakrament" und Filmen wie "Candyman" oder auch "Hellraiser" schweift er abermals in den Videospielesektor aus und plant nun mit Codemasters "Clive Barkers Jericho", welches im afrikanischen Jericho spielen soll, wo das Böse verborgen sein soll. Als Gegner hat man Charakteren aus allen möglichen Zeitepochen, unter Anderem auch aus dem ersten Weltkrieg.

Offiziell angekündigt wurde das Ganze seitens Codemasters noch nicht, aber lange brauchen wir wohl nicht mehr darauf zu warten. Releasetermin ist aber wohl erst nächstes Jahr. Wir dürfen gespannt sein.

Noch keine Kommentare

Hinterlasse eine Antwort